Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S7 SLS mit Sinamics G120 CU240E-2 F

  1. #1
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    117
    Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    der G120 mit CU240E-2 F besitzt Safety Integrated Funktionen. STO, SS1 und SLS.
    Mit der SLS Einstellung habe ich meine Probleme. Wenn ich SLS aktiviere, so wird der angeschlossene Antrieb automatisch auf reduzierte Geschwindigkeit runtergeregelt. Das möchte ich aber nicht, die Nenndrehzahl sollte erhalten bleiben und bei Überschreitung der Nenndrehzahl soll dann der Antrieb sicher abschalten.
    Kennt sich jemand mit den SLS Einstellungen aus? Wenn ich den SLS aktiv habe und den Antrieb noch abschalte, so habe ich noch die STO hintendran, also der FU geht auf STO Satety und muss somit erstmal resettet werden. Muss das so sein? ich möchte ledigleich eine eingestellte max. Drehzahl über Nenndrehzahl überwachen und bei Überschreiten abschalten, geht das überhaupt mit der SLS?
    Zitieren Zitieren S7 SLS mit Sinamics G120 CU240E-2 F  

  2. #2
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Gibts es in deiner Parametrierung nicht einen Wert für Drehzahlüberwachung, den du dann auf Nenndrehzahl setzt?

    SLS ist ja eher für das Einrichten, laufende Maschine bei offener Schutztür, gedacht.

    MfG Sinix
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sinix für den nützlichen Beitrag:

    sps_mitte (21.12.2015)

  4. #3
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    268
    Danke
    4
    Erhielt 58 Danke für 52 Beiträge

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Peter Gedöns für den nützlichen Beitrag:

    sps_mitte (21.12.2015)

  6. #4
    sps_mitte ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    117
    Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Bei den Einstellungen ist Werksseitig Geschwindigkeitsüberwachung 2000 1/min mit Sollgeschwindigkeitsbegrenzung von 80 % angegeben. Bedeutet dann bei aktivem SLS auf 400 1/min.
    Bei Sollgeschwindigkeitsbegrenzung von 10 % bei 1600 1/min hat er den Antrieb auf 160 1/min gezogen. Und bei Sollgeschwindigkeitsbegrenzung von 95 % auf 760 1/min. Die Rechnung geht nicht auf. Die Stufe 1 habe ich aktiv. Was würde passieren bei Sollgeschwindigkeitsbegrenzung von 0 % ? Muss der SLS per STO antworten, nur weil den Antrieb normal abschalte? Dann kann man diese Funktion wirklich nur für Applikationen wir Schutztür ect. verwenden.

  7. #5
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    268
    Danke
    4
    Erhielt 58 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    sieht so aus als ob da noch in SafetyParameter etwas von der Spindelsteigung (kugelrollspindel) Standard Einstellung 10 über ist

  8. #6
    sps_mitte ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    117
    Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    welcher Parameter ?

  9. #7
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    268
    Danke
    4
    Erhielt 58 Danke für 52 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Parameter sollten im dem Handbuch stehen, ich beschäftige mich auch normal mit Sinumerik Steuerungen. Die Safety Funktionen vom Sinamics werden dort auch genutzt. Wir Parametrieren das aber über unsere HMI und nicht mit dem Starter, daher kenne ich mich mit dem Starter nicht so aus.
    Für deine Problemlösung braucht man allerdings mal ein wenig mehr Angaben.
    Betreibst Du den Motor mit oder ohne Geber?
    Wenn mit Geber wo ist der angebaut am Motor ? an der Last?
    Was hast du für eine Stop Reaktion bei Überschreiten der SLS Grenze ausgewählt?
    In deinem eingangs Post schreibst du was von “soll der Antrieb sicher Abschalten“ was stellst du dir da vor was nicht STO entspricht?

Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung Sinamics G120 PM240 mit CU240E-2 PN
    Von Blueglasstalisman im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2017, 13:54
  2. Probleme mit Safety Funtion SINAMICS-G120-CU240E-V4.6
    Von Peterbrice im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 19:52
  3. FU SINAMICS G120 CU240E-2DP ansteuern
    Von eXe im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2014, 15:47
  4. Sonstiges Sinamics G120 CU240E-2 PN - Simotion Scout
    Von Pico1184 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 08:39
  5. Hilfe bei G120 & CU240E-2 PN
    Von basstscho im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 13:44

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •