Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: symbolisch auf Variablen zugreifen (per STRING)

  1. #11
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.076
    Danke
    838
    Erhielt 2.965 Danke für 2.390 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ein anderer Weg wäre, den Name der PLC-Variable im HMI zusammenzusetzen und als STRING zur PLC zu senden und die PLC interpretiert den STRING und greift auf die gewünschte Variable zu. Ich kenne die S7-1500 nur vom sehen, doch ich glaube, die kann das auch nicht. Das müßte man sich wohl als Fallunterscheidung selber programmieren.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  2. #12
    -ASDF- ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    224
    Danke
    39
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Okay, dass ist ja verständlich. Aber unabhängig woher ich einen STRING beschreibe, "muss" es doch einen Weg geben aus diesem STRING einen Variablenzugriff in der SPS zu gestalten.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

  3. #13
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.398
    Danke
    849
    Erhielt 614 Danke für 511 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von -ASDF- Beitrag anzeigen
    ... "muss" es doch einen Weg geben aus diesem STRING einen Variablenzugriff in der SPS zu gestalten.
    Warum "muss" es das? Man kann natürlich alles mögliche machen wollen... aber zumindest ich bin kein Freund von solchen "Schweinereien"
    Wer soll denn da später in 10 Jahren mal durchblicken?
    Aber vielleicht erklärst Du uns den Grund für diese Anforderung? Vielleicht erkenne ich dann auch noch den Grund, warum sowas gehen "muss"

    Gruß.

  4. #14
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.076
    Danke
    838
    Erhielt 2.965 Danke für 2.390 Beiträge

    Standard

    Jepp, ich halte das ebenfalls für "Schweinerei", wenn man im PLC-Programm noch nicht mal die Variablennamen ändern darf ohne Angst, daß dann die HMI nicht mehr funktioniert. Oder wenn durch das beliebige Zusammenbasteln von Variablennamen auf Variablen zugegriffen wird, welche nicht für HMI-Zugriffe vorgesehen sind.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #15
    -ASDF- ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    224
    Danke
    39
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Danke für die Kritik.
    Hilft mir bei der Lösung leider nicht weiter.
    Ich versuche euch das Problem später mal genauer zu schildern.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

  6. #16
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.686
    Danke
    208
    Erhielt 413 Danke für 331 Beiträge

    Standard

    Du kannst dir auf der Sps ne switch case anweisung machen, und je nach string einen anderen wert zurückgeben. sich den symbolischen namen zusammenbasteln, und dann auf sie zugreifen geht in der plc nicht.

  7. #17
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.423
    Danke
    710
    Erhielt 611 Danke für 469 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Jepp, ich halte das ebenfalls für "Schweinerei", wenn man im PLC-Programm noch nicht mal die Variablennamen ändern darf ohne Angst, daß dann die HMI nicht mehr funktioniert.
    Hätte aber doch den vorteil, das man Variablen reinfummeln kann wie man lustig ist und der Zugriff weiterhin funktioniert obwohl sich die Absolutadressen verschieben, ohne das man HMI nachladen muss. Da wär dann auf einmal auch ein Instanzzugriff nicht mehr so böse.

    Also ich wünschte mir schon einen echt Symbolischen zugriff von HMI oder auch von anderen SPSen aus.

    mfG René

  8. #18
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.398
    Danke
    849
    Erhielt 614 Danke für 511 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    Also ich wünschte mir schon einen echt Symbolischen zugriff von HMI oder auch von anderen SPSen aus.
    Dann könnte man ja wieder mit Fremdvisusystemen auf symbolische (optimierte) DBs zugreifen, und genau das wollte ja Siemens mit dieser ganzen Geschichte verhindern... Also selbst wenns theoretisch irgendwie gehen würde, wird Siemens da sicherlich nen Riegel vorgeschoben haben...

    Aber solange kein Kunde von mir unbedingt optimierte DBs für die Visukopplung vorschreibt, hab ich bisher kein Problem mit nichtoptimierten DBs...

    Wie ich früher schon mal schrieb, ich bevorzuge eine klar definierte und am Anfang des Projektes abgestimmte Schnittstelle zwischen Visu und SPS. (ausser bei PCS7 bzw. CFC mit ASOS-Übersetzten, aber davon ist TIA ja noch weit entfernt.)

    Also für mich eher alles politische/komerzielle Argumente, eninfacher und übersichtlicher wird dadurch garnix...

    Gruß.

  9. #19
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.076
    Danke
    838
    Erhielt 2.965 Danke für 2.390 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    das man Variablen reinfummeln kann wie man lustig ist
    Ja, für einen Programmierer, der seinen Code sauber dokumentiert, wäre das wohl eine feine Sache.

    Meine Erfahrung ist allerdings, daß auch schon ohne Symbolik von den vielen technisch ungenügend gebildeten HMI-"Designern" ohne dokumentierte Schnittstelle völlig planlos "wie man lustig ist" auf PLC-Variablen zugegriffen wird. Denn sie wissen nicht was sie tun ...
    Wenn solche Zugriffe (ohne Kontrolle der Datentypen) aus lauter Faulheit dann auch noch hinter Zusammenbasteln von Variablennamen versteckt werden, dann hätte man gar keine Chance mehr, (fehlerhafte) HMI-Zugriffe zu finden.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    ducati (12.09.2016)

  11. #20
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.398
    Danke
    849
    Erhielt 614 Danke für 511 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von -ASDF- Beitrag anzeigen
    Danke für die Kritik.
    Hilft mir bei der Lösung leider nicht weiter.
    Ich versuche euch das Problem später mal genauer zu schildern.
    auch wenn ich noch drauf warte

    In der 1500 gibt's ne Anweisung "GetSymbolName"...

    wenn Zykluszeit keine Rolle spielt: ne schleife in der SPS schreiben, welche den DB durchrattert, wo die Visu was lesen darf. Die rückgelieferte Symbolik mit dem String von der Visu vergleichen. Wenn gleich dann Wert an Visu schicken, wenn nicht Schleife weiter bearbeiten oder Ende...

    Hab "GetSymbolName" nur grad im TIA gesehn, aber nie angewendet, also keine Gewähr, dass es funktioniert...

    Gruß.

    PS: wobei ich mir grad überlege, das mit der Schleife wird nicht funktionieren, da man dafür ja absolut durchpointern müsste, und dann macht das ja irgendwie keinen Sinn mehr...
    Geändert von ducati (12.09.2016 um 17:33 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Via String auf eine Variable Zugreifen
    Von SY50 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2016, 19:48
  2. Auf interne PRG Variablen zugreifen
    Von Bensen83 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 10:51
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 21:10
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 12:08
  5. auf TEMP Variablen zugreifen
    Von serdnar im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 14:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •