Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Panel-Steuerung v. PG aus

  1. #1
    Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Community,
    ich bin an der Anlage und steuere über ein ‚MP177 6“ PN‘ und möchte es aus zeitlichen Gründen vermeiden um Ansteuerungstest durchzuführen ständig zum Panel gehen zu müssen. Von daher starte ich die Simulation am PC und mach das dann v. PG aus. Kann ich das eigentlich bedenkenlos tun?

    Schöne Grüße
    Zitieren Zitieren Panel-Steuerung v. PG aus  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.137
    Danke
    27
    Erhielt 725 Danke für 632 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ja kannst du.

    Gruß
    Christoph

  3. #3
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.249
    Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 108 Beiträge

    Standard

    Na ja, evtl. am Panel ein Schild hinhängen das keiner dort Bedienhadlungen vornimmt und dadurch eine Gefahr entsteht!

    Es besteht ja jetzt die Möglichkeit von 2 Stellen zu bedienen ...

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  4. #4
    Registriert seit
    01.08.2013
    Ort
    63571
    Beiträge
    230
    Danke
    12
    Erhielt 35 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
    Na ja, evtl. am Panel ein Schild hinhängen das keiner dort Bedienhadlungen vornimmt und dadurch eine Gefahr entsteht!

    Es besteht ja jetzt die Möglichkeit von 2 Stellen zu bedienen ...
    Das würde ich auf jeden Fall tun. Das kann Kreuzgefährlich werden, wenn z.B. du etwas auf einer Seite steuerst und auf dem Panel jemand auf ner anderen Seite etwas eingibt.
    Normalerweise ist das bedienen von 2 HMI Seiten gleichzeitig unmöglich, weil es eben auf unterschiedlichen Seiten ist, aber mit 2 Bedienstellen muss man das normalerweise abfangen.
    Ich hab bei solchen Sachen auch schonmal das Panel einfach ausgesteckt weil es zu gefährlich war, denn so manche Benutzer einer Anlage haben die Schleue nicht gerade mit Löffeln gefressen und verstehen dann selbst so ein Hinweisschild nicht.
    "Wasn das fürn Scheißschild. Weg damit, die Anlage muss laufen,wir müssen Meter machen".
    Nur dass man etwas schon immer so gemacht hat heißt nicht dass es richtig ist, man kann eine Sache auch ein Leben lang falsch machen.

Ähnliche Themen

  1. Simatic Panel an B&R Steuerung
    Von Astralavista im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 08:52
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 17:28
  3. Not-Aus Relais mit Steuerung Ein/Aus verknüpfen
    Von mmr im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 09:56
  4. Siemens Panel an Beckhoff Steuerung
    Von Integer im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 09:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •