Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Feedback - Überwachung im Safety Programm

  1. #1
    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    503
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    habe eine frage zur Überwachung der Rückführung beim Programmieren von Safety.
    Wenn ich am Ausgang einer DOF Baugruppe Schütze ansteuere werden sie durch eine Rückführung am Eingang einer DI-Baugruppe invers abgefragt.
    Im Safety-Programm sieht es so aus dass dabei ein Feedback Baustein parametriert wird wo dieser Eingang abgefragt wird. Zusätzlich gibt es den zugehörigen Instanz-DB der DOF Baugruppe .
    In dem befindet noch der Parameter QBAD der ebenfalls eingetragen wird.
    Frage wenn ich z.B. 3 Kanäle derselben DOF Baugruppe habe werden 3 Rückführungen verdrahtet.
    Wie sieht es mit der Feedback Funktion aus, die muss doch ebenfalls 3 mal erzeugt werden. Was aber mit dem QBAD Signal ? ist es dasselbe oder sind es dann die QBAD1, QBAD2, QBAD 3 usw.
    Gruß und Danke
    Zitieren Zitieren Feedback - Überwachung im Safety Programm  

  2. #2
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    934
    Danke
    157
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Wenn alle auf der selben DO Karte hängen ist es immer der gleich QBAD. Es geht ja um die Info, dass die Karte passiviert ist, und der FDBACK Baustein keinen Fehler ausgibt.
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  3. #3
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.197
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    das ist nur bedingt richtig. Im Classic gab es die Einstellung Verhalten nach Kanalfehlern -> Passivieren der ganzen Baugruppe / Passivieren des Kanals. Bei der ersten Variante kannst du den .QBAD nehmen. Bei der anderen Variante nimmt man den Kanal .QBAD_O_00 - QBAD_O_xx Im TIA wird's wohl ähnlich sein.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2013, 14:18
  2. Step 7 F-CPU nur ohne Safety Programm betreiben?
    Von wolder im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 14:42
  3. Siemens Safety SPS - Programm
    Von bo1986 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 07:26
  4. Safety Programm über Fernwartung
    Von rolandh im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 08:38
  5. Bitte um Feedback
    Von xvitali im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 15:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •