Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Die hälfte von ein DB löschen.

  1. #1
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen, ich arbeite gerade an einem Projekt mit TIA Portal CPU 1214C.

    ich habe ein DB mit 800 bits, und würde gerne nur die hälfte löschen, also von bit Nummer 401 bis 800. ( Alarmbitsquittierung von HMI auf null setzen).

    ich habe was von " FILL_BLK" gelesen, aber funktioniert leider nur mit Array Datentyp und wie gesagt, in meinem DB sind nur die 800 bits.
    Mit Step 7 kann mann ein Pointer darstellen, aber mit TIA kenne ich das noch nicht.

    Vielen Dank im voraus.

    Abel !
    Zitieren Zitieren Die hälfte von ein DB löschen.  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    Hallo.

    Mit TIA hab ich bisher noch nicht gearbeitet.
    Mir ist aber sofort eingefallen, dass es ggf. sinnvoll erscheinen könnte aus dem einen DB zwei zu machen. Es klingt etwas nach einer Gruppierung was Du da vor hast.
    Dann wäre ein Alarm-DB je Gruppe vielleicht die elegantere Lösung.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  3. #3
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    178
    Danke
    14
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich würde mir einen identischen "Leer-DB" anlegen und dann mit poke_blk den gewünschten Bereich überschreiben.

  4. #4
    abeliyop ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke ihr zwei.

    Leo, das klingt gut, aber die "Poke_blk" Anweisung finde ich nicht in TIA Portal.
    Mein Projekt enthält eine CPU 1214C.

    Gibts eine andere Anweisung die das selbe macht?

    Liebe Grüße !

  5. #5
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    178
    Danke
    14
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Mist, stimmt poke_blk gibt es nur für 1500er.

  6. #6
    abeliyop ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich glaube gibt es auch für 1200, aber nur in SCL ... also, ich habe noch keine Ahnung

  7. #7
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von abeliyop Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, ich arbeite gerade an einem Projekt mit TIA Portal CPU 1214C.

    ich habe ein DB mit 800 bits, und würde gerne nur die hälfte löschen, also von bit Nummer 401 bis 800. ( Alarmbitsquittierung von HMI auf null setzen).
    Wenn du da irgendwas vernünftig strukturiert hast und deine Alarm und Quittierbits entweder in Arrays oder in Strukturen abgelegt sind. Dann könnte man eine Struktur einfach mit einer leeren Struktur überschreiben oder eben in Arrays ist das supereinfach.

    Wenn ich aber höre Bit 401 bis 800 nicht in Array nehme ich an du programmierst noch absolut?

    mfG René

  8. #8
    abeliyop ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja, ich programmiere absolut.
    So hatte ich mit Step 7 gemacht. Findest Du besser symbolisch?? wie gesagt... ich bin fast neu beim programmieren.

    LG !!

  9. #9
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard

    Ich persönlich ja, finde ich besser symbolisch und in Strukturen. Gerade in TIA bricht man sich einen ab wenn man unbedingt an der absolutadresse festhalten will.

    mfG René

  10. #10
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von abeliyop Beitrag anzeigen
    ich habe ein DB mit 800 bits, und würde gerne nur die hälfte löschen, also von bit Nummer 401 bis 800. ( Alarmbitsquittierung von HMI auf null setzen).
    Das macht der HMI selber !
    Du sollst eigentlich nicht die HMI ACK bits manipulieren.
    Um alarme in der SPS zu quittieren, sollst du nicht die HMI ACK bits direkt auswerten, sondern den Flankenübergang von FALSE auf TRUE.

    edit: Oder meinst du vielleicht umgekehrt, Quittierung von die HMI Alarme durch der SPS ?
    Geändert von JesperMP (04.12.2015 um 11:38 Uhr)
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. TIA Bausteine von CPU löschen
    Von rise66 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2017, 15:53
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 09:34
  3. Ein dickes Lob an die Jungs von Deltalogic
    Von diabolo150973 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 18:33
  4. Leute sperrt die Hühner ein
    Von lorenz2512 im Forum Stammtisch
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 04:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •