Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S7- 1212 mit Loxone koppeln via Modbus TCP

  1. #1
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Community

    Da ich nach einigen Supportanfragen leider immer noch nicht weiterkomme und die Verbindung erfolgreich einrichten kann versuche ich hier ggf. auf die Lösung zu kommen.

    Anforderung ist eine Modbus TCP Verbindung von einem Loxone Miniserver (Server) und einer S7 1200 Steuerung um Statuswerte und Befehle auszutauschen.

    Das S7 Programm wurde bereits vom Siemens Support begutachtet und mit einem eigenen Server getestet. - erfolgreich!

    Gestern konnte ich im Debug Modus von Loxon mit verfolgen das ggf. Port 502 Anfragen geblockt werden:

    00002561 192.168.0.200 20:23:04.371 20:23:02.890 TCP Firewall block 502 (from 192.168.0.170/5144

    Die Einstellungen auf der Loxone müssten aber auch alle passen und somit geht mir leider irgendwie die Idee aus was nicht passen könnte...

    Freue mich über jeden Input !

    Danke Vorab

    Thomas
    Zitieren Zitieren S7- 1212 mit Loxone koppeln via Modbus TCP  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.073
    Danke
    1.072
    Erhielt 1.151 Danke für 908 Beiträge

    Standard

    Wenn gar nichts geht, dann häng mal Wireshark dazwischen ...

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    rockfordat (08.08.2016)

  4. #3
    rockfordat ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Werde das am Wochenende gleich machen bzw. habe ich gerade erfahren das Loxone nur als aktiver Server fkt. und ich glaube die S7 geht immer von einem passiven aus.
    Ich werde einfach einen erneuten Versuch am Wochenende machen...

  5. #4
    rockfordat ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe Wireshark am Laufen aber so wirklich schlau werde ich nicht daraus....
    Bin der Meinung das beide aktiv anfragen und somit es nicht läuft.
    Bei Loxone hat man mir mitgeteilt das der Server aktiv ist jedoch erwartet die S7 einen passiven Server.

  6. #5
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.045
    Danke
    74
    Erhielt 201 Danke für 156 Beiträge

    Standard

    Zum Verständnis:

    Server: passiv, wartet auf eingehende Verbindung
    Client: aktiv, will Verbindung zum Server aufbauen
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lars Weiß für den nützlichen Beitrag:

    rockfordat (08.08.2016)

  8. #6
    rockfordat ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Beitrag

    Das Thema mit den geblockten TCP Signalen konnte ich am Wochenende positiv erledigen. (Sicherheitseinstellung der CPU hinsichtlich unbekannter Verbindungen)

    Jetzt steht die Verbindung soweit jedoch klappt es mit dem Datenaustausch nicht so recht.
    Habe auf S7 Seite nun beide Versionen umschaltbar programmiert MB_Server und MB_Client jedoch ohne wirklichen Erfolg.

    Anbei noch ein Kommunikation Log Auszug von der Loxone Diagnose
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. #7
    rockfordat ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Konnte das Problem beheben und nun läuft die Kommunikation.
    Schuld waren die Adressierung in der Loxone (Start bei Adresse 0 anstatt wie beschreiben in Modbus Standard bei 40001(-1) und einem falschen Pointer beim Serverbaustein in der S7 denn der muss auf ein Array zeigen und nicht auf die erste Variable dann geht es problemlos

    Auf Loxone Seite Einstellung auf Holding Register.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2016, 18:04
  2. Wago 750-8202 und 750-315 mit Modbus RTU koppeln
    Von Boernie1967 im Forum WAGO
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2015, 10:55
  3. Modbus TCP mit S7
    Von alex86 im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 15:03
  4. Modbus TCP mit S7
    Von alex86 im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 10:43
  5. S7-300 mit Mitsubishi Q via TCP/IP koppeln
    Von lauxel im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 20:32

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •