Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Step7 V5.4 und CP5511

  1. #1
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    STEP7 V5.4 -> <- CP5511

    Uaäääää....

    Hab (uns) mir das Update 5.4 von Step7 auf die PGs (Laptop) geladen nach Neustart wollte ich die Karte Stecken. Dann siehe Bild..
    Nach Probieren und suchen im Forum und Probieren und Suchen bei Siemens kein Erfolg ausser dass mein Laptop gar nicht mehr wollte.
    Fazit : Karte geht immer noch nicht.
    Hat wer eine Lösung ??

    (PS: Wenn der Laptop gar nicht mehr will, es gibt tolle Command Befehle um den vermurksten Treiber CP5511 unter W2000 zu deaktivieren)

    Also Vorsicht mit :
    +Step 7V5.4
    +Laptop
    +W2000
    +CP5511
    = Geht nicht mehr...
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren Step7 V5.4 und CP5511  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Hast du mal per Hand alle, (Wirklich Alle) beteiligten Treiber und Dateien entfernt. Bei Siemens gibts irgendwo ein geändertes CP5511-Installationsscript, das mehr Hardwarerecourcen auswählbar macht. Ich hatte nach einem Update mal den gleichen Effekt. Es half nur das löschen aller Treiberdateien vom Laptop und dann das "zur Verfügung stellen" des neuen Treibers nach Einstecken der Karte, da ja kein Treiber gefunden wird. Solange der Laptop noch einen Treiber auf der Festplatte fand hat er immer wieder den alten "Mist" installiert. Ach so, Registry auch noch nach Einträgen (Treiber-Sys etc.) durchsuchen und bereinigen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Avatar von Waelder
    Waelder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    bei der Aktion hat´s den Schlepptop zerlegt...
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren ebent..  

  4. #4
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Also bei mir funktioniert's mittlerweile.
    Orginal Treiber, keine Tools (z.B. CP5511INF-Tool) angewendet, aber dafür ein neues Notebook gekauft. Im MediaMarkt schön die Karte durchprobiert und dann beim Großhandel gekauft.

    Gruß Sebastian

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    @Waelder

    Seitdem mir ähnliches passiert ist, habe ich Acronis TrueImage auf dem Rechner und ziehe vor jedem Siemens-Update ein Komplett-Image der gesamten Festplatte. Hat schon 2x geholfen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    CP5511 in Ebay und einen CP5512 kaufen.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  7. #7
    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    697
    Danke
    69
    Erhielt 64 Danke für 48 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    CP5511 in Ebay und einen CP5512 kaufen.
    Oder aber:
    CP5511 in Ebay und einen NET-Link kaufen.

    Mit den Siemens-Treibern gabs immer wieder Probleme weil sie so nah an der Hardwareebene sind und es von Rechner zu Rechner immer wieder Überraschungen geben kann (Chipsatz,CPU,Treiber...)

    Hatte auch schon mal "Beta-Treiber" bekommen da plötzlich nach einem Step7 Update nichts mehr ging.

    Mittlerweile verwende ich einen NET-Link und alles ist bestens - vor allem der NET-Link macht keine Zicken an welcher Schnittstelle er hängt - und er ist sauschnell und hat eine sehr stabile verbindung.

    Weiteres Plus: Das kabel kann schier endlos verlängert werden (100M glaube ich)

    Komisch daß Siemens selbst so was nicht im Programm hat...
    RS (rs-plc-aa)
    ______________________________________________
    Morgen ist Heute Gestern...
    ______________________________________________
    Installierst du noch - oder Arbeitest du schon ?
    ______________________________________________

  8. #8
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle
    @Waelder

    Seitdem mir ähnliches passiert ist, habe ich Acronis TrueImage auf dem Rechner und ziehe vor jedem Siemens-Update ein Komplett-Image der gesamten Festplatte. Hat schon 2x geholfen.
    Das mach ich genauso

    @Waelder

    Wir hatten das gleiche Problem mit der CP5511, ohne Tool hat sich mein Laptop aufgehangen und mit Tool war trotzdem keine Verbindund mit einer S7 etc. möglich.
    Wir haben dann eine CP5512 gekauft und es hat auf Anhieb funktioniert. Die alten CP5511's machen anscheinden ziemliche Probleme auf neuen Laptops. Das liegt wohl auch unter anderem an den neuen Cardslots.



    MfG


    Fire

  9. #9
    Registriert seit
    07.11.2004
    Beiträge
    697
    Danke
    69
    Erhielt 64 Danke für 48 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    es ist einfach so daß die CP5511 eine PCMCIA (16-bit) und die CP 5512 eine PC-Card (32-bit) ist...

    Je neuer das Laptop desto mehr Probleme (mit den 16-bit Karten im allgemeinen --> nicht NUR mit der CP5511) sind eben zu erwarten.

    Auf der anderen Seite scheint die Karte ja vor dem Update noch funktioniert zu haben - also könnte der vorherige Treiber vielleicht auch Abhilfe schaffen.

    Aber wie schon geschrieben wurde kann der Versuch diesen wieder ans laufen zu bekommen mühsam bis erfolglos werden...
    RS (rs-plc-aa)
    ______________________________________________
    Morgen ist Heute Gestern...
    ______________________________________________
    Installierst du noch - oder Arbeitest du schon ?
    ______________________________________________

  10. #10
    Avatar von Waelder
    Waelder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Daumen hoch


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da Ihr trotz einer möglichen Bestellung von 4 CP5512 (und Preisreduzierung) nicht billiger seit als die Netlink Pro Adapter, habe ich mich entschieden von Deltalogic (Wito AG Schweiz) 2 Stück Netlink Pro Adapter zu bestellen. Sind diese wie im Forum beschrieben so gut, werde ich die anderen 2 auch noch nachfassen. Anschliessend könnt Ihr dann in Ebay 4 gebrauchte CP5511 Karten von mir erwerben.

    Freundliche Grüsse an alle, die mir bei meinem Problem Helfen wollten.

    Michael
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren Liebe Siemens...  

Ähnliche Themen

  1. CP5511
    Von ThomasGr im Forum Feldbusse
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 14:12
  2. Alternativen zum CP5511
    Von GerhardPtl im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 21:20
  3. CP5511 zum 100ertsten
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2005, 23:38
  4. CP5511
    Von sps-concept im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.04.2004, 17:44
  5. STEP7 V5.1 Treiber für CP5511
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.03.2004, 17:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •