Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S5 Datenaustausch mit PC HILFE!!!!!!

  1. #1
    Registriert seit
    08.09.2015
    Beiträge
    40
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag Gemeinde,

    würde mich freuen wenn Ihr mir weiter helfen könnt. Bedanke mich im Vorraus für die Rückmeldungen und Eure Mühe.

    Ich hab eine 135 Sps mit der 928 CPU in einem Siemens Rack. Ein Programm ist dort aufgespielt und Funktioniert einwand frei.
    Da die Visualisierung am PC veraltet ist und ich andere Teile einfügen möchte um auf dem neuen stand der Dinge zu sein, machte ich zum Test eine neue Visu mit Movicon von der Firma Progea. Leider Funktionert die Treiberkomunikation nicht mit der SPS.
    Ich hab auch die Software von IBH mit der ich mich an der CPU einwählen kann, PORT S1. Doch leider nicht mit der Movicon Visu.
    Der Debuger schreibt mir ein Fehler Rx überschrieten.
    Was kann ich tun.
    Und habt Ihr vorschläge wie ich die DB auslesen könnte.
    Wie realesiert Ihr es.
    Zitieren Zitieren S5 Datenaustausch mit PC HILFE!!!!!!  

  2. #2
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    28
    Danke
    6
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Guten morgen,
    habe vor zwei Jahren ein ähnliches Problem gehabt. Hier waren sieben S5 vorhanden und alle sollten auf einen PC Bildschirm visualisiert werden.
    Verwendet habe ich sieben S5-LAN Module Industrial Ethernet TCP-IP für S5 von Prozess Informatik die dann auf den Programmierport der S5 gesteckt wurden. Dazu einen PC mit WINCC Flexible 2008 und einen Standard Switch. Funktioniert einwandfrei und Störungsfrei, allerdings mit einer Pollzeit von bis zu 2 Sekunden. das hängt auch mit den 9,6 K der S5-Schnittstelle zusammen.
    Movicon kenne ich nicht, aber vielleicht funktioniert das ja dann mit den Adaptern.

    Gruß aus Koblenz

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Superb für den nützlichen Beitrag:

    chirolog (01.06.2016)

  4. #3
    Registriert seit
    08.09.2015
    Beiträge
    40
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    waren es pasive oder aktive Module, denn mitlerweile denke ich da ich es mit einem pasiven nicht hinbekomme dass ich eine so genante Kösterbox brauche um einen aktiven partner in dem Fall zu haben ?

  5. #4
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard

    Mit ein S5_Lan adaptor kan man die S5 anbinden wie ein S7-PN/DP oder ein S7 mit ein Lan CP Verbindung uber Ethernet mit adress dass IP adresse von die S5-Lan. Wir haben verschiedene S5-Lan adaptors von Prozess Informatik in betrieb und dauber konte wir mit S5 online via ethernet und auch ein verbindung machen mit ein Ehternet visu (= ein virtuele verbindung mit ein S7 cpu) nur must mann die Adressierung von DW anpassen an dass S7 format. ZB DB12 DW10 wurde DB12.DBW20 ( DW's sind in S5 Word adressiert und in S7 Byte adressiert.
    Mit z.b. WinCC flex mache ich ein project mit ein St DP/PN cpu und die Zuordungs liste aus S7 legge ich da in die Symboltabelle. Die DB's welche mit die Visu kommunicieren wurde in die Bouwstien order abgelegt , mit symbolisch name fur die DBX , DBB DBW und DBD und man kan diese dan symbolisch in WinCC flex anbinden. Mit Movicon muste Sie dass warscheinlich mit direkte adress eingabe machen.
    auf diese link konte Sie der verbindung schwissen ein S5-Lan und ein Wincc-Flex visu vinden:s5 mit tp1500
    Die DX bauwsteinen wurde Wie DB's angebunden mann muste nur das Nr mit 256 erhogen. Wie dass mit der S-merkers geht weis ich nicht.

    Gruss,
    Joop

    Gruss Joop

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu JoopB für den nützlichen Beitrag:

    chirolog (02.06.2016)

  7. #5
    Registriert seit
    08.09.2015
    Beiträge
    40
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Leute vielen vielen Dank ich hab es geschaft. Mir waren euro Antworten serhr hilfreich. Hab die Kommunikation mit einem aktiven Umsetzer hinbekommen. Eine wichtige einstellung der RS232 Schnittstelle war Parität = even und XON XOFF ging aber kommischer weise auch ohne.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 10:11
  2. Step 7 Datenaustausch mit DP Slave
    Von matziane im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2014, 12:14
  3. Step 7 Webserver Datenaustausch mit SPS
    Von Benni89 im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.11.2013, 18:58
  4. Datenaustausch USB Scanner mit MP277
    Von Heizerfraktion im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 11:34
  5. Datenaustausch mit mehreren CPU's
    Von seppi82 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 12:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •