Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: HMI simulieren

  1. #1
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    79
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin Moin

    Ich möchte an meiner fertigen Anlage das Touch-Panel auf meinem Laptop simulieren, damit ich nicht immer hin- und herlaufen muss. (die Anlage ist ziemlich groß)
    Ich kann mich mit dem TP und der SPS verbinden aber bei der Simulation holt sich der Laptop nicht die Daten der SPS.

    das hatte ich Freitag mit einem TP 900 an einer CPU 313C (Ethernet) und heute mit einem TP 700 an einer CPU 312 (MPI)
    ich verwende TIA V13 SP1 Upd 7.
    hat jemand ne idee?
    Zitieren Zitieren HMI simulieren  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    1.356
    Danke
    368
    Erhielt 231 Danke für 205 Beiträge

    Standard

    Ich habe dies mit TIA noch nicht gemacht aber bei WinCC flex musste man die Geräteadresse des Panels auf die des PG´s einstellen

    z.B. dein PG hat MPI Adr. 0 muss auch in WinCC flex Geräteadresse 0 eingetragen sein. Genauso falls die Verbindung per Ethernet läuft.

    Vielleicht liegt es daran.

  3. #3
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.718
    Danke
    30
    Erhielt 891 Danke für 773 Beiträge

    Standard

    und du must in der Windows Systemsteuerung -> PG/PCSchnittstelle einstellen für S7Online die entsprechende Kommunikationskarte einstellen, also PROFIBUS Karte oder Ethernetkarte, je nachdem was du verbinden willst.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu ChristophD für den nützlichen Beitrag:

    Harti (31.03.2017)

  5. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.792
    Danke
    884
    Erhielt 3.162 Danke für 2.562 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und Du mußt in TIA die Simulation des Panels als Runtime starten, nicht als Simulation mit Variablen-Simulator - ich weiß jetzt aber nicht, wie das in TIA V13 genau heißt.

    Und die CPU-Verbindung des zu simulierenden Panels muß über eine Schnittstelle projektiert sein, welche Dein PG ebenfalls hat - wenn Dein PG keine MPI-Schnittstelle oder -Adapter hat, dann kann die Verbindung zur realen CPU auch nicht aufgebaut werden.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.07.2015, 19:10
  2. Fehler Simulieren
    Von Kalle_Klapp im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.03.2014, 09:16
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 14:35
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 09:50
  5. Simulieren
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 07:23

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •