Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Analogausgabe soll in Abhängigkeit von Bandgeschwindigkeit ändern

  1. #1
    Registriert seit
    01.08.2016
    Beiträge
    27
    Danke
    22
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    arbeite mit S7 V5.4.

    Produktionsmaschine mit einer Bandanlage. Das Produkt wird derzeit manuell mit einem Poti magnetisiert. Der Aktor soll an die SPS angeschlossen werden, und von der SPS gesteuert werden:

    In Abhängigkeit der Bandgeschwindigkeit (PEW, Dezimal oder Gleitzahl) soll die Magnetisierung/Besprühung (Analogausgabewert) ensprechend stark oder schwach werden.
    Wie könnte man sowas einfach programmieren?
    Und ist ein Regler notwendig?


    LG
    Geändert von klowit (17.09.2016 um 19:13 Uhr)
    Zitieren Zitieren Analogausgabe soll in Abhängigkeit von Bandgeschwindigkeit ändern  

  2. #2
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    478
    Danke
    49
    Erhielt 42 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Ich denke die Einstellung mit dem Poti geht "nach Gefühl" oder einer Tabelle. Also ohne Regelung.
    Wenn das die SPS nun abhängig der Bandgeschw. machen soll könnte man:

    v = Geschw

    - mit einer Tabelle
    ... v < V1 dann Analogwert 1
    ... v < V2 dann Analogwert 2
    ... usw.

    - Berechnung : Analogwert = v * a + b
    .. wobei a und b Parameter sind, die man erst mal Ermitteln muss (aus bisherigen Erfahrungen).
    (womöglich auch
    ... Analogwert = (v * v * a ) + (v * b) + (c)
    )


    Einen Regler nur, wenn die Magnetisierung "gemessen" werden kann und zur SPS als weiteren Input kommt.
    Und so eine Regelung überhaupt gewünscht wird. Dann hätte das Produkt aber warscheinlich mehr Steuung.
    [ man kan sich damt auch tot-regeln ]

    Nachtrag: damit es nicht springt, auf die v eine Hysterese setzen.
    Geändert von Senator42 (17.09.2016 um 19:32 Uhr) Grund: Nachtrag : wegen Grenzwerte
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Senator42 für den nützlichen Beitrag:

    klowit (18.09.2016)

  4. #3
    klowit ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.08.2016
    Beiträge
    27
    Danke
    22
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    1. Ich habe auch an die Möglichkeit 1 gedacht. Je mehr Vergleiche ich mache, umso feiner wird dann das ganze.

    2. Formel 2 müßte man mit dem Betrieb besprechen, und Erfahrungswerte einsammeln. Und die Formel entsprechend schreiben.

    3. In der Tat gibt es keine Messung, daran habe ich gar nicht gedacht. Somit ist ein Regler dann wohl ausgeschlossen.

    Ich danke dir Senator42.

  5. #4
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    302
    Danke
    6
    Erhielt 37 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Ich sitze gerade an einem ähnlichen Problem.
    Wir starten hier erst mal mit den Vorgaben aus der Produktion, und laden Startwerte aus einer von denen vorgegebenen Tabelle.
    Danach schau ich mir die Tabelle mal näher an und jubel denen dann eine Formel unter, das ihnen nicht mehr auffällt, falls gewisse Daten dann quasi automatisch ergänzt werden, wenn die in ihrer Tabelle nicht enthalten waren

    MfG Fabsi

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Fabpicard für den nützlichen Beitrag:

    klowit (18.09.2016)

  7. #5
    klowit ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.08.2016
    Beiträge
    27
    Danke
    22
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Fabpicard Beitrag anzeigen
    Danach schau ich mir die Tabelle mal näher an und jubel denen dann eine Formel unter
    MfG Fabsi
    Ich werde auch so eine Tabelle erstellen lassen, das ist ne gute Idee. Werds hier posten, falls ich die Formel nicht aufstellen kann.
    Deine Formel wäre auch interessant zu wissen.

  8. #6
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    302
    Danke
    6
    Erhielt 37 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von klowit Beitrag anzeigen
    Deine Formel wäre auch interessant zu wissen.
    Ähm, mit meiner "Formel" wirst du nur leider nichts anfangen können, da die für 12 Druckwerke und deren verschiedene mögliche Bahnwege, nebst etlichem "Zubehör" sein wird

    MfG Fabsi

Ähnliche Themen

  1. I-Regler
    Von miroblaz im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 14:21
  2. P-Regler
    Von Halmi X_x im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 12:12
  3. S7 - Regler
    Von Farinin im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 20:34
  4. Regler
    Von norman im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 22:33
  5. PD-Regler
    Von fra226 im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 07:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •