Hallo,
bei einem jetzigen Nachbau einer ET200M an eine S5-155U über IM308C wurde eine Analogkarte 6ES7-331-7NF00-0AB0 nachgerüstet. Solch eine Karte haben wir in einer anderen Station schon einmal eingesetzt und es gab keine Probleme. Nun haben wir aber folgendes Problem:
Die Karte wird als 4-20mA Karte eingesetzt. In der Konfiguration zum Com-Profibus kann ich die Karte aber nicht konfiguieren.
Karte die funktioniert:
4mA = 0hex in SPS
20mA = 6c01hex inSPS
(IM 6ES7153-1AA3-0XB0 an IM308C - nicht gekachelte SPS)
Karte(n) die nicht funktionieren
4mA = 1598hex in SPS
20mA = 35f8hex in SPS
(IM 6ES7153-1AA3-0XB0 an dritte IM308C - gekachelte SPS)
Es wurden schon Karten getauscht und so weiter, leider immer das gleiche Ergebnis. Was kann der Grund für dieses Verhalten sein?
Grüssle
Det