Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: TIA V13 - Zusammengesetzte Meldungen

  1. #1
    Registriert seit
    19.07.2016
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    arbeite nun seit ein paar Tagen mit TIA V13 und hätte an die Profis eine Frage bezüglich der Generierung von Meldungen im TIA:
    Ist es möglich, zusammengesetzte Meldungen zu generieren?
    Ein Beispiel wäre "Motorschutzschalter ausgelöst [veränderliche Ortsangabe]"

    Es soll also an die Meldung "Motorschutzschalter ausgelöst" eine Ortsangabe wie "Hauptantrieb", "Nebenantrieb", "Lüfter" angesetzt werden, so dass der erste Teil nur einmal programmiert werden muss und flexibel erweitert werden kann.

    Gibt es hierfür eine elegante Lösung?


    Vielen Dank vorab und viele Grüße
    Stefan
    Zitieren Zitieren TIA V13 - Zusammengesetzte Meldungen  

  2. #2
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    227
    Danke
    7
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Schau dir dazu mal die "Alarm_S" und "Alarm_D" Bausteine an, sowie "PLC-Meldungen".

    Das wird zumindest in Bestehenden Anlagen oder eingefahrenen Strukturen nicht umsetzbar sein. Bei einer Neuanlage oder wenn man bereit ist die alten Strukturen zu brechen (und dazu auch die Zeit hat), scheint das eine gute Lösung zu sein.

  3. #3
    Registriert seit
    10.07.2015
    Beiträge
    19
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ja, das geht. Du kannst es sowohl in der 300/400er Baureihe, als auch der 1500er Baureihe machen.

    Zum einen musst du den entsprechenden Alarm-Baustein projektieren, der zur PLC passt (Alarm_s, Program_Alarm).

    Dann kannst du einen generischen Alarmtext angeben und diesen mit dynamischen Prozesswerten bestücken.

    Auf diese Weise kannst du z.B. unter PLC -> Textlisten eine Benutzertextliste anlegen und dort in verschiedenen Indexen verschiedene Texte angeben (z.B. "Sägemotor" oder "Bandmotor" oder was immer du auch dynamisch ausgeben willst).

    Im Alarmtext selbst gibst du dann eine Referenz auf diese Textliste an und versorgst den Alarmbaustein-Aufruf dann mit der passenden Variable.

    Simples Beispiel: Du hast in deinem FB eine Eingangsvariable vom Typ Word, die für den Index in den Baustein sorgen wird.

    Im Alarmtext einer 300/400er gibst du dann ein @1W%t#MeineTextliste@, in der 1500er nimmst du entweder das Kontextmenü im Alarmtext um die Referenz eizufügen oder du nimmst fast die gleiche Syntax: @1%t#MeineTextliste@ (ohne das "W" diesmal).

    Die Syntax bedeutet im Prinzip: Nimm den ersten Begleitwert ("1W" oder "1") als Index und gehe damit in die Textliste namens "MeineTextliste" und füge den Text den du in dieser Textliste für diesen Index gefunden hast, im Alarmtext ein. Das "W" signifiziert, dass der Begleitwert ein Word ist. Für die 1500er braucht man das nicht mehr, die findet das selbst raus.

    Wenn du deine Motoren einfach nur durchgezählt hast, kannst du die Nummer auch einfach direkt angeben, z.B. @1I%u@ bzw. @1%u@. Das "I" signifiziert wieder den Datentyp deines Begleitwerts (Int in dem Fall) und das "u", dass du es gerne vorzeichnlos (unsigned) interpretiert haben möchtest.

    Wie gesagt, in der 1500er geht das alles übers Kontextmenü, solange du den aufrufenden Baustein aufhast. Dann klickst du den Program_Alarm einfach im Netzwerk an, so dass du den Alarmtext editieren kannst und dann machst du das alles über klickibunti.
    Geändert von DJ Doena (19.07.2016 um 20:03 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    32
    Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du kannst auch einfach in den Text einer Störmeldung eine dynamische Variable oder Textliste mit Indexvariable einfügen. Kann dir aber nicht sagen ob das bei allen Panels funktioniert... Aber TP900 und 1200 auf jeden Fall.
    Unbenannt.PNG

    Gruß
    Klausi
    Geändert von Gee4tii (20.07.2016 um 14:38 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2015, 20:04
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.10.2015, 15:04
  3. Step 7 TIA V13 Meldungen anzeigen am HMI-Panel
    Von KaiserA im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.09.2015, 11:34
  4. TIA Siemens S7 TIA V13 Basic <> TIA V13 Professional
    Von piksieben im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2014, 19:23
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 20:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •