Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: TIA WRREC Preset Absolutwertgeber

  1. #1
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    30
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe einen Absolutwertgeber und möchte einen Preset (Profinet) durchführen.
    In der Hardwarekonfig sind 4 Eingangsbytes für den Geber hinterlegt.
    Dieser soll laut Hersteller über die Funktion WRREC erfolgen.

    Nun meine Frage:
    Was genau muss bei Index und ID der Funktion WRREC hinterlegt werden?

    Muss bei ID der die tatsächliche Hardwarekennung aus der Hardwarekonfig und bei Index das Startbyte hinterlegt werden?

    Vielen Dank vorab,

    Gruß
    Zitieren Zitieren TIA WRREC Preset Absolutwertgeber  

  2. #2
    Registriert seit
    25.09.2013
    Beiträge
    260
    Danke
    11
    Erhielt 35 Danke für 34 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also in der Hilfe zu dem Baustein steht folgendens zu dem Punkt ID:
    "Identifikationsnummer der Hardware-Komponente (DP/PROFINET IO)
    Die Nummer wird automatisch vergeben und ist in den Eigenschaften der Komponente oder des Interface in der Hardware-Konfiguration hinterlegt."

    Nun musst du schauen ob deine SPS Klassik S7 300/400 ist dann nusst du die Startadresse deinen I/O bereichs für das Gerät nehmen.
    Hast du TIA S1200 (S1500 weis ich nicht da noch nicht damit gearbeitet) dann musst du mal in der Variablentabelle unter Systemkonstanten schauen.
    Da werden automatisch Hardwareadressen angelegt beim Einfügen von Geräten müsste die nidrigste HArdwareadresse sein worin Telegramm enthalten ist.

    MfG

    Jens

  3. #3
    Jan85 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    30
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    danke für die Info. Bin jetzt auch schlauer. Der Index ist Gerätespezifisch und die ID die Hardwarekennung in der Konfiguration in TIA.

    Jetzt klappt alles.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Sfb 53 wrrec
    Von Rauchegger im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.11.2016, 14:27
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.07.2014, 16:27
  3. Siemens FM352 Baugruppe und AFM60B Absolutwertgeber TIA
    Von woodi im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 20:49
  4. Preset Justagefunktion CE 65M Profibusanbindung
    Von refurbishment im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 08:47
  5. Preset Winkelcodierer
    Von bwink68 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 21:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •