Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Speicherindirekte Adressierung

  1. #1
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    125
    Danke
    28
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hey,

    ich bin gerade dabei mittels speicher-indirekter Adressierung auf das Prozessabbild der SPS zuzugreifen.
    Allerdings geht diese immer in STOP und meldet im Diagnosepuffer "Bereichslängenfehler beim Lesen/Schreiben".

    Ich verstehe allerdings überhaupt nicht wieso...

    Zum Aufbau:
    Ich habe ein PROFINET Gerät, welches ein Zählermodul von der Breite eines WORDS zurückliefert.
    Dieses Modul ist in der HW-Konfiguration an der E-Adresse 576..577

    Ich übergebe an meinen Baustein die Anfangsadresse dieses Moduls und möchte dann den Zählerwert in einer STAT-Variablen ablegen.
    Dazu mein Code:

    Code:
    L     #IO_Module_Address.Counter // In: INT
    SLD   3
    T     #dAddress_Counter //Temp: DInt
    
    L     EW [#dAddress_Counter]
    T     #Counter_intern //Stat:Word
    Das ganze habe ich damals auch mal so in einem anderen Projekt umgesetzt und bin mir ziemlich sicher, dass es dort genau so auch funktioniert hat.
    Nur jetzt meldet er mir an genau dieser Stelle (L EW[#dAddress_Counter] den Bereichslängenfehler.

    Was mache ich falsch?

    Viele Grüße
    TimeOUT
    Software:
    STEP 7 5.5 + SP4 + HF6
    TIA Portal V13 SP1 Update 4
    TwinCAT V3.1
    Hardware:
    S7-400 CPU 414-3 PN/DP
    CPU 1516-3 PN/DP
    CX5020-0110
    Zitieren Zitieren Speicherindirekte Adressierung  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Möglicherweise liegt die Adresse nicht im Prozessabbild ...

    Grüße von HaDi

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu HaDi für den nützlichen Beitrag:

    TimeOUT (27.11.2015)

  4. #3
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    Hamminkeln
    Beiträge
    54
    Danke
    11
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hallo

    versuche es mal so!
    für ein DBW


    LAR1 P#DBX 0.0 // Basisadresse
    L #AdresseByte // +Offset
    SLW 3
    +AR1


    AUF DB 5001
    L DBW [AR1,P#0.0] // Inhalt laden

    ich hoffe es hilft dir

    mfG
    Andreas

  5. #4
    TimeOUT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    125
    Danke
    28
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hey,

    danke für die Antworten!
    Es war tatsächlich so, wie HaDi gesagt hat. mein Prozessabbild ging nur bis 256...
    Software:
    STEP 7 5.5 + SP4 + HF6
    TIA Portal V13 SP1 Update 4
    TwinCAT V3.1
    Hardware:
    S7-400 CPU 414-3 PN/DP
    CPU 1516-3 PN/DP
    CX5020-0110

Ähnliche Themen

  1. Adressierung?
    Von McNugget im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 10:22
  2. Adressierung
    Von bubu im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 18:37
  3. Adressierung
    Von ssound1de im Forum Feldbusse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 08:42
  4. adressierung
    Von lister67 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 17:16
  5. Adressierung
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2004, 21:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •