Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kommunikation über CP 340

  1. #1
    Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    7
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle miteinander!

    Ich sitze momentan an meiner Projektarbeit zum staatlich geprüften Techniker und habe ein Problem bei der Kommunikaton über den CP.

    Aufgabe der Projektarbeit ist es, über eine CPU 315 2 PN/DP und einem CP 340 (1CH02-0AE0) einem Kühlstellenregler, über dessen RS 485 Schnittstelle, Sollwerte vorzugebe und Istwerte abzufragen.

    Nach Erstellung der HW-Konfiguration (Bild im Anhang), dem anpassen der Parameter des CPs, dem erstellen der FBs (FB2 P_RCV und FB3 P_SEND, Bild im Anhang) sowie der dazugehörigen DBs, musste ich feststellen, dass der CP dauerhaft am Daten empfangen ist und wenn ich den Sendebaustein mt einer positiven Flanke versehe auch kurz sendet.

    Da wir kein 15 poliges vorkonfektioniertes Kabel da hatten, habe ich das Schaubilds in dem Handbuch des CP 340 (Bild im Anhang) als Grundlage genommen, um mir ein Kabel zu löten. Auf der einen Seite habe ich die benötigte Stiftleiste angelötet und die andere Seite offen gelassen, da der Kühlstellenregler nur über Kontaktleisten mit Schraubanschluss verfügt (Bild im Anhang).

    Leider kommt am Regler nichts an bzw zurück. Mithilfe eines Kollegen habe ich dann versucht die Ausgabe des CPs über ein Hyperterminal abzufragen. Dafür habe ich mir ein weiteres Kabel angefertigt, um von der 15 poligen Schnittstelle des CPs auf die 25 polige Schnittstelle des Konverters (W&T RS 232 <> RS 485) zu kommen. Am Hyperterminal erscheint nun aber auch nichts.

    Meine Vermutung ist, dass es momentan noch am Kabel liegt, dass keine Kommunikaton stattfindet. Leider ist es bei dieser 15 poligen Schnittstelle ganz bescheiden, um an fertige Kabel zu kommen bzw wird dazu ja meistens ein Konverter gebraucht, um z.B. von der RS 485 Schnittstelle auf eine RS 232 zu kommen.
    Vielleicht liegt es aber auch wo anders dran.

    Ich komme momentan leider nicht wirklich vorwärts. Ich hoffe deshalb auf euch

    Liebe Grüße!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Kommunikation über CP 340  

  2. #2
    Garviel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    7
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    UPDATE: Habe das Kabel ausgetauscht und es funktioniert nun.

    Ich habe im Anhang ein Bild der Ausgabe des CPs, dem String in S7 und der Befehlszeile wie sie der Regler braucht. Jedoch ist im Hyperterminal zu erkennen, dass bei der Übertragung vom CP das Ende des Strings abgeschnitten wird.

    Weiß da jemand warum dies der Fall sein könnte?


    Vielen Dank im voraus fü die Antworten!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.785
    Danke
    884
    Erhielt 3.160 Danke für 2.560 Beiträge

    Standard

    Fällt Dir auch auf, daß VOR dem String noch 2 unerwartete Zeichen im Hyperterminal empfangen werden?
    Das von Dir unglücklich verstümmelte zweite Bild mit den beiden STRINGS in einem DB - ist das der DB11?

    Beim Aufruf des P_SEND mußt Du DBB_NO 2 Bytes später angeben als die Anfangsadresse des zu sendenden Strings, weil in einem STRING zunächst 2 Byte Header mit der maximalen Stringlänge und der aktuellen Stringlänge liegen und erst ab dem dritten Byte die Zeichen des Strings kommen. Schau Dir mal in der Step7-Hilfe das Format des Datentyps STRING an.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Garviel (24.07.2016)

  5. #4
    Garviel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    7
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja fiel mir auf und jetzt wo du es sagst, ergibt es Sinn beim DBB_NO 2 Bytes später anzugeben.

    Ja das Bild ist der Db 11.

    Ich stand am Freitag wohl zu sehr auf dem Schlauch. Ich setze mich Montag dran und ändere es, vielen Dank für deine Hilfe!

Ähnliche Themen

  1. IR Codes über IR-Trans und CP 340
    Von schrauber im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 16:25
  2. CP 340 Updatezeiten
    Von MODFRI im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 12:29
  3. Cp 340
    Von olmuk im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 12:16
  4. CP 340 Bit ob die Kommunikation läuft
    Von Phil im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 15:20
  5. CP 340 - Messwerte empfangen
    Von rs-plc-aa im Forum Simatic
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 11:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •