Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Aktualwerte eines DB in Exel exportieren

  1. #1
    Registriert seit
    11.06.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Halllo und Guten Morgen miteinander,

    wie kann ich aus einem Db die Aktualwerte in eine Exel Liste expotieren ohne jeden Wert einzel kopieren zu müssen.
    Es handel sich bei mir um knapp 800 Werte. Würde die evtl über eine Quelle funktionieren?

    könnt ihr mir hier helfen.
    Zitieren Zitieren Gelöst: Aktualwerte eines DB in Exel exportieren  

  2. "He, Du arbeitest unter Windows - da sollte man doch einfach mal auf die Idee kommen zu probieren, ob Copy & Paste funktioniert ...
    Zweiter Tipp: Du bist bestimmt nicht der erste, der sowas tun will - die Forumssuche nach "aktualwert excel kopieren" findet diese Anleitung:
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Man kann mit Step7 den DB mit den Aktualwerten ganz einfach in Excel kopieren:
    • den Offline-DB im Step7-Projekt öffnen
    • Datei > Online öffnen
    • Ansicht > Datensicht
    • alle Zeilen markieren (erste bis letzte, Strg-A geht nicht)
    • Bearbeiten > Kopieren
    • in das Excel-Tabellenblatt wechseln
    • Bearbeiten > Einfügen

    INT und DINT werden in Excel sofort richtig dezimal dargestellt.
    BYTE, WORD, DWORD werden als xx#16#nnn dargestellt, bei REAL wird die Kommastelle verfälscht.
    Wenn einem das nicht gefällt, dann noch schnell ein Makro schreiben, das die Spalte
    "Aktualwert" durchgeht und alle S7-Darstellungen in eine dezimale Darstellung ändert.

    Oder gleich das DB-auslesen mit LibNodave in Excel programmieren.
    Ich meine, das REAL-Problem kann man umgehen, wenn man vor dem Einfügen in Excel das Dezimaltrennzeichen für Excel auf '.' (Punkt) einstellt.

    Harald"


  3. #2
    Registriert seit
    29.03.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    was hast Du für eine VIsualisierung dazu?
    Ich hatte man den Fall das ein PC mit im Spiel war auf welchem WinCC flexible lief. Dann habe ich das ganze über VB Skript angestossen.

    Gruß
    Trunschka

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Trunschka für den nützlichen Beitrag:

    ichhalt (09.06.2016)

  5. #3
    ichhalt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    leider keine Visuallisierung vorhanden.

  6. #4
    Registriert seit
    29.03.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    sorry, dann habe ich es auch noch nicht realisiert.


    Gruß
    Trunschka

  7. #5
    ichhalt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    könnte ich es nicht evtl trotzdem mit deinem Script auslesen und in eine Text datei schreiben lassen ?

  8. #6
    Registriert seit
    22.08.2012
    Beiträge
    99
    Danke
    19
    Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    du könntest ein VBA-Makro schreiben und die Daten aus der CPU auslesen.
    Siehe hierzu: [Libnodave] Beispiel TCP Verbindung zu S7-Welt

    Gruß Anubis

  9. #7
    ichhalt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    hatte gehofft das es einfacher geht und ich ein Neuling im Bereich bin und dies doch ziemlich kompliziert ( für mich ) ist.
    Aber besten Dank für den Link, werd ich mir merken für später falls ich etwas mehr damit zu tun habe.

  10. #8
    Registriert seit
    28.06.2003
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    292
    Danke
    15
    Erhielt 92 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    je nach verwendeter S7 Software:

    TIA
    DB auf Status stellen und entsprechenden Bereich kopieren

    classic
    Variablentabelle mit den gewünschten Daten anlegen (Bereich einfügen), auf Status stellen und den entsprechenden Bereich kopieren


    Gruß
    Peter

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Peter Wahlen für den nützlichen Beitrag:

    ichhalt (09.06.2016)

  12. #9
    ichhalt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,

    super idee. Leider mache ich anscheinend einen Fehler beim Anlegen der Variablentabelle. Könnt ihr mir da weiterhelfen.
    Im Anhang mal ein Bild dazu. Ich bräuchte den Strin und die darunter liegende Intiger immer als eine Zeile in Exel in 2 Spalten.
    Wie gestalte ich die Abfrage in der Variablentabelle richtig?

    test.jpg

  13. #10
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    He, Du arbeitest unter Windows - da sollte man doch einfach mal auf die Idee kommen zu probieren, ob Copy & Paste funktioniert ...
    Zweiter Tipp: Du bist bestimmt nicht der erste, der sowas tun will - die Forumssuche nach "aktualwert excel kopieren" findet diese Anleitung:
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Man kann mit Step7 den DB mit den Aktualwerten ganz einfach in Excel kopieren:
    • den Offline-DB im Step7-Projekt öffnen
    • Datei > Online öffnen
    • Ansicht > Datensicht
    • alle Zeilen markieren (erste bis letzte, Strg-A geht nicht)
    • Bearbeiten > Kopieren
    • in das Excel-Tabellenblatt wechseln
    • Bearbeiten > Einfügen

    INT und DINT werden in Excel sofort richtig dezimal dargestellt.
    BYTE, WORD, DWORD werden als xx#16#nnn dargestellt, bei REAL wird die Kommastelle verfälscht.
    Wenn einem das nicht gefällt, dann noch schnell ein Makro schreiben, das die Spalte
    "Aktualwert" durchgeht und alle S7-Darstellungen in eine dezimale Darstellung ändert.

    Oder gleich das DB-auslesen mit LibNodave in Excel programmieren.
    Ich meine, das REAL-Problem kann man umgehen, wenn man vor dem Einfügen in Excel das Dezimaltrennzeichen für Excel auf '.' (Punkt) einstellt.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Step 7 DB Aktualwerte exportieren
    Von Wolfhunter im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 08:41
  2. Exel
    Von Theo im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 20:17
  3. S7 Daten in Exel speichern????????
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 14:11
  4. Import MS Exel---->S7 Datenbaustein
    Von spitfire im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 17:17
  5. S7: Zählerstände in Exel Exportieren ?
    Von Daniel im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2004, 09:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •