Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fehler: 16#0000_999A

  1. #1
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,ein Widerstandsthermometer bereitet mir Probleme.

    Als Eingangswert wird in TIA korrekt der Wert 277 angezeigt (Sowohl im Fc als auch in Variablentabelle). Im Fc wird dann durch 10 geteilt um den tatsächlichen Prozesswert auszugeben. Im Fc funktioniert das auch, in der Variablentabelle wird dann aber als Beobachtungswert 16#0000_999A angezeigt. In der HMI wird im ca. 2Hz Takt im Wechsel 27,7 und 0 angezeigt.
    Habe insgesamt 14 Thermometer (verteilt über 3 RTDs) an die SPS angeschlossen, nur dieser macht Probleme.
    Wer kann helfen?

    System:
    TIA V13 Professional
    S7-1200
    RTD 6ES7 231-5PF30-0XB0
    Widerstandsthermometer PT1000 als 4-Leiter angeschlossen

    Fc.PNGVariablentabelle.PNG
    Zitieren Zitieren Fehler: 16#0000_999A  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    So grob gefühlt hört sich das nach einer klassischen Doppelbelegung mit irgend was anderen an:
    Verwendest du irgendwo noch M304.0 - M307.7, oder MB304-MB307 oder MW304-307 oder MD304-307?
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    woes09 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Konnte keine Doppelbelegung finden. Wären dann nicht auch die entsprechenden Zeilen gelb hinterlegt?

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Muß der INT %EW166 in TIA nicht mehr erst in REAL gewandelt werden, bevor man ihn durch einen REAL-Wert dividiert?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von woes09 Beitrag anzeigen
    In der HMI wird im ca. 2Hz Takt im Wechsel 27,7 und 0 angezeigt.
    Das deutet auf Mehrfachzuweisungen im SPS-Programm hin.

    Zitat Zitat von woes09 Beitrag anzeigen
    Im Fc funktioniert das auch, in der Variablentabelle wird dann aber als Beobachtungswert 16#0000_999A angezeigt.
    16#999A entsprechen dem L-Word des REAL-Wertes 27.7
    Offensichtlich wird das H-Word nach der Zuweisung mit 0 überschrieben: MB304+MB305 oder MW304 oder MD302 oder M304.0 bis M305.7

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    woes09 (02.02.2016)

  7. #6
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    502
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Wenn es wiklich keine Doppelbelegung (mal nach allen möglichen Überschneidungen B, W, D, . . . suchen) ist kannst du Kontakprobleme am Fühler ausschließen?

    Hatte mal so was ähnliches, da waren mehrere PT100 in einem 1,5 MVA Generator verbaut, einer davon hatte intern Kontakprobleme und hat hin und wieder sinnlos hohe Werte ausgegeben.

    Wenn du aber da genau 0.0 rausbekommst deutet das doch eher auf Überschneidung hin.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  8. #7
    woes09 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Muß der INT %EW166 in TIA nicht mehr erst in REAL gewandelt werden, bevor man ihn durch einen REAL-Wert dividiert?

    Harald
    Habe ich mal testweise versucht, hat nichts geändert. Hätte mich auch gewundert, da es ohne Umwandlung bei 13 anderen Werten klappt.

    Habe jetzt eine neue Variable für den Real-Wert angelegt. Es wird nun kein Fehler mehr angezeigt und auch kein Wechsel mit Null. Vermutlich tatsächlich eine Doppelbelegung, obwohl ich mir diese nicht erklären kann.
    Danke an alle!
    keine Doppelbelegung.PNG

    Edit: Oh! MD302 ist auch belegt. Klassischer Anwenderfehler
    Geändert von woes09 (02.02.2016 um 09:03 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. S7 Get Fehler
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 23:21
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 08:02
  3. Fehler Analogkarte
    Von chris_sch im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 13:56
  4. Fehler
    Von Golden Egg im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 13:14
  5. SR - Fehler
    Von sedie im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.09.2003, 14:41

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •