Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Alte S7-314 CPU an Ethernet anbinden

  1. #1
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    40
    Danke
    15
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich stehe vor folgendem Problem:

    Ich soll beim Kunden eine alte S7-314 (6ES7 314-1AE03-0AB0) ans Ethernet anbinden um später darauf per Fernwartung zugreifen zu können. Blauäugig wie ich war habe ich einen CP343-1 Lean genommen und diesen montiert und in der HW-Konfig eingefügt. Sobald ich die HW-Konfig übertrage geht die CPU auf Stop (Ereignis-ID: 16# 6547) und ich kann die HW-Konfig auch nicht mehr übertragen solange der CP auf dem Rückwandbus sitzt. Der CP selbst ist in Run und scheint keine Probleme zu haben.

    Jetzt habe ich die Produkthandbücher gewälzt und gesehen, dass diese CPU nicht in der Liste der kompatiblen Steuerungen auftaucht. Der Kunde will aber keine neue CPU.

    Für mich stellt dieses Problem gerade ein unlösbares Hindernis dar und der Siemens Support war bis jetzt auch noch nicht sehr hilfreich.

    Vielleicht hat ja jemand von euch Erfahrungen wie ich diese alte CPU trotzdem ans Ethernet anbinden kann.

    Achja benutzt wird STEP7 V5.5 SP4

    Vielen Dank schonmal im Voraus
    Zitieren Zitieren Alte S7-314 CPU an Ethernet anbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.558
    Danke
    825
    Erhielt 2.826 Danke für 2.275 Beiträge

    Standard

    1) Du könntest einen Ethernet-MPI/Profibus-Adapter wie NetLink oder S7LAN auf die MPI-Schnittstelle stecken. (kostet auch weniger als der 343-1 LEAN)

    2) Ist da (in der Nähe) noch eine weitere SPS S7-300/400, welche schon am Ethernet hängt? Du könntest die beiden Steuerungen per MPI verbinden und per S7Routing durch die andere SPS auf die 314-1AE03 zugreifen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.251
    Danke
    15
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Na ja, wie wäre es mit Ethernet / MPI Adapter von Deltalogic?

    PN/DP war schneller
    Geändert von Boxy (07.09.2016 um 10:46 Uhr)

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  4. #4
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    592
    Danke
    171
    Erhielt 95 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Ein IBH Softec S7-Lan++ würde auch gehen. Den setze ich schon mehrfach ohne Probleme ein.
    Wird auch von PI geliefert. Kostet auch nicht die Welt.

    Mit Grüßen

  5. #5
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    40
    Danke
    15
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Hab mir grad den S7LAN Adapter angeschaut und das sieht ja mal gar nicht schlecht aus. Sind die Adapter mit allen S7 CPUs kompatibel? Und wie binde ich diese in der HW-Konfig ein?

  6. #6
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.545
    Danke
    309
    Erhielt 1.457 Danke für 1.231 Beiträge

    Standard

    Zur Konfig:
    Weshalb soll das alte Schätzchen denn ans Ethernet?
    In der HW-Konfig wird das Teil gar nicht eingebunden...
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  7. #7
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    40
    Danke
    15
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Wie oben geschrieben, muss die SPS ins Wartungsnetz um dann per Fernwartung darauf zugreifen zu können.
    Also fungiert der Adapter nicht als aktiver MPI-Teilnehmer sondern nur als Wandler von MPI auf TCP/IP?

  8. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.558
    Danke
    825
    Erhielt 2.826 Danke für 2.275 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasM Beitrag anzeigen
    Sind die Adapter mit allen S7 CPUs kompatibel?
    Eigentlich ja. Meine S7LAN-Adapter haben bisher auf jeder S7-300-CPU funktioniert. Zur Sicherheit kannst Du ja PI fragen. Falls es nicht funktioniert, dann können die den Support auch noch in die Firmware des S7LAN einbauen.

    Zitat Zitat von ThomasM Beitrag anzeigen
    Und wie binde ich diese in der HW-Konfig ein?
    Zwei Möglichkeiten:
    - mit dem Treiber des S7LAN einen virtuellen COM-Port erstellen und in Step7 die PG/PC-Schnittstelle "PC Adapter(MPI)" einstellen
    - den S7LAN im RFC1006-Modus betreiben, dann braucht man gar keinen Treiber, muß aber im Projekt in NetPro einen Router-Stellvertreter einfügen und die PG/PC-Schnittstelle auf "TCP/IP" einstellen

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #9
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.302
    Danke
    682
    Erhielt 591 Danke für 452 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasM Beitrag anzeigen
    Sind die Adapter mit allen S7 CPUs kompatibel?
    Grundsätzlich ja. Ich musste bei sehr alten CPUs beim Adapter die automatische Erkennung netzbezogener Parameter abschalten und die Parameter fest einstellen. Das ist aber kein Ding.

    mfG René

  10. #10
    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    304
    Danke
    8
    Erhielt 41 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    wenn es nur für die Fernwartung ist würde ich ein z.B EWon mit MPI etc einsetzen.
    Gruß

    Lupo

Ähnliche Themen

  1. TIA Zebra Drucker über Ethernet anbinden
    Von Pitche im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2014, 11:26
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2013, 11:21
  3. Verbindungskabel für CPU 314 (314-1AE02-0AB0)
    Von outbreak7 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 10:46
  4. CPU 314 2DP 314 6CG03 0AB0 Uhrlöschen
    Von buffi4711 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 10:38
  5. TP270 anbinden ans Ethernet
    Von klarinetteistcool im Forum HMI
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 12:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •