Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: TP900 Comfort - durch Rezeptur blättern

  1. #1
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich habe hier im Forum vor einiger Zeit mal zufällig einen super Tipp gelesen, wie man durch unstätige Textlisten blättern kann (z.B. mit einem Button).
    Dazu wurde in einem Script etwa das hier verwendet:

    Code:
    Sub PLATZBELEGUNG_BLAETTERN_RUECK()
    
    Const TL_minValue = 0 'kleinster Wert der Textliste
    Const TL_maxValue = 98 'groesster Wert der Textliste
    
    Dim i, listtext
    
    For i = SmartTags("VISUALISIERUNG_VISU_SPS_PLATZBELEGUNG_INDEX") - 1 To TL_minValue Step -1
      LookupText listtext, i, 1031, "PLATZSTATUS"
      If listtext <> "" Then Exit For
    Next
    If i < TL_minValue Then i = TL_maxValue
        
    SmartTags("VISUALISIERUNG_VISU_SPS_PLATZBELEGUNG_INDEX") = i
    
    
    End Sub
    Nun suche ich nach einer Möglichkeit auf diese Weise durch die Datensätze einer Rezeptur zu blättern, aber mir fehlt einfach der Ansatz.
    Wenn ich den Namen der Rezeptur angebe wird dieser rot angemalt. Dieser Befehl scheint also nur für Textlisten zu funktionieren.

    Wäre super wenn jemand eine Idee hätte

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!
    Zitieren Zitieren TP900 Comfort - durch Rezeptur blättern  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.034
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Du musst die Datensätze vorher in eine CSV Datei exportieren,
    dazu gibt es eine Funktion in WinCC(was auch immer)
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. #3
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    91
    Danke
    15
    Erhielt 18 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Hallo Marcel,

    vor einiger Zeit habe ich auch nach einer Möglichkeit gesucht durch eine größere Anzahl von Datensätzen ohne diese ollen TIA Gesten zu blättern.

    Entstanden ist folgendes:
    Rezept_blättern_1.PNG
    Jedes Produkt dieses Bildes ist ein Datensatz. Durch die Pfeile rechts neben den Bild kann durch die Datensätze geblättert werden.

    Ablauf:
    • Es gibt eine "Datensatznamen_Script_i_Anfang" Variable. Diese gibt die Nummer des ersten Datensatzes in der Liste an.
    • Durch die Buttons an der Seite wird diese Variable entweder verringert oder erhöht
    • Nachdem die Variable durch drücken des Buttons verändert wurde wird ein Script ausgeführt was in einer Schleife die Datensatznamen ausliest und diese in die Textfelder schreibt


    Rezept_blättern_2.jpg

    Für die "Auswählen" Buttons gibt es ein weiteres Script mit einer weiteren Variable.
    Rezept_blättern_3.jpg

    Das Script beschreibt die Variable "Rezeptwahl_Vorwahl" mit der Addition aus "Datensatznamen_Script_i_Anfang" und der Buttonposition.

    Ein Klick auf "Angewähltes Produkt laden" lädt den Datensatz mit der Variable "Rezeptwahl_Vorwahl".
    Rezept_blättern_4.jpg


    Code Datensatznamen_lesen:
    Code:
    Sub Datensatznamen_lesen()
    'On Error Resume Next
    Dim i
    If SmartTags("Datensatznamen_Script_i_Anfang") < 1 Then
     SmartTags("Datensatznamen_Script_i_Anfang") = 1
    End If
    For i = SmartTags("Datensatznamen_Script_i_Anfang") To SmartTags("Datensatznamen_Script_i_Anfang") + 8
     SmartTags("Script_DatensatzNr") = i
     SmartTags("Anzahl_Datensätze") = i - SmartTags("Datensatznamen_Script_i_Anfang") + 1
     GetDataRecordName 1, SmartTags("Script_DatensatzNr"), "Script_Rezeptname", "Script_Datensatzname", "Script_Status"
     Do
      If Script_Status = 12 Then
       SmartTags("Anzahl_Datensätze") = i - SmartTags("Datensatznamen_Script_i_Anfang")
       Exit For
      End If
     Loop Until Script_Status = 4
     Select Case i - SmartTags("Datensatznamen_Script_i_Anfang") + 1
      Case 1
       SmartTags("Datensatz_1") = Script_Datensatzname
      Case 2
       SmartTags("Datensatz_2") = Script_Datensatzname
      Case 3
       SmartTags("Datensatz_3") = Script_Datensatzname
      Case 4
       SmartTags("Datensatz_4") = Script_Datensatzname
      Case 5
       SmartTags("Datensatz_5") = Script_Datensatzname
      Case 6
       SmartTags("Datensatz_6") = Script_Datensatzname
      Case 7
       SmartTags("Datensatz_7") = Script_Datensatzname
      Case 8
       SmartTags("Datensatz_8") = Script_Datensatzname   
     End Select
     Script_Status = 0
    Next 
    
    End Sub
    Code Set_Rezept_Vorwahl:

    Code:
    SmartTags("Rezept_Vorwahl") = SmartTags("Datensatznamen_Script_i_Anfang") + (Pos - 1)
    SmartTags("Rezept_Vorwahl_Visualisierung") = Pos

    Ich hoffe das ist das was du gesucht hast.


    Stefan

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Stefan592 für den nützlichen Beitrag:

    Matze001 (11.05.2016)

  5. #4
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das sieht gut aus ... auf das Lesedatensatzname bin ich auch schon gekommen, aber das fertige Script ist noch nicht im Kopf entstanden.
    denke ich probiere deins mal aus, vielen Dank!

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

Ähnliche Themen

  1. TP900 Comfort PDF
    Von Matze001 im Forum HMI
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.09.2015, 19:25
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.01.2015, 16:42
  3. Comfort Panel TP900 stürzt ab!
    Von SRossmann im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 18:40
  4. Vipa Speed7 an TP900 Comfort
    Von repök im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2013, 18:31
  5. WinCC - durch Array blättern
    Von MrChiliCheese im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 22:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •