Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: PID_Compact Regelparameter funktionieren nicht

  1. #1
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Ich habe einen PID-Regler, welcher eine Pumpe steuert, die Wasser in ein Becken pumpt. Der Füllstand wird von einem Ultraschallsensor gemessen und dient mir als Istwert. Das Ganze soll ein Versuchsaufbau für ein Studentenpraktikum werden, deshalb will ich, dass die Parameter per Hand eingestellt werden.
    Mein Problem ist allerdings, dass mein Regler sich immer wie ein sehr langsamer PI-Regler verhält, egal welche Parameter ich eingebe. Wenn z.B. die Integrationszeit auf 0 und die Proportionalverstärkung auf 1000 gesetzt wird, verhält er sich genau so, als wenn ich die Standardwerte lasse oder sonst irgendwas eingebe.
    Ich vermute mal, dass ich einfach irgendwo vergessen habe, die Parameter richtig in den Regler zu laden, aber ich kann meinen Fehler nicht finden.

    Edit:

    Mein Problem hat sich erledigt. Ursache war eine Variable, welche sich im Speicher mit einer anderen überschnitten hat.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Heinz-Karl (22.03.2016 um 09:49 Uhr)
    Zitieren Zitieren PID_Compact Regelparameter funktionieren nicht  

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2006
    Beiträge
    68
    Danke
    13
    Erhielt 19 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Die Parameter kannst du auch im DB-Editor öffnen, beobachten und laden.
    Schau mal die negative Begrenzung, weil dein Regelsinn invertiert ist.

  3. #3
    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    175
    Danke
    20
    Erhielt 34 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    bei den PID-Reglern im TIA-Portal muß man im Inbetriebnahme-Assistenten den Haken für das manuelle Verändern der PID-Parameter setzen. Sonst denkt der Regler er wird über die Autotuning-Funktion optimiert.
    Ein I-Anteil von 0 bedeutet, daß der I-Anteil abgeschaltet ist.
    Bei einem Füllstandsregler ist ein I-Anteil mit Vorsicht zu genießen. Man bekommt schnell Dauerschwingungen bzw. das Ganze ist Strukturinstabil (I-Regler an I-Strecke).
    Ich würde einen reinen P-Regler nehmen mit einem Error-Squared Algorithmus oder der Gain ist die maximal erlaubbare Abweichung des Istwertes vom Sollwert in % geteilt durch 100.
    Die Wirkungsrichtung (Regelsinn) des Reglers wird im TIA-Portal nicht über negative Verstärkungen eingestellt. Hier gibt es auch ein entsprechendes Feld, wo ein Häkchen gesetzt werden muß.

    Gruß Frank

  4. #4
    Heinz-Karl ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Ich habe jetzt die negative Begrenzung verändert, aber das hat mir auch nichts gebracht. Manuelle Veränderung der PID-Parameter ist aktiv, aber mein Problem ist, das mein Regler meine Eingaben komplett zu ignorieren scheint, da er exakt dasselbe Verhalten zeigt, egal welche Parameter ich eingebe.

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiter helfen

    Edit:

    Mein Problem hat sich erledigt. Ursache war eine Variable, welche sich im Speicher mit einer anderen überschnitten hat.
    Geändert von Heinz-Karl (22.03.2016 um 09:48 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Flankenmerker funktionieren nicht mehr
    Von Adrian26 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 17:18
  2. Profinet:Ausgänge funktionieren nicht
    Von vladi im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 19:01
  3. DI funktionieren nicht
    Von Power_Pete im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 12:22
  4. Multiinstanzen funktionieren nicht!
    Von slma im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 02:09
  5. Flanken funktionieren nicht
    Von MatMer im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.2005, 23:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •