Hallo,
vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen.
Bisher habe ich in Step7 classic Temperatursensoren vom Typ KTY10 über eine AI-Baugruppe 6ES7 331-1KF02-0AB0 eingelesen. Kanal als RTD und KTY84/130 Silizium-Temperatursensor parametriert. Die Temperaturkurve stimmte nicht so ganz, hab dies aber im SPS-Projekt abgefangen.
Nun muss ich das Gnaze ins TIA umsetzen inkl. Hardware. Leider habe ich keine AI-Baugruppe gefunden die mir diese Einstellungen zur Verfügung stellt. habe ich etwas übersehen oder ist es wie bei vielen anderen Dingen im TIA dass alte Funktionalitäten einfach wegrationalisiert werden?

Wäre klasse wenn jemand einen Tipp für mich hätte. Danke schon mal.