Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: S7 1200 über Profibus mit ET200M verbinden

  1. #1
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    31
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    ich habe ein Problem beim Versuch eine S7 1200 über Profibus mit einer ET200M zu verbinden. Die S71200 hat eine DP-Master DP Karte und die ET200M ist logischerweise Slave.
    Ich bin der Meinung alles richtig parametriert zu haben. Ich bekomme allerdings folgenden Fehler und komme nicht weiter. Was mache ich falsch bzw. was soll mir der Fehler sagen? Betroffen sind alle Karten der ET 200.
    Ich hoffe ich könnt mir helfen.
    Vielen Dank.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren S7 1200 über Profibus mit ET200M verbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Das muss jetzt nichts mit deinem Fehler zu tun haben - aber so am Rande :
    - Welche Baudrate hat dein Profibus und wie weit ist dein Slave vom Master entfernt ?
    - Abschlußwiderstände geschaltet ?

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Contor ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    31
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hey,
    also ich hatte bei diesem Test 1,5mbits eingestellt. Ich habe es jetzt aif 12 gestellt bin aber noch nicht zum testen gekommen. Abschluswiderstände sind richtig eingestellt. habe auch gemssen haut alles hin.
    Meinst du es kann an der Baudrate liegen? entfernung 40 cm...

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Naja ... 40 cm sind ggf. sogar ein bißchen wenig. Kann sein, dass es da besser wäre nur mit einem Abschlußwiderstand zu arbeiten.

    Die Fehlermeldung liest sich so (könnte man so auslegen), dass die CPU den Slave mal erreicht und mal nicht ...

  5. #5
    Contor ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    31
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Okay also du meinst ich soll mal nur einen aabschlusswiderstand aktivieren und den anderen offen lassen ja?
    Laut Netzansicht ist die ET200 nicht erreichbar,...

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.172
    Danke
    922
    Erhielt 3.288 Danke für 2.657 Beiträge

    Standard

    Ist an der ET200M die Profibus-Adresse richtig eingestellt (DIP-Schalter)?
    Was sagen die LEDs der ET200M?
    Gibt es in dem TIA eine Online-Ansicht der Hardware Konfig? Ist die ET200M-Baugruppe überhaupt online/grün?
    Ist die richtige ET200M Bestellnummer projektiert?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. #7
    Contor ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    31
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also die Adresse (DIP-Schalter) ist richtig. An der Baugruppe blinkt die BF Leuchte. Die Et200M ist in der Online-Ansicht nicht erreichbar. Es handelt sich um eine Siplus ET200 153-1aa0 2bx0 (Laut Siemesn soll man aber eine andere ET 200 verwenden in der HW-Konfig. Das habe ich auch so gemacht.

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Ähhhh ..?????
    Erklär das mal bitte ...

  9. #9
    Contor ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    31
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also Ich habe eine Siplus ET200M als dezentralen Datensammler. (6AG1153-1AA03-2XB0) Laut Siemens-Dokumenten gibt es für Siplus Geräte keine Objekte im HW-Katalog. Man soll dafür die normalen ET200 Objekte nutzen (nicht Siplus) in meinem Fall wäre das die 6ES7153-1AA03-0XB0. Oder was möchtest du wissen? Das merkwürdige ist auch, dass wenn ich Online auf die Baugruppe schau er mir sagt nicht erreichbar und merkt aber den Online / Offline Unterschied. Da es aber keine Siplus-Objekte gibt kann ich das ja schlecht verändern.
    Geändert von Contor (15.12.2015 um 12:24 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    das mit den SIPLUS passt soweit , aber:
    Wo siehst du einen Online/Offline Unterschied? (Im screen nicht )
    Nur der eine Eintrag aus dem Screen zeigt nicht wirklich viel außer dem Zugriffsfehler, sind da noch andere wie Stationswiderkehr oder Ausfall verzeichnet?

    Gruß
    Christoph

Ähnliche Themen

  1. Step 7 ET200M mit CPU317-2DP über CP343-1 verbinden
    Von wore im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.10.2015, 22:31
  2. Step 7 CP341 Lean mit einer S7-1200 über Ethernet verbinden
    Von joko81 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.06.2013, 15:33
  3. VLT 2800 über Profibus mit S7 verbinden
    Von murax im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 17:02
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 12:39
  5. Modbus RTU mit Profibus DP über ET 200 SI verbinden ?
    Von Benutzernam€ im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 14:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •