Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: Auswahl der richtigen SPS

  1. #11
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.251
    Danke
    15
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Insevis Vipa 200 Serie ist zB auch sehr gut und nicht teuer ... Eigentlich mit der 300er von Siemens vergleichbar ...

    Auch wenn Ihr ein kleines Familienunternehmen seid, sind dies Investitionen welche abgeschrieben werden ...
    Was bringt Dir billig kaufen und wenns dann nicht geht oder kein Ersatz mehr Lieferbar ist bei einem Defekt?

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  2. #12
    Ludwig Heiland ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wir sind in der CNC Zerspahnung tätig. Spontan fallen mir keine anderen Prjekte ein. Ausser die Erweiterung der Anlage wenn neue Dreh-/ Fräszentren hinzu kommen.
    Bei den 111DI und 78 DO sind schon 5 zusätzliche Maschinen eingeplant. Das sollte dann die nächsten 5-6 Jahre vorhalten.
    Evtl. kommt noch eine Erweiterung mit AI für die Einstellung des Mischverhältnisses des Kühlschmiermittels hinzu.
    Ist CoDeSys eine Programmiersoftware? Und wenn ja, kann man grafisch (mit FUP/FBS) programmieren. (Tut mir leid ich bin seit meiner Ausbildung nicht mehr so in der Materie drin.)

    @miasma: wegen der 1214C, die kann man doch nur bis 8 karten zu je 16 Bits erweitern oder? somit wäre die für mein Projet ohnehin hinfällig.

    Danke noch mal an alle die mir so rege helfen. Als ich mich angemeldet hab, habe ich echt nicht mit so viel feedback gerechnet ^^

  3. #13
    Ludwig Heiland ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @Boxy: Das stimmt. Sind die hier genannten Marktteilnehmer von siemens noch so "Zukunftsunsicher"?

  4. #14
    Ludwig Heiland ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Und noch eine Frag zu den SPSen von Wago. ich hab mal bei denen auf der Homepage geschaut, des sieht mir alles sehr Buslastig aus. kann ich da auch "ganz normal" festverdrahten ?

  5. #15
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.251
    Danke
    15
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ludwig Heiland Beitrag anzeigen
    @Boxy: Das stimmt. Sind die hier genannten Marktteilnehmer von siemens noch so "Zukunftsunsicher"?
    Bedenkt man, das man selbst heute von der 300er Serie noch Module bekommt und diese ca. 1994 engeführt worden sind, sieht man die Laufzeiten ...
    Die Frage ob Du dies bei einem NoName Hersteller auch hast, musst Du Dir da stellen!
    Daher sollte man als Firma schon auf einen der großen Hersteller setzen, um auch in naher Zukunft noch Ersatzteile zu bekommen ...

    Als Bsp., die Firma Knoll setzt die Viap 200 in ihren Kühlmittel-Anlagen auch ein ...

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  6. #16
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.191
    Danke
    442
    Erhielt 56 Danke für 51 Beiträge

    Standard

    Also ich persönlich würde auch eine VIPA 200 dafür einsetzen. Programmierbar mit Step7 und ich glaube auch mit TIA und der Service von VIPA ist auch ok.

  7. #17
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.552
    Danke
    823
    Erhielt 2.823 Danke für 2.273 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von miasma Beitrag anzeigen
    Bedenke aber an einer S7 1200 kannst Du maximal 8 Baugruppen stecken.
    Die Anzahl der I/Os wirst Du so nur mit Kompromissen erreichen.
    Zitat Zitat von Ludwig Heiland Beitrag anzeigen
    @miasma: wegen der 1214C, die kann man doch nur bis 8 karten zu je 16 Bits erweitern oder? somit wäre die für mein Projet ohnehin hinfällig.
    Die Aussage ist wohl etwas missverständlich formuliert. Man kann nur 8 S7-1200-Erweiterungsbaugruppen (SM) direkt an die CPU anschließen (zentral).
    Da die S7-1200 aber PROFINET IO Controller kann, ist die Anzahl und das Baugruppenspektrum der per PROFINET IO (dezentral) anschließbaren E/A (z.B. ET200) beinahe unbegrenzt. Aktuelle S7-1200 CPU unterstützen 16 PROFINET IO-Devices mit maximal 256 Submodulen - das reicht für tausende Digital-E/A und hunderte Analog-E/A.

    Mit welchen Geräten kann die S7-1200 über die integrierte PROFINET-Schnittstelle kommunizieren und welche Protokolle unterstützt die S7-1200?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  8. #18
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.191
    Danke
    442
    Erhielt 56 Danke für 51 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
    Die Insevis Vipa 200 Serie ..
    Wie hängt Insevis mit VIPA zusammen? Habe ich da was verpasst ?

  9. #19
    Ludwig Heiland ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wie "schwierig" gestaltet sich die erweiterung der 1200er via Profinet ?

  10. #20
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.251
    Danke
    15
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Rudi Beitrag anzeigen
    Wie hängt Insevis mit VIPA zusammen? Habe ich da was verpasst ?
    War der Klassische COPY + Paste Error

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 18:06
  2. Auwahl der richtigen Siemens SPS
    Von zeal21 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 12:23
  3. Auswahl der richtigen CPU
    Von dpd80 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 18:50
  4. SPS Frage zur richtigen anwenden
    Von Michael180877 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 08:42
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 14:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •