Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Step 7 nach Upgrade auf Win 10 keine Kommunikation mehr.

  1. #11
    Ogoku ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    17
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Glasesba Beitrag anzeigen
    Du schreibst "Einer von vielen Gründen, warum Ihre Konkurrenz (Codesys, Beckhoff) immer interessanter wird. Da ist "...Software ist für das genannte Betriebssystem nicht freigegeben" kein Thema."

    Meines Wissens nach ist Twincat aktuell auch noch nicht für Windows 10 freigegeben, also soviel besser ist die Konkurrenz nicht:

    https://www.beckhoff.com/german/twin...89849218900565

    Zielsystem Windows XP, Windows 7/8
    TwinCat 3 xae läuft unter Visual Studio 2013, das lüppt ohne Probleme auf Win 10. Und alles was auf 8 lief sollte erst recht auf 10 laufen. Wer weiß wann die Seite zuletzt aktualisiert wurde. Habe ich wohl hoch gepokert😉

    Werd aber mal den Support anschreiben.

    Codesys 3.5.8 offiziell für Win 10
    http://store.codesys.com/codesys.htm...mvoraussetzung

    Mir geht es auch hauptsächlich über die Art und Weise. Step 7 5.5 läuft so ohne Probleme. Kein Absturz oder merkbare ladezeiten. Gefühlt läuft es sogar angenehmer als auf Win 7. Der Kommunikationsdienst läuft ja nicht. Und da einfach nur zu sagen: "ist nicht freigegeben" empfinde ich als unbefriedigend.

    Siemens bekommt von uns Automatisieren für jeden scheiß Geld hinterher geschmissen, allein beim Thema Profinet kommen die doch gar nicht mehr vor lachen in den Schlaf. Jede blöde Lizenz ist so unverschämt teuer, da darf ich doch mal erwarten, dass die Software die ich täglich verwende, für ein aktuelles Betriebssystem fit gemacht wird. Das ich es dort auch nutzen kann. Und es ist ja jetzt nicht so, als ob Win10 gestern erst offiziell veröffentlicht wurde.

    Eventuell haben die auch einfach den Quellcode gelöscht, damit nur noch an Tia gearbeitet werden kann. Wer weiß.

    Wenn Siemens unbedingt will das ich Tia nutze, sollen die das erstmal mit der Sinumerik Welt verheiraten.

    @nais:
    Danke für den Tipp. Werd ich mal probieren, obwohl ich in den PG Schnittstellen alle wiederfinde die ich so brauch.

    Aber dann wären wir ja auch immernoch dabei, ist das rechtens? Hier wurde Berufshaftpflicht erwähnt. Da stellen sich mir zwei Fragen.
    1. Wer will mir nachweisen, dass ich mit nicht freigegebener Software arbeite.
    2. Und was Bitte kann beim "übersetzen und übertragen" auf Win 10 so furchtbar schiefgehen, dass man davor angst haben sollte?


    Für mich ist das alles nur Strategie bla bla. Die wollen Step 7 5.5 nicht mehr supporten. Das letzte update vor 6 Jahren. ToolBox hat sich auch schon ewig nicht mehr erweitert. Vom Starter will ich gar nicht erst anfangen. Es hat ewig gedauert das wir von XP auf Win 7 gehen konnten. Hatte gehofft das Siemens daraus lernt und die Software "zeitnah" Lauffähig macht.
    Geändert von Ogoku (23.04.2016 um 00:21 Uhr)

  2. #12
    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Ogoku Beitrag anzeigen

    Aber dann wären wir ja auch immernoch dabei, ist das rechtens? Hier wurde Berufshaftpflicht erwähnt. Da stellen sich mir zwei Fragen.
    1. Wer will mir nachweisen, dass ich mit nicht freigegebener Software arbeite.
    2. Und was Bitte kann beim "übersetzen und übertragen" auf Win 10 so furchtbar schiefgehen, dass man davor angst haben sollte?
    1. Vermutlich keiner, aus einer S7 300/400 lässt sich jedenfalls meines Wissens nach nicht die Betriebssystemversion herauslesen, auf welcher das Projekt erstellt und übertragen wurde.
    2. Du kannst komplett ausschließen das Siemens nicht eine Microsoft interne Schnittstelle verwendet, welche von Win 7 auf Win 10 geändert wurde und sich dadurch der übertragene MC7-Code eines Win7 Systems zu einem Win10 Systems nicht unterscheidet?
    Oder Änderungen am Netzwerkstack, Speicherverwaltung, usw. welche zu ungwollten Verhalten führen können!?

    Es hat schon einen Grund, warum die Firmen lange brauchen bei der Freigabe von neuen Betriebssystemversionen. Da ist es mitunter nicht einfach damit getan, im Setupdialog Windows 10 als valide zu deklarieren und im Build Windows 10 Header zu inkludieren bzw. den Buildprozess auf eine neue Betriebssystemversion umzustellen.
    Jeder der schon an komplexen Hochsprachenprojekten entwickelt hat, weiß was es bedeutet wenn sich Schnittstellen oder Compiler ändern!!

    Nur Siemens kann sagen, ob und welche Inkompatibilitäten auftreten können. Momentan sagt man halt, "bitte nicht verwenden", da Inkompatibilitäten möglich sind.

