Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: INSEVIS über TCP/IP mit LibNoDave ansprechen

  1. #1
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    424
    Danke
    45
    Erhielt 33 Danke für 30 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Gemeinde,

    Hat schon mal jemand die INSEVIS mit einem PC-Proggi (C, C#, VB) über LibNoDave verbunden, um
    z.b. E,A,M, DBs zu lesen, schreiben ?

    Bisher habe ich eine S7-300 über IBH-Link (MPI) erfolgreich verbunden.

    Code:
     Public Const CONNECTION_TYP_AS511 = 0
     Public Const CONNECTION_TYP_MPI = 1
     Public Const CONNECTION_TYP_MPI_IBH = 2
     Public Const CONNECTION_TYP_PPI_IBH = 3
     Public Const CONNECTION_TYP_PPI = 4
    
     Public Const daveProtoMPI = 0      '  MPI for S7 300/400
     Public Const daveProtoMPI2 = 1    '  MPI for S7 300/400, "Andrew's version"
     Public Const daveProtoMPI3 = 2    '  MPI for S7 300/400, Step 7 Version, not yet implemented
     Public Const daveProtoPPI = 10    '  PPI for S7 200
     Public Const daveProtoAS511 = 20    '  S5 via programming interface
     Public Const daveProtoS7online = 50    '  S7 using Siemens libraries & drivers for transport
     Public Const daveProtoISOTCP = 122 '  ISO over TCP
     Public Const daveProtoISOTCP243 = 123 '  ISO over TCP with CP243
     Public Const daveProtoMPI_IBH = 223   '  MPI with IBH NetLink MPI to ethernet gateway */
     Public Const daveProtoPPI_IBH = 224   '  PPI with IBH NetLink PPI to ethernet gateway */
     Public Const daveProtoUserTransport = 255 '  Libnodave will pass the PDUs of S7 Communication to user defined call back functions.
    S7-300 geht bei mir so:
    DaveConntyp = 2
    DaveProtokoll = 230 bzw.
    DaveProtokoll = 223 je nach Adapter.

    Wer sagt mir, wie ich das mit TCP machen muss. Müsste eigentlich einfach sein.
    Die Insevis hat keinen MPI, sondern TCP, und der Simatic-Manager geht auch wenn man die 192.168... richtig erinstellt.

    schönen dank schon mal.
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)


    Zitieren Zitieren INSEVIS über TCP/IP mit LibNoDave ansprechen  

  2. #2
    Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    147
    Danke
    6
    Erhielt 13 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo

    sollte funktionieren.

    Teste die Einstellungen wie bei einer 315PN/DP.

    Alternativ kann man auch eine TCP oder UDP Verbindung nutzen.

    Details hierzu im Handbuch auf www.insevis.de.

    Hast Du ein Testgerät ?

    Wenn nicht kein Problem.
    Viele Grüße / best regards
    Stefan vom Support

    INSEVIS GmbH

  3. #3
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    424
    Danke
    45
    Erhielt 33 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    hallo Stefan, du bist wohl nicht im Büro im IGZ?

    > sollte funktionieren.
    > Hast Du ein Testgerät ?
    momentan, nicht

    > Wenn nicht kein Problem.
    würde gehn heute (samstag?) leihweise eins holen.
    wenn nicht Sa, dann Montag
    (wir haben schon 3 gekauft)

    gruss
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



  4. #4
    Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    147
    Danke
    6
    Erhielt 13 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo

    ich arbeite vom Homeoffice aus.

    Ab Montag ist kein Problem.
    Viele Grüße / best regards
    Stefan vom Support

    INSEVIS GmbH

  5. #5
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    424
    Danke
    45
    Erhielt 33 Danke für 30 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    INSEVIS vom PC (VB6-Proggi & Libnodave) ansprechen.
    Gelöst.
    so geht es:

    Code:
    // Public Const CONNECTION_TYP_MPI = 1
    // Public Const CONNECTION_TYP_MPI_IBH = 2
    DaveConntyp = 1
    
    DaveSpeed = 1
    
    // Public Const daveProtoS7online = 50    '  S7 using Siemens libraries & drivers for transport
    // Public Const daveProtoISOTCP = 122 '  ISO over TCP
    // Public Const daveProtoISOTCP243 = 123 '  ISO over TCP with CP243
    DaveProtokoll = 122
    DaveComPortNr = 0
    DaveIp = 192.168.0.55
    
    // D_avePort = 1099
    DavePort = 102
    Zitat Zitat von Senator42 Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde,

    Hat schon mal jemand die INSEVIS mit einem PC-Proggi (C, C#, VB) über LibNoDave verbunden, um
    z.b. E,A,M, DBs zu lesen, schreiben ?

    Bisher habe ich eine S7-300 über IBH-Link (MPI) erfolgreich verbunden.

    Code:
     Public Const CONNECTION_TYP_AS511 = 0
     Public Const CONNECTION_TYP_MPI = 1
     Public Const CONNECTION_TYP_MPI_IBH = 2
     Public Const CONNECTION_TYP_PPI_IBH = 3
     Public Const CONNECTION_TYP_PPI = 4
    
     Public Const daveProtoMPI = 0      '  MPI for S7 300/400
     Public Const daveProtoMPI2 = 1    '  MPI for S7 300/400, "Andrew's version"
     Public Const daveProtoMPI3 = 2    '  MPI for S7 300/400, Step 7 Version, not yet implemented
     Public Const daveProtoPPI = 10    '  PPI for S7 200
     Public Const daveProtoAS511 = 20    '  S5 via programming interface
     Public Const daveProtoS7online = 50    '  S7 using Siemens libraries & drivers for transport
     Public Const daveProtoISOTCP = 122 '  ISO over TCP
     Public Const daveProtoISOTCP243 = 123 '  ISO over TCP with CP243
     Public Const daveProtoMPI_IBH = 223   '  MPI with IBH NetLink MPI to ethernet gateway */
     Public Const daveProtoPPI_IBH = 224   '  PPI with IBH NetLink PPI to ethernet gateway */
     Public Const daveProtoUserTransport = 255 '  Libnodave will pass the PDUs of S7 Communication to user defined call back functions.
    S7-300 geht bei mir so:
    DaveConntyp = 2
    DaveProtokoll = 230 bzw.
    DaveProtokoll = 223 je nach Adapter.

    Wer sagt mir, wie ich das mit TCP machen muss. Müsste eigentlich einfach sein.
    Die Insevis hat keinen MPI, sondern TCP, und der Simatic-Manager geht auch wenn man die 192.168... richtig erinstellt.

    schönen dank schon mal.
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Senator42 für den nützlichen Beitrag:

    INSEVIS-Service (18.07.2016)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2014, 08:19
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 11:24
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 13:28
  4. LibNoDave + Visual Studio + S7 über TCP/IP
    Von david.ka im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 12:07
  5. Libnodave und Excel über TCP/IP
    Von uz71 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 10:15

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •