Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
Aber in dieser Hinsicht muss man Siemens in der Zwischenzeit fast loben. Die Firmware und Bibliothekenänderungen werden in der Zwischenzeit recht gut dokumentiert.
Naja, kleine Geschichte aus dem Nähkästchen:
Bei PCS7 wird die Bausteinbibliothek APL mitgeliefert die auch häufig zum Einsatz kommt. Nun kommt es durchaus vor, dass auch in diesen Siemens Bausteinen Fehler vorhanden sind. Ich habs an anderer Stelle schonmal dokumentiert, dass Siemens sich geweigert hat einen Fehler anzuerkennen. Der Baustein lässt sich öffnen und Siemens die Codestelle zeigen, wird aber ignoriert. So kleine Probleme finden sich an einigen Stellen in den APL-Bausteinen wieder.
Jetzt gab es ein Update dieser APL Bibliothek, mit einer Liste welche Bausteine alle eine Codeänderung erfahren haben. Aber keine Auflistung welche Fehler dort behoben wurden. Da bei einem PCS7-System das Einspielen eines solchen Updates schnell ein Aufwand von einer Woche bedeuten kann (alle ASen neuladen inkl. Stopp), habe ich bei Siemens nachgefragt, ich würde gerne genau wissen was für Fehler in diesem Update behoben wurden, weil ich dem Kunden nämlich ganz gerne sagen würde, wenn ich da eine Woche die Anlage stillsetze, dann ist der und der Fehler behoben.

Rückmeldung von Siemens: Es liegen keine detaillierten Informationen zu den Änderungen vor. Na vielen Dank!