Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bosch Rexroth CS351 mit Profinet konfigurieren ?!?

  1. #1
    Registriert seit
    15.05.2015
    Beiträge
    161
    Danke
    6
    Erhielt 36 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich kämpfe zurzeit mit einem Bosch Rexroth Schrauber vom Typ CS351. Es ist das erste mal das wir den mit PN einsetzen - mit DP hat es immer geklappt. Ich habe die Schnittstellen exakt so konfiguriert wie wir es mit den DP-Anbindung machen damit unser Baustein der das ganze steuert und auswertet gleich funktioniert. Ich habe 4Byte E-Punkte, 4Byte A-Punkte, 0 Byte Daten empfangen und 37 Byte Daten senden. Das scheint der Schrauber auch anzunehmen, er hat keinen Fehler und zeigt C0.1 Channel Ready am Display.

    Allerdings werden in der HW-Konfig (CPU317-2PN/DP) nur die ersten 8 Byte (E/A Punkte) gefunden. Die restlichen 37 Byte sind immer "nicht vorhanden" (also durchgestrichen). Ich habe nach dem Handbuch konfiguriert, und auch alle anderen Möglichkeiten probiert (also versucht einzelne Bytes, Worte, Doppelworte, Quadworte in den Norm-Slave zu hängen) aber das hilft alles nix Der Bosch Support kann mir auch nicht wirklich weiterhelfen....

    Habt ihr eventuell Tips ?
    Zitieren Zitieren Bosch Rexroth CS351 mit Profinet konfigurieren ?!?  

  2. #2
    Registriert seit
    04.08.2016
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    falls noch aktuell, könntest du folgendes versuchen:

    In der Simatic HW-Konfig die 64 Steckplätze [1..n] des PNIO-Device "IMpnio"wie folgt mit "Input/Output" Modulen der Größe "1 Byte" aus dem HW-Katalog einfügen:

    - Steckplatz 1..4 -> pro Steckplatz je 1x Output 1 Byte // entspricht den konfigurierten 4 Byte E-Punkten aus dem CS
    - Steckplatz 5..45 -> pro Steckplatz je 1x Input 1 Byte // entspricht den konfigurierten 4 Byte A-Punkten + 37 Byte Daten Senden aus dem CS
    - Steckplatz 46..64 -> nicht belegen

    Viel Erfolg!

Ähnliche Themen

  1. Rockwell Logix mit Bosch Rexroth
    Von Pikador im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.2016, 16:54
  2. Bosch Rexroth MLC L45 mit Universal Robot 5 koppen
    Von TucStudent im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.12.2014, 12:24
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 12:09
  4. Bosch Rexroth L10 mit VCP25 Uhrzeitsynchronisation?
    Von DarkLykan im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 14:23
  5. Bosch Rexroth sps + nc mit codesys v3
    Von Bensen83 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 14:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •