Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: LOGO: Mit einem Eingang zwischen zwei Ausgängen wechseln

  1. #1
    Registriert seit
    27.11.2015
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Aufgrund eines aktuellen Problems, das mich nicht mehr loslässt, bin ich auf dieses Forum gestossen. Warscheinlich ist meine Frage leicht zu beantworten, aber ich kriege es einfach nicht hin.
    Ich möchte eine Vorrichtung bauen, bei der ein Linearantrieb zwischen zwei Positionen hin- und herfährt. Dabei soll durch einen Taster ein Startsignal gegeben werden. Die Steuerung des Linearantriebs meldet zudem ein bereit-Signal an die LOGO. Nun soll Abwechslungsweise mittels Ausgang 1 und Ausgang 2 zwischen den Positionen gewechselt werden. Sobald eine der Positionen erreicht wurde, meldet die Motorsteuerung wieder das Bereit-Signal. Dieses ist für beide Positionen dasselbe.

    Also beispielsweise:
    - Start Taster wird gedrückt
    - Motorsteuerung meldet Bereit
    - Logo aktiviert Ausgang 1 (Impuls)
    - Linearachse fährt auf Position 2
    - Motorsteuerung meldet bereit
    - Logo aktiviert Ausgang 2 (Impuls)
    usw.

    Es würde mich sehr freuen, falls mir jemand einen Tipp geben kann wie das zu realisieren ist.

    Grüsse Martin
    Zitieren Zitieren LOGO: Mit einem Eingang zwischen zwei Ausgängen wechseln  

  2. #2
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    1.420
    Danke
    147
    Erhielt 161 Danke für 152 Beiträge

    Standard

    Hallo Martin,
    die Erfahrung lehrt einen das solche Fragestellungen wie Deine hier im Forum nicht zu den beliebtesten zählen. "Ich habe selber noch fast nichts gemacht, liefert Ihr mir bitte erstmal was" ist nicht das Wahre. Beliebt ist hingegen die Variante, "Ich habe diesen oder jenen Ansatz und komme nicht weiter".
    Doch nun zu Deinem Problem. Die Endschalter entweder als Öffner in Reihe oder als Schließer parallel an einen Eingang, wenn Endschalter erreicht wurde Variable für Drehrichtung invertieren.
    Mit dem Starttaster einen Ausgang zum Enable des Motorcontroller setzen und dessen Rückmeldung mit dem Drehrichtungsflag verknüpfen und so die Ausgänge für die Drehrichtung ansteuern.

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.

  3. #3
    Penguin ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2015
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Oliver,

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Da hast du natürlich recht, ich hätte mein Beispiel zuerst hier reinstellen sollen. Im Bild das ich angehängt habe ist der aktuelle Stand. Was mir noch nicht klar ist, wie ich den Merker 1 dazu bringe jedesmal zu wechseln, sobald die ein Ausgang aktiviert worden ist. Gibt es die Möglichkeit den Merker mit der abfallenden Flanke von Q1 zu setzen und mit Q2 wieder zurückzusetzen?
    Für alternative Vorschläge bin ich natürlich offen, mich hat das Thema gepackt .

    Grüsse, Martin

    Wechsel.PNG

  4. #4
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    1.420
    Danke
    147
    Erhielt 161 Danke für 152 Beiträge

    Standard

    Hallo Martin,
    ich werfe hier mal ein Stichwort 1 Exklusiv oder mit TRUE.
    Ich hatte den Titel des Threads so verstanden das die Endschalter zusammen auf einen Eingang gehen sollen. Falls das nicht der Fall ist macht mein Vorschlag von eben natürlich keinen Sinn, in dem Fall nimm ein RS-Glied.

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.

  5. #5
    Penguin ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2015
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es gibt keinen Endschalter in eigentlichen Sinn. Dann hätte ich das Problem nicht.

    Sobald Pos. 1 oder 2 erreicht wurde meldet die Motorsteuerung bereit. Wo die Linearachse steht ist egal, da es sich lediglich hin- und herbewegen muss. Wichtig ist, dass wenn vorher Pos. 1 aufgerufen wurde im nächsten Durchlauf Pos. 2 aktiviert wird usw. Dieser Wechsel bereitet mir Mühe. Wo müsste ich das RS Glied einbinden?

  6. #6
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    1.420
    Danke
    147
    Erhielt 161 Danke für 152 Beiträge

    Standard

    OK, jetzt kapiere ich es, sobald der Motor-Controller bereit meldet soll die Drehrichtung umgekehrt werden. In dem Fall stimmt doch mein Vorschlag mit dem XOR.

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.

  7. #7
    Penguin ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2015
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kannst du mir noch einen Hinweis geben wo ich das XOR einfügen muss? Ist es zum Umschalten des Merkes für die Richtung gedacht? Bitte entschuldige meine Unwissenheit, versuche es zu verstehen.

    Grüsse Martin

  8. #8
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    1.420
    Danke
    147
    Erhielt 161 Danke für 152 Beiträge

    Standard

    Kein Problem, du hast Dir die Antwort aber schon selber gegeben. Ja, das XOR soll zum Merker umschalten sein, aber wenn Du einfach nur ein XOR nimmst bekommst Du ein Problem. Jetzt bin ich mal gemein, denn ich verrate Dir erstmal nicht welches das ist und wie man es löst. Grübele darüber erstmal nach und probier das Eine oder Andere aus und wenn Du dann nicht weiterkommst helfe ich gerne.

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.
    Geändert von oliver.tonn (28.11.2015 um 11:19 Uhr)

  9. #9
    Penguin ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2015
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Leider kriege ich es nicht hin, habe jetzt fast zwei Stunden rumprobiert und langsam macht es mich wahnsinnig . Habe irgend wo einen Knopf. Entweder lässt sich nur Ausgang 1 oder 2 schalten, gar nichts oder beide kurz aufeinander. Bitte hilf mir doch noch ein wenig weiter.

    Grüsse Martin

  10. #10
    Penguin ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2015
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bin etwas weiter gekommen. Funktioniert fast so wie gewünscht. Beim umschalten der Ausgänge blitzt jedoch der zweite Ausgang auch noch kurz mit auf. Woran könnte das liegen?

    Wechsel.PNG

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2017, 07:45
  2. Siemens Logo Auswertung von Tastkombinationen an einem Eingang
    Von Daimonion im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.10.2013, 22:26
  3. FAQ: Verbindung zwischen einer LOGO! 0BA7 und einem HMI-Panel
    Von IBFS im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 10:44
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 21:20
  5. Kommunikation zwischen zwei LOGO! mit AS-I Bus
    Von margral2 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2005, 15:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •