Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Anschaffung Software für Instandhaltung

  1. #11
    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    65
    Danke
    1
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Man sollte auch beachten das man Software für die aktuelle Hardware besitzt, da ständig Komponenten auslaufen und nicht mehr verfügbar sind. Bei uns in der Firma hatten wir Probleme mit OP17. Original wurde das Projekt mit Protool erstellt, der Nachfolgetyp wird aber nicht mehr unterstützt (es wurde der Nachfolgetyp aber bestellt).

    Wir setzen in der Firma aktuell Step 7 classic (aktuellste Version) mit Protool ein. Für ein aktuelles Projekt ist noch WinCC V13 gekauft worden. Man muss nur aufpassen das man den richtigen Laptop hat.

    MfG Hannes

  2. #12
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.398
    Danke
    849
    Erhielt 614 Danke für 511 Beiträge

    Standard

    Ich hol den Thread noch mal raus...

    Ist es möglich, mit ner TIA v13 Lizenz auch ein TIA v12 zu betreiben? Als auf dem PG ist v12 und v13 aber nur die v13 Lizenz. Ist somit auch die Nutzung von v12 ordentlich lizensiert?

    Gruß

  3. #13
    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    126
    Danke
    13
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Nope, die Combolizenzen gelten immer nur für STEP 7 Classic und die zugehörige Version von TIA.

  4. #14
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.398
    Danke
    849
    Erhielt 614 Danke für 511 Beiträge

    Standard

    ok, wenn ich ne v12 kaufe und nen Upgrade von 12 nach 13, kann ich dann irgendwie die v12 für Altanlagen weiterverwenden?

    Gruß, Danke.

  5. #15
    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    126
    Danke
    13
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Hm, ich habe es gerade mal ausprobiert und das scheint wider Erwarten zu funktionieren. Habe die V12 mit einer V13 Combolizenz gestartet und im Licence Manager steht, dass die V13 Lizenz gerade in Benutzung ist. Auch sonst keine Fehlermeldung in V12, dass ihm eine Lizenz fehlen würde. Komisch, irgendwie hatte ich das anders in Erinnerung, als ich da letzte Mal eine Parallelinstallation von V12 und V13 hatte. Vielleicht kann das ja noch jemand bestätigen, der beide Versionen parallel nutzt? Habe die V12 nämlich schon lange abgelöst und nur durch Zufall eine alte VM gefunden.

    screenshot.jpg

  6. #16
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.426
    Danke
    27
    Erhielt 825 Danke für 713 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ja mit einer V13 Lizenz können auch alle alten TIA Versionen betrieben werden, also V11 und V12, das ist kein Problem.

    Gruß
    Christoph

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu ChristophD für den nützlichen Beitrag:

    ducati (26.07.2016)

Ähnliche Themen

  1. Sonstiges Instandhaltung von S7-300 + S7-1500 Anlagen
    Von gerribaldi im Forum Simatic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 30.01.2016, 17:55
  2. Aufgabenverwaltung in der Instandhaltung
    Von Kabeläffle im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 17:16
  3. Prämienmodell für Handwerker (Instandhaltung)
    Von Sockenralf im Forum Stammtisch
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 20:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •