Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Thema: Temperaturmessung mittels PT100 (6ES7 331-7KF02-0AB0)

  1. #11
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Bjoen2102 Beitrag anzeigen
    Ein PT100 ist es auf jeden Fall, gemessen habe ich noch nicht, will ich gleich mal machen. Dran gedacht habe ich auch schon. Was meist du mit bügeln auf Baugruppe gemacht?
    Pins 10-11-20

  2. #12
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bjoen2102 Beitrag anzeigen
    Umstellen auf Klima bringt nichts, dass selbe in grün.
    Kommt da auch 196 in dezimal raus? dann hast Du ein anderes Problem?

  3. #13
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Man kann auch, wenn man sich ein wenig ungeschickt anstellt den falschen Modulschacht verwenden... passiert bei uns auch dann und wann.
    Bist Du sicher dass Du die Modulschächte CH0,1 - CH2,3 - CH4,5 - CH6,7 richtig abgelesen hast.

  4. #14
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    71
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich habe gerade den Test gemacht und den PT100 angefasst. Die Temperatur geht sehr schnell auf 35Grad hoch, jedoch nur langsam wieder runter und pendelt zwischen 18,7 und 19,6 ein. Wenn ich jetzt nicht durch 10 dividieren würde komme ich auf 196.

  5. #15
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.198
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Zum Prüfen des korrekten elektrischen Anschlusses, der Parametrierung und des Programms könntest Du mal statt dem PT100 einen Widerstand oder ein einstellbares Potie anschließen:
    100 Ohm --> 0°C
    110 Ohm --> +26°C
    90 Ohm --> -25°C

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #16
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    71
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Angeschlossen ist es richtig, wie auf den Schaltplan im Handbuch. Habe ich schon mehrmals kontrolliert.

  7. #17
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bjoen2102 Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade den Test gemacht und den PT100 angefasst. Die Temperatur geht sehr schnell auf 35Grad hoch, jedoch nur langsam wieder runter und pendelt zwischen 18,7 und 19,6 ein. Wenn ich jetzt nicht durch 10 dividieren würde komme ich auf 196.
    Wenn Du bei Standard 196 hast muss bei Klima 1960 (o.ä.) herauskommen und nicht dasselbe.

  8. #18
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Langsam glaube ich Du hat dort einfach 19°C.
    Ist das im Freien?
    In der Sonne?
    Im eingebauten Zustand? Ist schon Medium in der Leitung?

  9. #19
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    71
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Nein 196 hatte ich noch nicht, wenn es so wäre, was würde das bedeuten? Was meintest du mit pin 10 11 20?

  10. #20
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Im Screenshot sehe ich 196 in dezimal. Den wandelst Du in Real und dividierst ihn durch 10.0.
    Wenn Du auf Klima umstellst muss dort 1960 stehen.

    Pin10-11-20.
    Laut Deinem Plan gehören die gebügelt.

Ähnliche Themen

  1. Step 7 6ES7 331-7KF02 defekt
    Von karl57 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 16:11
  2. sm 331 ai 2x0/4..20mA Hart 6es7 331 7tb00 0ab0 nutzen
    Von prionadochter im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 18:32
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 19:15
  4. PT100 mit 331-7KF02-0AB0 (PEW!)
    Von Ricko im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 13:09
  5. PT100 an 6ES7 331-7KF02-0AB0
    Von overflow im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 07:42

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •