Hallo Zusammen,

Bin gerade dabei PLCSIM auszutesten.
Mittlerweile laufen zwei PLCSIM-Instanzen, in welche ich mich mit S7ProSim (in Delphi) einklinken kann.

Folgende Frage:
Ich kann über ProSim eine SPS abspeichern. Was ist in diesem Abbild (*.plc Datei) drin?
Es scheint kein vollständiger Zustand der SPS zu sein, da ich sehe, dass z.B. die Timer bei jedem Laden zurückgesetzt sind (obwohl die Timer in der Doku unter SavePLC explizit erwähnt werden...).

Dies ist ein herber Schlag, da es scheint, als ob PLCSIM nicht von einem gespeicherten Zustand aus nahtlos weiterlaufen kann. Dies wiederum bedeutet, dass komplexe Simulationen jedesmal von null weg angefahren werden müssen...

Gibt es eine Möglichkeit, den gesamten Zustand der SPS zu speichern?
Ideen (und Alternativen) sind willkommen!

Grüsse,
SimSam.01