Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Komplette Kommunikationsbausteine

  1. #1
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    75
    Danke
    13
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo geehrtes Forum,

    da ich gerade meine erste TCP-Kommunikation für CPUs mit integrierter PN-Schnittstelle erfolgreich abgeschlossen habe frage ich mich, wie es wirkliche Experten machen.
    Ich habe mir von Siemens die Bausteine heruntergeladen und habe diese angewandt. Ich fand deren Lösung aber nicht so schön, da man keinen abgeschlossenen Baustein hat.
    So bin ich herangegangen und hab deren Bausteine in SCL nochmals geschrieben, damit ich alles in einem FB habe. Dies funktioniert auch recht schön.

    Meine Frage ist nun wie handhabt ihr es? Habt ihr auch einen Baustein geschrieben, der alles(Verbindungsdaten einstellen- aufbauen-senden-empfangen) macht?
    Wenn ihr es auch so gemacht habt, warum bietet dann Siemens nicht gleich einen solchen an?
    Welche andere Bausteine verwendet ihr zusätzlich aus der Standardbibliothek (gemeint sind z.B. FC 62 "C_CNTRL")?

    Danke schon mal für eure Antworten

    Mit freundlichen Grüße

    Andreas
    Zitieren Zitieren Komplette Kommunikationsbausteine  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.618
    Danke
    775
    Erhielt 646 Danke für 492 Beiträge

    Standard

    Weils halt sehr viele verschiedene Bedürfnisse gibt.
    Ich hab Bausteine die Ganze Bereiche auf änderungen untersuchen und dann nur die geänderten Daten ans Ziel Senden und den Rest unberührt lassen.
    Dann welche die Auch noch Hin und Rückweg überwachen (nicht nur Sendebestätigung auswerten).
    Oder auch solche die Redundante Verbindungen verwenden und automatisch umswitchen wenn ein Weg nicht funktioniert.

    Ein einfaches AG_Send/Recv ist nur der Anfang vom Spass.

    mfG René

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vollmi für den nützlichen Beitrag:

    Andi_ (09.03.2016)

  4. #3
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    ja, bei den Kommunikationsbausteinen ärgert mich das auch immer etwas. Aber ist ja eigentlich bei Siemens SPSn so, dass keine fertigen "alles inclusive" Bausteine mitgeliefert werden. Bei CFC sieht das etwas anders aus, bei PCS7 sowieso...

    zu den Unterschieden der "Kommunikationswege" gibt's noch interessante Links:

    https://support.industry.siemens.com...ew/18909487/en

    https://support.industry.siemens.com.../view/16767769

    https://support.industry.siemens.com.../view/78028908

    Gruß.

  5. #4
    Andi_ ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    75
    Danke
    13
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Welche weiteren Bausteine setzt ihr dann noch ein, die eigentlich nicht zwingend notwendig sind? Z.B. den FC 62 "C_CNTRL"?

Ähnliche Themen

  1. Komplette Bausteine gelöscht
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 10:05
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 23:37
  3. komplette Textliste anzeigen?
    Von bernd67 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 14:04
  4. Biete komplette TI
    Von spsfred im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 13:39
  5. Komplette Anlage in codesys
    Von Bensen83 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 22:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •