Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S7 Verbindung PN --> CP

  1. #1
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    89
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    mir Raucht gerade auf einer Montage der Kopf und ev. hat noch einer eine Idee.
    Ich hab folgende Situation.

    -Kopfsteuerung 317F-2 PNDP
    --> Hat schon eine S7-Verbindung zu 2 IM151-8 PN/DP CPU über BSEND / BRCV
    --> Die Steuerungen sind in einem Projekt und die Verbindung ist in Net-Pro angelegt ... Laufen auch..

    Nun soll eine CPU 315-2 DP mit CP 343-1 (343-1EX30-0XE0) mit im Projekt, über BSEND / BRCV mit der Kopfsteuerung Daten austauschen.
    Ist auch alles soweit Realisiert.

    -Nun Meldet mir der BSEND Baustein immer Status 25 (Der Auftrag ist in Bearbeitung.) Und Steigt nach Zeit X mit Error und gelegentlich Done aus.
    Ich hab schon geprüft.
    -ID Richtig
    -Online Verbindungsstatus à Ohne Fehler / Es werden sogar Datenpakete gesendet.
    -FB12 / FB13 für CP
    -Verbindungen neu geladen.
    -100 mal Übersetzt


    Und nun gehen mir die Ideen aus was ich noch Prüfen könnte ……

    Hat noch einer ne Idee wo mein Problem liegen könnte.



    Grüße
    wiesel
    Zitieren Zitieren S7 Verbindung PN --> CP  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    4.862
    Danke
    1.021
    Erhielt 1.079 Danke für 855 Beiträge

    Standard

    Üblicherweise wird dann der BSEND seine Daten nicht los.
    Wie erfolgt der Sendestoßß
    eg den mal auf eine Taste und löse über eine pos. Flanke mal das Senden aus.
    Wie wird der BRCV aufgerufen? Häng mal testweise einen 2 BRCVAufruf in den OB1.
    Die Kommunikation über den CP343 ist deutlich langsamer als üder die integrierte Schnittstelle.

    Gruß
    Dieter

  3. #3
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    89
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hab den Sendeanstoß schon über eine Flanke aus einem SR Glied welches bei Done / Fehler oder neu Anlauf zurück gesetzt wird. Der BSEND wird in einem FB als Multiinst. aufgerufen. Gleiches Prinzip wie an den IM151-8 PN/DP.... Und wie gesagt, da Läuft es..... Mir fehlen echt die Ideen. .

    Grüße
    Wiesel

  4. #4
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.218
    Danke
    235
    Erhielt 325 Danke für 298 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von wiesel187 Beitrag anzeigen
    Nun soll eine CPU 315-2 DP mit CP 343-1 (343-1EX30-0XE0) mit im Projekt, über BSEND / BRCV mit der Kopfsteuerung Daten austauschen.
    Ist auch alles soweit Realisiert.

    -Nun Meldet mir der BSEND Baustein immer Status 25 (Der Auftrag ist in Bearbeitung.)
    Heisst: Du hast es zwar programmiert, aber nach einiger Zeit funzt die Kommunikation zu der CPU315-2 DP nicht mehr gut?

    Was passiert, wenn Du zu diesem Zeitpunkt die BSEND zu den IM-CPU's nicht aufrufst?
    Wieder alles gut?
    Geändert von borromeus (19.07.2016 um 23:47 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    630
    Danke
    19
    Erhielt 129 Danke für 123 Beiträge

    Standard

    fur die CP muste Sie die FB und FB13 aus die Simatic_Net_CP bibliotheek nemen und nicht aus die Standard Biliotheek.

    Gruss Joop

  6. #6
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    89
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    @borromeus
    zu 1 --> "Ja genau" 2 --> Hatte schon die anderen Steuerungen ausgeschaltet. Das Verhalten blieb gleich.

    @JoopB
    Es sind die aus der Simatic Net CP Bibliothek.

    Grüße
    Wiesel
    Geändert von wiesel187 (20.07.2016 um 04:48 Uhr) Grund: da fehlt noch was

  7. #7
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.218
    Danke
    235
    Erhielt 325 Danke für 298 Beiträge

    Standard

    Obwohl ich denke, dass das in diesem Fall nicht das Problem ist, würde ich die BSEND/BRCV mal aus der Standardbibliothek probieren.

    Siehe BSEND/BRCV 416 zu 317 keine S7-Verbindung
    Da hat das dann auch geklappt, nur in diesem Fall hatte der TS ja gar keine Kommunikation, aber sicher ist sicher.....

    Gruß
    Karl

  8. #8
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    89
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab den Fehler gefunden.
    Es wurde Indirekt in den Speicherbereich des FB geschrieben. 😠
    Hab nun aber doch noch eine 315 PN/DP eingesetzt. Da die Geschwindigkeit wirklich sehr viel langsamer ist.

    Grüße
    Wiesel

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2016, 13:33
  2. H-Verbindung
    Von borromeus im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 21:40
  3. Verbindung S7<->PC
    Von arena im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 12:33
  4. TP270 Verbindung via VPN Verbindung
    Von DJMetro im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 13:36
  5. Verbindung S5 --> S7
    Von Anwender im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 17:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •