Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Kommunikation - Arduino Mega mit RS232 Shield & CP341 an S7 314C-2PtP

  1. #11
    mclarren88 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.12.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok ich habe mich gerade einige Stunden wieder mit der CP 341 auseinandergesetzt.
    Ich verstehe leider nur Bahnhof, es gibt scheinbar keine Informationen im Netz wo Daten abgespeichert oder ausgelesen werden können.

    Also hier nochmal konkret die Frage. Weiß jemand wie ich Empfangene Daten in der SPS auswerten kann? Wo kann man diese Daten denn Abrufen? PEW 256 oder landen die in irgendeinen Datenbaustein den ich noch Projektieren muss?
    Leider wird man aus der Anleitung nicht schlau.

  2. #12
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Na du brauchst schon einen Receive Baustein, dort ist angegeben wo die Daten abgelegt werden.

    Gerade bei Siemens sind solche Sachen flächendeckend dokumentiert:
    https://www.google.at/url?sa=t&rct=j...cEjwDg&cad=rja
    Geändert von borromeus (10.01.2016 um 17:42 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Hast Du bei der CD zum CP341 auch schon die Handbücher gefunden?

    Im Getting Started: CP 341 Erste Schritte zur Inbetriebnahme
    ist eigentlich genau Dein Anwendungsfall Schritt für Schritt mit Programmbeispiel beschrieben.

    Im Gerätehandbuch: Punkt-zu-Punkt-Kopplung CP 341 Aufbauen und Parametrieren
    findest Du Details z.B. in den Kapiteln 2, 5, 6

    Du parametrierst den CP341 auf das Protokoll ASCII und kommunizierst mit dem CP mit den Bausteinen FB7 P_SND_RK und FB8 P_RCV_RK. Wie die Bausteine für das ASCII-Protokoll benutzt werden ist z.B. in der Bausteinhilfe erklärt - FB7 oder FB8 markieren und F1 drücken.

    mehr Infos zu CP341

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #14
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es sei auch noch gesagt, dass du die Parametriersoftware für den CP erst von der mitgelieferten CD installieren musst. Ansonsten kannst du ihn zwar in der HW-Konfig von Step7 projektieren, aber das Feld um den Parametrierdialog aufzurufen fehlt dann. Die Bibliothek mit den Funktionsbausteinen wird dir dann auch mitinstalliert.
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

Ähnliche Themen

  1. B&R | Serielle Kommunikation mittels IF1020 | RS232-Schnittstelle
    Von Deichkind im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2016, 08:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 16:01
  3. Suche einen CP341-RS232
    Von Techniker3 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 11:20
  4. Suche CP341 - RS232
    Von Immergewinner im Forum Suche - Biete
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 16:26
  5. Schrittmotorsteuerung mit CPU 314C-2PtP
    Von DrBecks im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 17:10

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •