Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: DB Inhalt von SPS1 zu SPS2 kopieren !?!?

  1. #1
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    93
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle zusammen,

    wer kann mir helfen, ich möchte gerne einen DB Inhalt von einer SPS zur anderen Kopieren, bzw. es soll ein Austausch beider SPS erfolgen...
    Wie gehe ich dabei vor?

    Wer kann mir mal einen Denkanstoß geben?!?!

    Grüße
    Step7N
    Zitieren Zitieren DB Inhalt von SPS1 zu SPS2 kopieren !?!?  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Suche mal hier im Forum nach "Put", "GET", "AG_Send", AG_Receive", desgleichen in der Hilfe von Step7.
    Dann hier weiterfragen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.191
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Falls Deine SPSen Siemens S7 sind dann findest Du ALLE Möglichkeiten in diesem Kompendium: CPU-CPU Kommunikation mit SIMATIC Controllern

    Programmbeispiele und viele weitere Erklärungen findest Du in FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

    Für weitere konkrete Fragen nenne uns welche Hardware und Software Du benutzt und wie die SPSen vernetzt sind.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    93
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    vielen dank. Ich melde mich, wenn mich ein bisschen belesen habe..

  5. #5
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    93
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also irgendwie wird da immer drum rum geschrieben...
    Was ich lese, wenn man einen PN/PN hat, soll es ganz einfach funktionieren...

    Kopiere die Werte von den Prozessdaten zum Datenbaustein und rumgedreht?!?!?!

    Bausteine werden nicht benötigt?

  6. #6
    Registriert seit
    13.11.2014
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    190
    Danke
    15
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Hi,

    hatte auch erst kürzlich zum ersten mal damit zu tun.
    Du musst du für dich klären was für eine Datenmenge du tauschen möchtest und ob deine Daten Konsistent sein müssen. Davon ist dann auch abhängig wie du dein Datenaustausch ausführen möchtest. Die verschiedenen Siemens Bausteine können jeweils nur bis zu einer bestimmten Byteanzahl die du im Handbuch nachlesen kannst. Datenkonsistents ist z.B. bei PUT/GET nicht gewährleistet da hier die Schreib bzw. Lesezyklen über ein Zyklus hinaus gehen können (Musst du auch für dich klären ob dass für dich relevant ist)

    Mir hat damals ein einfaches Beispiel Projekt geholfen was ich mir erstellt habe. Datenaustausch von z.B 20Byte zwischen zwei Steuerungen oder von CPU1 soll ein Ausgang auf CPU2 angesteuert werden...

    Das ganze habe ich mit einmal mit PUT und GET realisiert. Die Bausteine findest du in der Bibliothek von Siemens (F1 erklärt dir die Funktionen und Beschaltung).
    Dann nicht zu vergessen die Verknüpfung in NETPRO !!! findest du ebenfalls in deinem Simatic Manager->CPU anklicken -> Verbindungen.
    Dazu gibt es ebenfalls viel zu lesen.

    Wenn du dann nicht weiter kommst schreib einfach eine PN.
    Geändert von Junge (26.02.2016 um 11:19 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... du könntest in diesem Fall auch die eine CPU als I-Device der anderen anlegen. So brauchst du gar keine zusätzlichen Bausteine und die Kopplung erfolgt in dem Fall über die Perepherie ...

    Gruß
    Larry

Ähnliche Themen

  1. DB Inhalt komplett in anderen DB kopieren
    Von K5286 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 20:44
  2. Bin grade Bind, DB inhalt in UDT Var. kopieren!
    Von Potenzial im Forum Simatic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 13:53
  3. Daten SPS1 <--> SPS2
    Von Deep Blue im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 16:12
  4. Inhalt von Datenbausteinen kopieren
    Von minix0 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 17:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2003, 13:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •