Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: AWL mit Sprungen?

  1. #1
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    auf dem bild sieht man schon. Ich habe was programmiert,und mit Rot geschrieben. aber ich weiss nicht genau ob es so richtig ist..
    ALso zweimal kann ich SPA FERT schreiben
    Dankedattenlogger.JPG
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren AWL mit Sprungen?  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.081
    Danke
    838
    Erhielt 2.968 Danke für 2.392 Beiträge

    Standard

    Ja, kannst Du. Man kann so viele Sprünge zu einer Sprungmarke programmieren wie man will. Nur die Sprungmarke selber kann nur einmal vorhanden sein, sprich: jede Marke im Baustein muß einen anderen Name haben.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Carpediem47 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ist das so richtig programmiert??

    U(
    L "VISU: Eingabedaten".Formatauswahl.Anw_Objektformat_waehlen
    L 0
    ==I
    )
    O "Kein Vialformat angew"
    SPBN UNGE
    L 0
    SPA FERT
    UNGE: NOP 0

    U "GT_ist_leer"
    UN "Betriebsarten".Eingaben.Auto_Bel.ObjReihe_ausgemess_akt
    SPBN LEER
    L DB710.DBW32524
    SPA SOLL

    LEER: NOP 0



    U "FC001-199: Allg. Signale".FC_050.EL_DaLag_Bereich_aktiv
    U "FC001-199: Allg. Signale".FC_050.HM_DL_Reihen_aktiv
    U "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
    SPBN DlGe
    L "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ung
    L -1
    -I
    SPA PLC
    DlGe: U "FC001-199: Allg. Signale".FC_050.EL_DaLag_Bereich_aktiv
    UN "FC001-199: Allg. Signale".FC_050.HM_DL_Reihen_aktiv
    UN "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
    L "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ger
    L -1
    SPBN SPS

    UnGe: U "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
    SPBN GERA
    U "FC001-199: Allg. Signale".FC_140.Reihenschema_ungleich
    SPBN RSGL
    L "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ung
    SPA SOLL
    GERA: UN "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
    RSGL: NOP 0
    L "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ger
    SOLL: NOP 0
    SPS: NOP 0
    PLC: T "VISU: Anzeige".Visual.Status.Sollobj_pro_Reihe

    FERT: T "VISU: Anzeige".Visual.Status.Sollobj_pro_Reihe

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.081
    Danke
    838
    Erhielt 2.968 Danke für 2.392 Beiträge

    Standard

    Ob das Programm mit den Sprüngen logisch richtig ist weiß ich nicht, aber Du darfst das so machen.


    PS: Programm in [CODE]-Tags einfügen (der #-Button im Beitragseditor) macht es viel besser lesbar:
    Code:
          U(    
          L     "VISU: Eingabedaten".Formatauswahl.Anw_Objektformat_waehlen
          L     0
          ==I   
          )     
          O     "Kein Vialformat angew"
          SPBN  UNGE
          L     0
          SPA   FERT
    UNGE: NOP   0
    
          U     "GT_ist_leer"
          UN    "Betriebsarten".Eingaben.Auto_Bel.ObjReihe_ausgemess_akt
          SPBN  LEER
          L     DB710.DBW32524
          SPA   SOLL
    
    LEER: NOP   0
    
          U     "FC001-199: Allg. Signale".FC_050.EL_DaLag_Bereich_aktiv
          U     "FC001-199: Allg. Signale".FC_050.HM_DL_Reihen_aktiv
          U     "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
          SPBN  DlGe
          L     "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ung
          L     -1
          -I    
          SPA   PLC
    
    DlGe: U     "FC001-199: Allg. Signale".FC_050.EL_DaLag_Bereich_aktiv
          UN    "FC001-199: Allg. Signale".FC_050.HM_DL_Reihen_aktiv
          UN    "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
          L     "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ger
          L     -1
          SPBN  SPS
    
    UnGe: U     "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
          SPBN  GERA
          U     "FC001-199: Allg. Signale".FC_140.Reihenschema_ungleich
          SPBN  RSGL
          L     "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ung
          SPA   SOLL
    GERA: UN    "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
    RSGL: NOP   0
          L     "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ger
    SOLL: NOP   0
    SPS:  NOP   0
    PLC:  T     "VISU: Anzeige".Visual.Status.Sollobj_pro_Reihe
    FERT: T     "VISU: Anzeige".Visual.Status.Sollobj_pro_Reihe
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #5
    Carpediem47 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Alles klar.. Danke

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.081
    Danke
    838
    Erhielt 2.968 Danke für 2.392 Beiträge

    Standard

    PPS1: der Code ab der Zeile an der Sprungmarke "GERA:" ist so nicht gut, da fehlt noch eine VKE-Abgrenzung (SPB/SPBN/S/R/=/SET/CLR/...). Wenn der Code diese Programmzeile durchläuft, dann wird eine angefangene Verknüpfung in den Code hinter "FERT:" mitgenommen und da bei der nächsten Verknüpfung mit-verknüpft (kann auch im nächsten Netzwerk sein!) - das nennt man "das VKE wird verschleppt".
    Code:
    UnGe: U     "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
          SPBN  GERA
          U     "FC001-199: Allg. Signale".FC_140.Reihenschema_ungleich
          SPBN  RSGL
          L     "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ung
          SPA   SOLL
    GERA: UN    "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
    RSGL: NOP   0
          L     "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ger
    SOLL: NOP   0
    SPS:  NOP   0
    PLC:  T     "VISU: Anzeige".Visual.Status.Sollobj_pro_Reihe
    FERT: T     "VISU: Anzeige".Visual.Status.Sollobj_pro_Reihe
    PPS2: die letzten zwei Zeilen machen die selbe Anweisung zweimal, das kann man ändern zu "PLC: NOP 0" oder man kann gleich die Sprungmarken "SOLL:" "SPS:" "PLC:" und "FERT:" zu nur einer Sprungmarke zusammenfassen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. #7
    Carpediem47 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wie fasse ich den '' ENDE: T "SOLL:" "SPS:" "PLC:" und "FERT:" zusammen..
    kannst du mir helfen...
    Danke

  8. #8
    Carpediem47 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wie fasse ich den "SOLL:" "SPS:" "PLC:" und "FERT:" zusammen

    kannst du mir helfen

    Danke...

  9. #9
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    44
    Danke
    1
    Erhielt 13 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Indem du drei der vier Sprungziele löscht und nur das verbleibende Sprungziel nutzt.

  10. #10
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    10.081
    Danke
    838
    Erhielt 2.968 Danke für 2.392 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Carpediem47 Beitrag anzeigen
    wie fasse ich den "SOLL:" "SPS:" "PLC:" und "FERT:" zusammen
    Code:
          [...]
          SPBN  UNGE
          L     0
          SPA   TVIS    //SPA   FERT
    
    UNGE: U     "GT_ist_leer"
          [...]
          SPBN  LEER
          L     DB710.DBW32524
          SPA   TVIS    //SPA   SOLL
    
    LEER: U     "FC001-199: Allg. Signale".FC_050.EL_DaLag_Bereich_aktiv
          [...]
          SPBN  DlGe
          L     "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ung
          L     -1
          -I    
          SPA   TVIS    //SPA   PLC
    
    DlGe: U     "FC001-199: Allg. Signale".FC_050.EL_DaLag_Bereich_aktiv
          [...]
          L     "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ger
          L     -1
          -I
          SPA   TVIS    //SPBN  SPS
    
    UnGe: U     "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
          SPBN  GERA
          U     "FC001-199: Allg. Signale".FC_140.Reihenschema_ungleich
          SPBN  RSGL
          L     "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ung
          SPA   TVIS    //SPA   SOLL
    
    GERA: UN    "HM.Ak.V.Reihe ungerade"
          // ???
    RSGL: L     "Vorgabedaten ObjFormate".Akt_Objekte_p_Reihe_ger
    //SOLL: NOP   0
    //SPS:  NOP   0
    //PLC:  T     "VISU: Anzeige".Visual.Status.Sollobj_pro_Reihe
    //FERT: 
    TVIS: T     "VISU: Anzeige".Visual.Status.Sollobj_pro_Reihe
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.05.2017, 16:03
  2. Step 7 AWL - Schleife mit Array
    Von bo1986 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.06.2013, 12:57
  3. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 19:15
  4. Kodierschschaltung mit Step 7 Awl
    Von stevexxx im Forum Simatic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 21:51
  5. Problem mit AWL
    Von Marius im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 21:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •