Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: einfache Zeitmessung für Sensorumschaltung

  1. #1
    Registriert seit
    30.06.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich bin ein absoluter Neuling in Step 7 und komme einfach nicht weiter! Meine Aufgabe: die Zeit auslesen, die ein Sensor zum umschalten von einem Modus in den anderen benötigt. Ich habe dazu schon alle Beiträge hier gelesen, aber weil ich bis jetzt so wenig mit Step 7 gearbeitet hab, hilft mir das nicht wirklich! Ich brauche eine konkrete Anweisung wie ich es in AWL oder FUP realisieren kann! Ich hoffe, es findet sich ein geduldiger Helfer!

    Grüße, Nadine
    Zitieren Zitieren einfache Zeitmessung für Sensorumschaltung  

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu nadine317 für den nützlichen Beitrag:

    Caroli (30.06.2016)

  3. #2
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Erste Frage: von welcher Zeitdauer sprechen wir hier?
    Zweite Frage: wie genau soll die Auflösung sein?

  4. #3
    nadine317 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.06.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Die Schaltfrequenz laut Sensor ist 200 Hz. Also eine Schaltdauer von 5ms. Die Auflösung soll so gut wie möglich sein.

  5. #4
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.335
    Danke
    27
    Erhielt 129 Danke für 116 Beiträge

    Standard

    Das könnte man über den SFC 64 "TIME_TCK" realisieren.

    Systemzeit beim Start der Modus Umschaltung bis zum Erreichen des anderen Modus auslesen und dann berechnen.

    Laufzeit [ms] = TIME_TCK_ENDE – TIME_TCK_START

    So als kleiner Anhaltspunkt

    Code:
          U     M   3200.0                  //Status Modi 1
          FN    M   3200.1                  //FN bei Verlassen Modi 1
          SPBN  W01
    
          CALL  "TIME_TCK"                  //SFC 64 "TIME_TCK" (Systemzeit auslesen)
           RET_VAL:=MD3210                  //Wenn SFC 64 bearbeitet wird, Zeit im MD3210                                                
    
    W01:  NOP   0
          U     M   3201.0                  //Status Modi 1 (erreichen)
          FP    M   3201.1                  //FP erreichen Modi 2
          SPBN  W02
    
          CALL  "TIME_TCK"                  //SFC 64 "TIME_TCK" (Systemzeit auslesen)
           RET_VAL:=MD3220                  //Wenn SFC 64 bearbeitet wird, Zeit im MD3220
    
    W02:  NOP   0
    
          L     MD  3220
          L     MD  3210                    //MD10 = Akku1 / MD20 = Akku 2
          -D                                //Subtrahiere AKKU 1 von AKKU 2
          T     MD  3230

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  6. #5
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    223
    Danke
    17
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Keine Ahnung was das für ein Sensor ist. Wenn das Signal nur 5 ms anliegt, könnte es Probleme mit der sicheren Erfassung geben.

  7. #6
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.335
    Danke
    27
    Erhielt 129 Danke für 116 Beiträge

    Standard

    Erfassung geht halt nur innerhalb der Zykluszeit der Steuerung ...

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  8. #7
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Nadine,
    woran erkennt man, dass der Sensor den Mode umgeschaltet hat?

    Vielleicht solltest Du die Aufgabenstellung präzisieren, weil ich kann mir das alles nicht so recht vorstellen.
    Du hast einen Sensor, der irgendwas mit 200Hz macht. OK! Und nun sollst Du feststellen ob er das wirklich mit 200Hz macht?
    Ist das vielleicht ein Impulsgeber? Willst Du Drehzahl messen?

    Gruß
    Karl

  9. #8
    nadine317 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.06.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Es handelt sich um einen Drucksensor, der zwischen einem Modus zum auslesen eines konkreten Wertes bzw einem Modus zum auslesen einer Druckschwelle hin und her schalten kann. Dabei soll ich nun auslesen, wie lange das Umschalten von einem in den anderen Modus nun dauert.

  10. #9
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.618
    Danke
    775
    Erhielt 646 Danke für 492 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    woran erkennt man, dass der Sensor den Mode umgeschaltet hat?
    This!

    Ohne das man weiss woran du die Umschaltung erkennst ist alles andere fischen im trüben. Denn es gibt gravierende Unterschiede ob man einen Analogwert auswerten muss oder einen Digitalen Eingang.

    Was für eine CPU?
    Was für Karten (mit Prozessalarm?)?
    Was für eine Zykluszeit ist derzeit möglich?

    mfG René

  11. #10
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    654
    Danke
    160
    Erhielt 185 Danke für 113 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie gibt denn der Sensor Rückmeldung welcher Modus aktiv ist (Digitale Eingänge, Bus....?)
    Du sollst also messen wie lange keiner der beiden Modi aktiv ist?

    5ms ist eine realistische Zykluszeit für ein halbwegs umfangreiches Programm.
    Kürzere Zustände als ein OB1 Zyklus, zu messen geht nicht so "mir nix dir nix", da brauchst Du schnelle
    Zähleingänge, Alarmeingänge......

    Irgendwie eine seltsame Aufgabenstellung, zumindest für einen Neueinsteiger

Ähnliche Themen

  1. Einfache Rolladensteuerung für EFH
    Von Oellness im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.10.2013, 20:05
  2. einfache Software für Schaltplanerstellung
    Von rockon_23 im Forum E-CAD
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 13:54
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 15:25
  4. Suche einfache programmbeispiele für S40
    Von berti74 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 07:26
  5. Suche einfache Programme für LOGO für Azubi' 1. Lehrjahr
    Von Nachbar im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 16:29

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •