Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 18 von 24 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 240

Thema: TIA Portal V14 - Erste Infos

  1. #171
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    615
    Danke
    56
    Erhielt 50 Danke für 48 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Rückwandbus ist natürlich klar, aber neue Anschlüsse und Verbinder hätten es wahrscheinlich auch getan.
    Ich glaube Beckhoff hat es bei der11 Umstellung auf Ethercat auch nicht anders gemacht
    Stimmt, die Gehäuse der Busklemmen und IPCs (CX) haben sich beim Wechsel von K auf E-Bus nicht geändert.

  2. #172
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.255
    Danke
    669
    Erhielt 576 Danke für 442 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Ich schätze mal das wäre alleine aufgrund neuer Anforderungen an den Rückwandbus nie zu 100% kompatibel geworden. Bei der 300er ist das ja mehr oder weniger die Bremse an sich, bei der ET200S weiß ich es nicht. Die Verbinderkontake an der ET200SP sind aber schon äußerst fitzelig, wundert mich dass da noch keiner welche verbogen hat.
    Ich wundere mich sowieso, wieso kriegen es andere Hersteller (Beckhoff, Wago) hin die Klemmen mit simplen 5oder6 schleifkontakten (grob gearbeitet) zu verbinden, inklusive Intelligenter Klemmen wie Modbus serial etc. Und Siemens braucht für die ET200sp etwa 30 Miniaturmicropins welche schon nach defekt durch mechanische Beschädigung schreien. Was machen die über so viele Pins? Wieso brauchen die anderen so wenige?

    Viele Kunden verlangen aber kompaktere Baugruppen, mehr EA pro Fläche usw. Viele andere Hersteller bauen auch kompakter. Zur Fehlersuche sind diese Miniaturausgaben allerdings nichts. Da geht nichts über die großen 300 oder auch 400er Karten.
    Und da finde ich die 1500er wieder sehr gut. Die einrastmöglichkeit zum verdrahten. Viel platz auf den Frontsteckern. Sehr hochwertige Gehäuse etc.

    Und dazu, das man nur Beckhof einsetzen kann wenn man schnelle Zykluszeit brauch. Die bauen auch IPCs. Man kann ja auch einen IPC von Siemens nehmen, die sind Zyklisch genauso schnell unterwegs. Mit allen Nachteilen einer PC basierenden Technik.

    mfG René

  3. #173
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    11.537
    Danke
    2.648
    Erhielt 2.967 Danke für 2.030 Beiträge

    Standard

    Was ich nicht verstehe, das Sie es bei den ET200sp nicht geschafft haben, das man eine
    Baugruppe aus den Verband lösen kann, so wie bei dem Wettbewerber. Ein Terminalmodul
    ist schnell mal kaputt.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #174
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    11.537
    Danke
    2.648
    Erhielt 2.967 Danke für 2.030 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    Und dazu, das man nur Beckhof einsetzen kann wenn man schnelle Zykluszeit brauch. Die bauen auch IPCs. Man kann ja auch einen IPC von Siemens nehmen, die sind Zyklisch genauso schnell unterwegs. Mit allen Nachteilen einer PC basierenden Technik.
    Da sind wir doch wieder bei den genannten Problemen, der kann ja wieder nur eine Sache.

    Ich wollte mal Motion nutzen und setze häufig IPCs ein, aber das ging bei Siemens nicht,
    obwohl es die Biblothek von den Technologie CPUs für PCs gibt, wird diese nicht freigegeben,
    da die Simotion Leute Angst vor den Wettbewerb hatten.

    Die stehen sich nur selber im Weg.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  5. #175
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    4.743
    Danke
    993
    Erhielt 1.046 Danke für 835 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Ich wollte mal Motion nutzen und setze häufig IPCs ein, aber das ging bei Siemens nicht,
    obwohl es die Biblothek von den Technologie CPUs für PCs gibt, wird diese nicht freigegeben,
    da die Simotion Leute Angst vor den Wettbewerb hatten.
    Ist doch überall das Thema bei Siemens. Allein schon die "Feindschaft" Automation <-> Building ist nett

    Wenn man sich mal überlegt, welche Einsparungen und Synergieeffekte bei Siemens möglich wären.
    SPS, Safety, Motion, ... alles in ET200SP - Bauform und vorne eine passende CPU ... Tja eben so, wie es Beckhoff macht.

  6. #176
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    11.537
    Danke
    2.648
    Erhielt 2.967 Danke für 2.030 Beiträge

    Standard

    Oder die Endwicklung des MSS, die kann nur Safety. Dann haben Sie jetzt bei der 1200er Safety,
    wo meiner Ansicht nach irgendwie das Ziel verfehlt wurde, wenn man die F-Baugruppen dahinter setzt
    wird es irgendwie unwirtschaftlich. Ein Kollege nimmt jetzt die neue Wieland Samos, die kostet einiges
    weniger als eine 1200er-F mit F-E/A und wird einfach an eine Standard 1200er per Profinet Slave angebunden.

    Hätten die bei der 1200er-F Preiswert ein paar F-E/A reingehauen, hätten die Pilz, Wieland und allen anderen
    das Fürchten gelernt.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Credofire (26.09.2016)

  8. #177
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.255
    Danke
    669
    Erhielt 576 Danke für 442 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Ist doch überall das Thema bei Siemens. Allein schon die "Feindschaft" Automation <-> Building ist nett
    Die haben ne Feindschaft? Das erklärt warum wir offenbar bessere konditionen bei Siemens bekommen als unser Konkurrent Siemens. Wenn wir HW für grössere Projekte bei Siemens anfragen

  9. #178
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    4.743
    Danke
    993
    Erhielt 1.046 Danke für 835 Beiträge

    Standard

    Wenn jetzt dann die 1200F Profisave bekommt, wird die 1200er richtig erfolgreich werden.
    Einige unserer Zulieferer scharren schon mit den Füßen

  10. #179
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.015
    Danke
    383
    Erhielt 370 Danke für 257 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Wenn jetzt dann die 1200F Profisave bekommt, wird die 1200er richtig erfolgreich werden.
    Einige unserer Zulieferer scharren schon mit den Füßen
    Ja so geht es mir auch... das Preis/Leistungs-Verhältnis wird dann noch interessanter.

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  11. #180
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    187
    Danke
    81
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Wenn jetzt dann die 1200F Profisave bekommt, wird die 1200er richtig erfolgreich werden.
    Einige unserer Zulieferer scharren schon mit den Füßen
    Naja, man spart den riesigen F-DO Block wenn man Glück hat. Dann bleibt aber immernoch der riesige F-DI Block. Warum schaffen es die anderen wie Wieland oder Pilz 45 mm Module/Einheiten zu bauen? Da sind dann auch alle Anschlüsse drin. Aber Siemens bläht das in eine Größe auf, die unvorstellbar ist.
    Solange man dann mit Profisave alles abbacken kann, wird die 1200 F erfolgreich sein, denke ich. Sobald man aber das F-DO trotzdem braucht liegt der Vorteil eher bei Wieland. Der Preis ist fast unschlagbar. Und wenn die dann in Zukunft auch noch Profisafe können (hab da was munkeln gehört vom Vertrieb) dann sieht aber Siemens alt aus mit der 1200F.
    TIA Portal basic up to date
    TIA Portal safety basic up to date
    S7-1200

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2013, 20:47
  2. TIA TIA PORTAL V12: Erste Eindrücke
    Von vita-2002 im Forum Simatic
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 04:29
  3. [Parallelthread] TIA-Portal V12: erste Eindrücke
    Von Perfektionist im Forum Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 16:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 18:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •