Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: S7: Vor-/Nachteile einer Zentrale CPU gegen über einer dezentrale CPU

  1. #11
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Automatinator Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Worin bestehen die Vor- bzw. Nachteile einer Zentralen CPU (S7-1512) zu einer Dezentralen (ET200 CPU 1512), abgesehen von den Baugrösse, dem Display und Anschlussart?

    Danke und Gruss
    Automatinator
    Die Frage per se, kann man so nicht ganz beantworten (IMHO).
    Ich würde einmal grob sagen, es ist abhängig vom Einsatzzweck bzw. der Anlagen- / Steuerungsstruktur!
    Ebenfalls können für mache Hersteller, die Gegenüberstellung Kosten/Nutzfaktor Endscheidungsgründe sein!

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  2. #12
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    187
    Danke
    6
    Erhielt 35 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Automatinator Beitrag anzeigen
    Ich nehme an du sprichst von der eingeschränkten Produktpalette für Peripherie-Baugruppen?
    Jein, ich habe sowohl die Peripheriebaugruppen gemeint als auch die Kommunikationsbaugruppen (CMs/CPs). Vollmi hat das in inzwischen ja schon ausführlicher formuliert.

    Ich denke, die wesentlichen Entscheidungskriterien wurden inzwischen genannt.

  3. #13
    Automatinator ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    101
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wie sieht es mit Diagnose allgemein aus? Keine Einschränkungen? (HW-Diag., Profinet-Diag.)
    Auch keine Einschränkungen in der Echtzeitüberwachung? (Beobachtungstabelle? Variablen forcen? Variablen Tracen?)
    Keine Einschränkunge in den Resourcen? (maximale DB-Grösse?, Anzahl DB's?)

    Natürlich im Vergleich 1512 mit 1512...
    Du hast schlecht angefangen doch gegen Ende stark nachgelassen,
    aber auch ein blindes Huhn kann die Zeit nicht zurück drehen,
    denn Schweizerische Wissenschaftler haben herausgefunden
    nachdem man ihnen den Ausgang zeigte.

  4. #14
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.618
    Danke
    776
    Erhielt 646 Danke für 492 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Automatinator Beitrag anzeigen
    Wie sieht es mit Diagnose allgemein aus? Keine Einschränkungen? (HW-Diag., Profinet-Diag.)
    Auch keine Einschränkungen in der Echtzeitüberwachung? (Beobachtungstabelle? Variablen forcen? Variablen Tracen?)
    Keine Einschränkunge in den Resourcen? (maximale DB-Grösse?, Anzahl DB's?)
    Nein keine Einschränkungen. Die üblichen Unterschiede der verschiedenen CPU grössen. Die 1510SP ist etwa bei der 1511 einzuordnen die 1512SP zwischen 1511 und 1513. Aber das siehst du im Datenblatt.
    Aber Bedienung, Programmierung, Diagnose ist genau gleich wie bei den grossen 1500ern.
    Es sind also 1500er keine 1200er oder was dazwischen.

    mfg René

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu vollmi für den nützlichen Beitrag:

    Automatinator (22.06.2016)

  6. #15
    Automatinator ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    101
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    Nein keine Einschränkungen. Die üblichen Unterschiede der verschiedenen CPU grössen. Die 1510SP ist etwa bei der 1511 einzuordnen die 1512SP zwischen 1511 und 1513. Aber das siehst du im Datenblatt.
    Aber Bedienung, Programmierung, Diagnose ist genau gleich wie bei den grossen 1500ern.
    Es sind also 1500er keine 1200er oder was dazwischen.
    Okay, Danke vollmi.
    Du hast schlecht angefangen doch gegen Ende stark nachgelassen,
    aber auch ein blindes Huhn kann die Zeit nicht zurück drehen,
    denn Schweizerische Wissenschaftler haben herausgefunden
    nachdem man ihnen den Ausgang zeigte.

  7. #16
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.624
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Überleg auch der 1515SP Open Controller.
    Es hat der Performance wie ein 1516, aber in ET200SP Bauform. Und ist auch günstig in vergleich zu ein 1516.
    Jesper M. Pedersen

  8. #17
    Automatinator ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    101
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Überleg auch der 1515SP Open Controller.
    Es hat der Performance wie ein 1516, aber in ET200SP Bauform. Und ist auch günstig in vergleich zu ein 1516.
    Ich weiss nicht was die normale 1516 kostet, aber die 1515SP Open Controller kostet so etwas um die 2000€...
    Und hat leider nicht die Handel-Einfachheit ein der normal PLC-CPU...

    Aber trotzdem Danke für den Tipp : )
    Du hast schlecht angefangen doch gegen Ende stark nachgelassen,
    aber auch ein blindes Huhn kann die Zeit nicht zurück drehen,
    denn Schweizerische Wissenschaftler haben herausgefunden
    nachdem man ihnen den Ausgang zeigte.

  9. #18
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.624
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Automatinator Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht was die normale 1516 kostet, aber die 1515SP Open Controller kostet so etwas um die 2000€...
    1516 listenpreis ist ungf. 3500 €. Das ist doch ein Unterschied.
    Jesper M. Pedersen

  10. #19
    Automatinator ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    101
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    1516 listenpreis ist ungf. 3500 €. Das ist doch ein Unterschied.
    Achso, ja das ist sicher ein Unterschied ja, aber 2000€ brauchen wir auch nicht zu bezahlen
    Du hast schlecht angefangen doch gegen Ende stark nachgelassen,
    aber auch ein blindes Huhn kann die Zeit nicht zurück drehen,
    denn Schweizerische Wissenschaftler haben herausgefunden
    nachdem man ihnen den Ausgang zeigte.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.02.2016, 10:12
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 13:36
  3. Step 7 Verbindung zweier PN CPU´s welche art? Vor und nachteile?
    Von erzteufele im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.11.2014, 14:50
  4. Zugriff einer CPU auf Daten 2. CPU über LAN
    Von Nico99 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 12:17
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 21:11

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •