Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Logo7 mit Ethernet nach Programmierung automatisch letzter Zustand merken?

  1. #1
    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ist es bei einer Logo7 mit Ethernet Schnittstelle möglich, wenn ich etwas an der Programmierung ändere und diese im nicht RUN-Zustand nur rein laden kann, danach geht sie ja automatisch in den RUN-Zustand wenn ich den Button in der Software drücke, dass die letzten Zustände gemerkt werden?

    Z.B. Der letzte Zustand war das ein Ausgang gesetzt war über ein Flipflop, aktuell sind nach dem Laden alle Ausgänge in Null-Zustand.

    mfg
    Zitieren Zitieren Logo7 mit Ethernet nach Programmierung automatisch letzter Zustand merken?  

  2. #2
    Registriert seit
    02.01.2015
    Beiträge
    524
    Danke
    95
    Erhielt 109 Danke für 104 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Auch wenn bei den RS-Speichern Remanenz eingeschaltet ist, gilt diese nur bei normalem Stoppen/Starten bzw. Spanungsausfall und automatischem Neustart.
    Bei Neustart nach einer Programmänderung gilt diese Remanenz aber nicht.

Ähnliche Themen

  1. TIA CPU 1200 mit der Logo7 verbinden
    Von Nikros28 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 14:25
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 09:51
  3. Biete: Buch SPS Programmierung nach IEC 61131-3 mit MULTIPROG 4.0
    Von sps freak im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 14:14
  4. Zustand in SCL merken
    Von M-Arens im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 22:52
  5. DB automatisch auslesen? abhägig vom MW-Zustand
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.2005, 09:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •