Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Mehrere TIA Projekte mit HMI zusammenführen

  1. #1
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    so richtig Ergebnisse hatte ich in der Suche nicht, ich denke so einfach ist es nicht, folgende Situation:
    Es gibt mehrere Projekte, die getrennt erstellt worden sind, 5 Stück, 2 davon haben zwei Steuerungen mit jeweils einem Panel, dann drei weitere mit einer CPU und Panel. Diese wollte ich der Einfachheit halber in einem großen Projekt zusammenfassen.
    Prinzipiell kann man über das Referenzprojekt nun das ganze zusammenkopieren. Der Haken an der Sache ist das beim Kopieren nicht nur die Vernetzungsdaten föten gehen, diese lassen sich ja noch korrigieren. Genau dadurch gehen mir die Verbindungsdaten in der HMI Variablentabelle mit in die Binsen. Und das wollte ich eigentlich gerne automatisiert korrigiert haben.
    Frage: Gibt es das, und was muß ich tun das das geht? Wenn nicht, gibt es einen überschaubaren Weg die Projekte weiter als Einzelprojekte zu behandeln und trotzdem den Zugriff der Panels auf eines der anderen Projekte zu ermöglichen?
    Ich fürchte ein wenig das ich mit einem großen Projekt diesbezüglich deutlich übersichtlicher und sauberer zurechtkomme.

    Gruß
    Mario
    Zitieren Zitieren Mehrere TIA Projekte mit HMI zusammenführen  

  2. #2
    Registriert seit
    31.07.2006
    Ort
    Freiberg (SN)
    Beiträge
    110
    Danke
    20
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo Mario,

    Versuche mal die Objekte in der Netzsicht Geräte und Netz zu markieren und dann gemeinsam in das neue Projekt per dragdrop schieben.
    Anschliessend ggf. dann die Verbindungstabelle im HMI aktualiseren.

    MfG -Andreas-
    Kaum macht man's richtig... schon funktionierts !

  3. #3
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hi,
    und danke, war ein Ansatz, hat nur einen Haken: Funktioniert nicht.
    Ich habe ein wenig hin und her gelesen, nutzt mir die Geräte Proxy Funktion irgendetwas?

    Gruß
    Mario

  4. #4
    Registriert seit
    17.10.2007
    Beiträge
    263
    Danke
    5
    Erhielt 52 Danke für 48 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mariob Beitrag anzeigen
    ...
    Frage: Gibt es das, und was muß ich tun das das geht? Wenn nicht, gibt es einen überschaubaren Weg die Projekte weiter als Einzelprojekte zu behandeln und trotzdem den Zugriff der Panels auf eines der anderen Projekte zu ermöglichen?
    ...
    Hallo Mario,

    wie hast Du denn bis jetzt diese "Querverbindungen" der einzelnen Projekte projektiert? Hast Du eventuell Screenshots parat?
    Als Stichwort zu einer möglichen Lösung fällt mir (je nach Beantwortung meiner Frage) z.B. "Geräte-Proxy" ein.
    Mein Ansatz: Ich implementiere in meinen HMI-Projekten Dummy-Steuerungen vom verwendeten Typ mit sogenannten HmiPlc-DBs, in denen alle notwendigen Variablen enthalten sind. Meine Kollegen von der Steuerungs-Fraktion und ich müssen nur dafür sorgen, dass diese DBs immer deckungsgleich sind.

    Des weiteren eine Grundsatzfrage: Was genau versprichst Du Dir von der Zusammenführung? Ich finde es z.B. besser, wenn ich Projektteile (bei uns z.B. Steuerung und HMI) separat behandeln (d.h. bearbeiten und versionieren) kann.


    Gruß, Fred

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu faust für den nützlichen Beitrag:

    ducati (02.05.2016)

  6. #5
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.638
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Jo, sehe ich auch so.

    wenn man eine definierte Koppelschnittstelle (DB) verwendet, braucht man das alles nicht. Dann kann man aber dieses ach so tolle TIA-Portal-Feature (ich ziehe nen Merker einfach so ins HMI-Bild) nicht verwenden...

    Also kommt drauf an, wie die Projekte aufgebaut sind, und ob Du nen Koppel-DB neu erstellen willst/kannst.

    Gruß.

    PS: was das tolle daran sein soll, SPS und HMI unbedingt in einem Projekt haben zu wollen, hab ich bisher auch noch nicht verstanden...

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu ducati für den nützlichen Beitrag:

    faust (02.05.2016)

  8. #6
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.367
    Danke
    457
    Erhielt 696 Danke für 521 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mariob Beitrag anzeigen
    Prinzipiell kann man über das Referenzprojekt nun das ganze zusammenkopieren.
    Ging auch zwischen 2 geöffneten TIAs per STRG+C/V, ist fast eincher als aus der kleinen Liste raus.

    Zitat Zitat von mariob Beitrag anzeigen
    Der Haken an der Sache ist das beim Kopieren nicht nur die Vernetzungsdaten föten gehen, diese lassen sich ja noch korrigieren.
    Genau dadurch gehen mir die Verbindungsdaten in der HMI Variablentabelle mit in die Binsen. Und das wollte ich eigentlich gerne automatisiert korrigiert haben.
    Wenn du die HMI und die zugehörige CPU in ein anderes Projekt kopierst müssten sich die Verbindungen immer wieder herstellen lassen.

    Ich hatte zwar auch schon mal irgendwo was wo sich die Sache gesträubt hat, aber mit HMI-Verbindung neu (unter gleichem Namen) anlegen und dann mit der
    Funktion "neu Verbinden" bei den Variablen ist es noch immer gegangen. Das war nie so der Aufwand.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  9. #7
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    und danke für die Hinweise, das Projekt ist ein wenig verfahren, ich denke das ist hier der beste Weg. Ansonsten habe ich es hingekriegt, TIA nimmt auf einmal die projektierten Verbindungen, warum auch immer. Schweinkram.

    Gruß
    Mario

  10. #8
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich nochmal, mal so als Feedback, das Tia benimmt sich irgendwie eigenartig, man kann über die Referenz die CPUs und die HMI hereinkopieren.
    Dann ist aber, scheinbar nicht immer die alte Verbindung noch erhalten, man sieht diese nur nicht überall. Nach dem Löschen der neuen, zweiten, quasi temporär angelegten Verbindung spielt das ganze. Das ging soweit das an einem Panel mit 3 Schnittstellen auf einmal die alte Verbindung an einer anderen Schnittstelle wieder in der Netzsicht separat und komplett auftauchte.

    Gruß
    Mario
    Geändert von mariob (02.05.2016 um 18:38 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2015, 12:24
  2. TIA 2 Projekte zusammenführen
    Von rkoe1 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2013, 17:14
  3. intough Projekte zusammenführen?
    Von bike im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 21:59
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 10:14
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 16:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •