Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Ausgänge schalten

  1. #11
    Neurorancer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.05.2016
    Beiträge
    186
    Danke
    45
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Gut, über das Symbol kann man sich streiten.
    Habe gefunden, dass pro Ausgang max 500mA möglich sind.
    Der Gesamtstrom pro Ausgabe beträgt max 3A.

    Da "könnte" man die Versorgungs-Leitung auch intern verlegen. Diese hätte dann eine Breite auf der Platiene von 1mm,
    siehe Link.

    http://www.pcb-pool.com/download/spe...astbarkeit.pdf

    Aber ist egal. Das ist mir halt aufgefallen, da man ständig mit anderen Symbolen zu tun hat.

  2. #12
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard

    Wiederspricht aber dem üblichen Konzept. Man nimmt sich die Möglichkeit die Ausgänge und Eingänge getrennt abzusichern (Was machen Leute welche ein Byte z.B. aus dem Schrank rausführen wollen).

    Alles mit einer Speisung zu versorgen bringt für die meisten Anwendungsfälle nur Nachteile. Das ist allenfalls aufm Bürotisch sinnvoll.

    mfG René

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vollmi für den nützlichen Beitrag:

    Neurorancer (20.05.2016)

  4. #13
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Neurorancer Beitrag anzeigen
    Die Sache ist, dass die Probleme mit denen ich derzeit konfrontiert werde nirgendwo in den Lehrbüchern stehen.
    [...]
    Gibt es eine Doku, welche den Einstieg erklärt?
    Dafür gibt es ausführliche Systemhandbücher und Getting Started vom Steuerungshersteller. Wäre ja nicht besonders sinnvoll, wenn die Bildungseinrichtungen diese Manuals nochmal als Lehrbuch abschreiben würden. Als (zukünftiger) Techniker/SPS-Programmierer muß man lernen, sich die relevanten Manuals selber zu suchen und zu studieren.

    Hier mal die relevante S7-300 Manual Collection für Step7 "classic" V5.x
    (für das TIA gibt es die Handbücher (noch) nicht, können aber sinngemäß angewendet werden)
    SIMATIC S7-300 CPU 31xC und CPU 31x: Technische Daten
    SIMATIC S7-300 CPU 31xC und CPU 31x: Aufbauen
    SIMATIC S7-300 CPU 31xC Technologische Funktionen
    SIMATIC S7-300 Operationsliste der S7-300-CPUs und ET 200-CPUs

    Getting Started:
    SIMATIC S7-300 Getting Started CPU 31xC: In Betrieb nehmen
    SIMATIC PROFINET CPU 314C-2 PN/DP, 315-2 PN/DP, 317-2 PN/DP, 319-3 PN/DP: Projektierung der PROFINET-Schnittstelle
    SIMATIC S7-300 Erste Schritte zur Inbetriebnahme CPU 31xC: Regeln
    SIMATIC S7-300 Erste Schritte zur Inbetriebnahme CPU 31xC: Zählen
    SIMATIC S7-300 Erste Schritte zur Inbetriebnahme CPU 31xC: Positionieren mit Digitalausgang
    SIMATIC S7-300 Erste Schritte zur Inbetriebnahme CPU 31xC: Positionieren mit Analogausgang
    SIMATIC S7-300 Erste Schritte zur Inbetriebnahme CPU 31xC: Punkt-zu-Punkt-Kopplung

    Beispielprogramme für CPU 31xC Technologische Funktionen

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet
    Zitieren Zitieren Linkliste S7-300 31xC Manual Collection  

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Neurorancer (20.05.2016)

  6. #14
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Neurorancer Beitrag anzeigen
    Gut, über das Symbol kann man sich streiten.
    Habe gefunden, dass pro Ausgang max 500mA möglich sind.
    Der Gesamtstrom pro Ausgabe beträgt max 3A.

    Da "könnte" man die Versorgungs-Leitung auch intern verlegen. Diese hätte dann eine Breite auf der Platiene von 1mm,
    Wie schon beschrieben, hat man damit die Möglichkeit Ausgänge (Stränge) einzeln abzusichern und auch einzeln von der Last zu trennen. Dies wird z.B. gemacht wenn man über Not-Aus oder Schutztüren manche Ausgangs-Stränge abschalten will oder andere z.B. Klemmungen weiterhin mit Strom versorgen möchte (sprich Geschaltene und Ungeschaltene).

    Ebenfalls kann in einer größeren Anlage schnell mal 100-200 Ausgänge oder Byte's wie z.B. Ventil-Spulen oder Relais zusammen kommen.
    Es gibt auch Karten die 2A pro Bit erlauben ... Kannst ja dann einmal bei 100-200 Byte rechnen was da dann vorne eingespeist werden muss.
    Dies ist aber bei fast jedem Hersteller ähnlich


    Zitat Zitat von Neurorancer Beitrag anzeigen
    Das ist mir halt aufgefallen, da man ständig mit anderen Symbolen zu tun hat.
    Man(n) lernt in unseren Job halt nie aus

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Boxy für den nützlichen Beitrag:

    Neurorancer (20.05.2016)

  8. #15
    Neurorancer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.05.2016
    Beiträge
    186
    Danke
    45
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Liebe Mitglieder,
    Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Ähnliche Themen

  1. TIA Ausgänge schalten nicht
    Von steve01 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2015, 16:09
  2. TIA Ausgänge schalten nicht
    Von AzubiTeus im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2014, 18:31
  3. F- Ausgänge schalten sporadisch ab
    Von JOHKU im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.01.2013, 22:54
  4. Ausgänge nacheinander schalten!
    Von Krma1985 im Forum Simatic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 19:45
  5. Ausgänge schalten
    Von Spud im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 20:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •