Hallo zusammen,

ich nutze einen NETLink USB Adapter von Helmholz. Ich kann die Adapter Einstellungen ändern und via Diagnose die angeschlossenen Profibusteilnehmer sehen. Der Adapter soll die Profibus Adresse 100 haben und die automatische Erkennenung ist deaktiviert. Soabld ich die PG/PC Schnittstelle schließe verliert mein Adapter die Einstellungen.

Ich hoffe jemand von euch kann mir Helfen die Ursache zu finden. Der Siemens Support will nicht Helfen das es sich um einen Helmholz Adapter handelt und der Helmholz SUpport war mit seinem Latein auch am Enden. P.s. STep7 wird als Admin ausgeführt.

Viele Grüße

TheQuest