Zitat Zitat von timmyJones Beitrag anzeigen
Soo.... Hatte jetzt nach nem langen Tag doch nochmals einen moment Zeit und hab mich in die Lösung von Huki vertieft.
Erstmal meinen Namen bitte mit c! hucki


Und dann ist Dir eventuell der Post #15 entgangen. Mit der von Dir verwendeten 1. Version meiner Schaltung ist das von Harald bespriebene Morsespiel noch möglich.
Deshalb muss der Ausgang des Aussschalttimers B002 über einen Merker auch mit auf die Einschalt-UNDs, an denen schon die jeweiligen Schieberegisterbits hängen. Dieser Eingang muss zusätzlich negiert werden.

Und auch den Timer für das Schieberegister würde ich an Deiner Stelle dann durch die gezeigte Merkerversion gleich mit ersetzen.
Ist wieder eine potentielle Fehlerquelle weniger, wenn es da nichts zu parametrieren gibt.