    Bleibt die Frage wird an Step7 5.5 oder Prof 2010 überhaupt noch entwickelt, kommen noch Updates? Dazu sollte sich Siemens in der Tat mal äußern, zumal die Produkte auch noch verkauft werden.

  3. #13
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.844
    Danke
    30
    Erhielt 942 Danke für 819 Beiträge

    Standard

    und soviel zu der Behauptung das letzte Update wäre vor 6 Jahren!

    https://support.industry.siemens.com...view/109481800
    https://support.industry.siemens.com.../view/93842624

    Klingt wieder sehr nach Pippi Langstrumpf was hier manche von sich geben!

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu ChristophD für den nützlichen Beitrag:

    Ogoku (25.04.2016)

  5. #14
    Ogoku ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    17
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von ChristophD Beitrag anzeigen
    und soviel zu der Behauptung das letzte Update wäre vor 6 Jahren!

    https://support.industry.siemens.com...view/109481800
    https://support.industry.siemens.com.../view/93842624

    Klingt wieder sehr nach Pippi Langstrumpf was hier manche von sich geben!
    Weiste, dass sind so Hinweise, die ich gern vom Siemens hätte....

    Nach HF8 installation gehts.
    Vielen Dank.

  6. #15
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.844
    Danke
    30
    Erhielt 942 Danke für 819 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ogoku Beitrag anzeigen
    Weiste, dass sind so Hinweise, die ich gern vom Siemens hätte....

    Nach HF8 installation gehts.
    Vielen Dank.
    Und wie genau wünscht Du Dir das, steht ja für jeden erreichbar auf den Supportseiten.
    Oder errwartest du ernsthaft das bei Dir dann ein Siemens Männle mit ner golden Scheibe auftaucht damit du auch zufrieden bist?

  7. #16
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.345
    Danke
    28
    Erhielt 131 Danke für 118 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ChristophD Beitrag anzeigen
    Und wie genau wünscht Du Dir das, steht ja für jeden erreichbar auf den Supportseiten.
    Oder errwartest du ernsthaft das bei Dir dann ein Siemens Männle mit ner golden Scheibe auftaucht damit du auch zufrieden bist?
    Einmal ist die Support Page seit dem neuen Design nur noch Schrott und auf die Goldene CD warten wir schon bald 10 Jahre . Die hat Siemens ja schon länger versprochen

    Trotzdem ist da etwas daran, wenn die Support von einem Betriebssystem ausläuft sollte der Hersteller einer Software (zB Siemens Step 7 V5.5) sich ebenfalls Gedanken dazu machen!
    In der heutigen Zeit mit dem Thema Sicherheit, werden viele Firmen (bzw. IT-Admin) wenn es keine Sicherheits-Updates mehr für ein BS mehr gibt auf das neuer System umsteigen! Hier liegt auch der Gedanke der Sicherheit für das jeweilige Unternehmen ...

    Natürlich ist S7 Classic nur noch ein Pflege Produkt bei Siemens. Aber solange die SINUMERIK Welt nicht in TIA völlig und funktionell intergriert ist, solange wirds da auch immer etwas geben. Siehe den HF8, der hat ja auch sein Grund warum es diesen gab, ebenfalls wirds es neue Toolboxen geben, Win CC felx für die SINUMERIK Welt ... usw ...

    Irgendwie macht Siemens Werbung mit TIA 14 und 840D, aber auf der anderen Seite winken die Vertriebler in Stuttgart ab ...

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Boxy für den nützlichen Beitrag:

    Ogoku (25.04.2016)

  9. #17
    Registriert seit
    05.06.2012
    Beiträge
    66
    Danke
    13
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Ich gehe davon aus, das Step 7 noch für Windows 10 frei gegeben wird. Wüsste nicht, wie die sonst die die Kompatibilität für PCS7 wahren wollen.
    Hatte eigentlich schon mit Freigabe von PCS7 V8.2 mit einem Step7 Classic für Win10 gerechnet. Aber dort ist nur Step7 V5.5+SP4+HF9 enthalten

  10. #18
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.844
    Danke
    30
    Erhielt 942 Danke für 819 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tuffi Beitrag anzeigen
    Ich gehe davon aus, das Step 7 noch für Windows 10 frei gegeben wird. Wüsste nicht, wie die sonst die die Kompatibilität für PCS7 wahren wollen.
    Hatte eigentlich schon mit Freigabe von PCS7 V8.2 mit einem Step7 Classic für Win10 gerechnet. Aber dort ist nur Step7 V5.5+SP4+HF9 enthalten
    Tja und genau das SW Paket hat die Win10 Freigabe

  11. #19
    Registriert seit
    05.06.2012
    Beiträge
    66
    Danke
    13
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Die Engineering Station hat diese nicht.

  12. #20
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    915
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu ducati für den nützlichen Beitrag:

    Tuffi (26.04.2016)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.2013, 07:56
  2. Win$ kein Update mehr nach Systemabstutz
    Von bike im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 16:21
  3. step 7 upgrade --> micro win?
    Von choke im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 14:09
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 12:44
  5. step 7 druckt nicht mehr nach update auf 5.5
    Von dizzi33 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 20:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •