Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 56

Thema: Bausteinansicht umschalten KOP/FUP -> AWL

  1. #31
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.247
    Danke
    667
    Erhielt 575 Danke für 441 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von miasma Beitrag anzeigen
    Also ich sehe da ehrlich gesagt keine gravierenden Unterschiede.
    Das bei Codesys jetzt die Syntax anders ist und ich den zweiten Operator und Operanden nicht explizit angeben muss, reich mir nicht für die Aussage:
    DAnn gibt es zwischen Englisch und Hochdeutsch auch keine gravierenden Unterschiede.
    Sorry die Norm gibt vorgaben so das im Optimalfall jeder auf jeder Steuerung ähnlich programmieren kann.
    Jemand der die IEC Norm kann, kann erstmal überhaupt nichts mit AWL einer Siemens oder SAIA anfangen, weil die Befehle UND Syntax so komplett anders sind, dass man sie einfach als verschiedene Sprachen bezeichnen muss.

    Also für mich handelt es sich hier nicht um zwei verschiedene Welten.
    Die befinden sich nichtmal in der selben Galaxis.
    Die Anweisungen werden untereinandergeschrieben. Das wärs dann aber auch mit den Gemeinsamkeiten.

    mfG René

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu vollmi für den nützlichen Beitrag:

    PN/DP (10.10.2016)

  3. #32
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.411
    Danke
    799
    Erhielt 2.770 Danke für 2.237 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Spätestens wenn man ne 300er mal mit TIA ausliest sollte aus dem SCL ja AWL geworden sein...
    Ja das ist manchmal ganz hilfreich

    So sieht z.B. AWL-Code aus, der vom TIA-SCL-Compiler (fehlerhaft) für S7-300 erzeugt wurde:
    Zitat Zitat von Lockenfrosch Beitrag anzeigen
    Code:
        
          SET   ; 
          SAVE  ; 
          =     L      6.0; 
          L     W#16#3E7; 
          T     #TEMP22; 
          L     0; 
          T     #TEMP21; 
    M002: L     #TEMP21; 
          L     15; 
          <=I   ; 
          SPBN  M001; 
          TAK   ; 
          ITD   ; 
          T     LD     8; 
          T     LD    12; 
          L     #TEMP22; 
          T     LW    16; 
          AUF   DB [LW 16]; 
          LAR1  LD     8; 
          U     DBX [AR1,P#0.0]; 
          LAR1  LD    12; 
          =     L [AR1,P#0.0]; 
          L     1; 
          L     #TEMP21; 
          +I    ; 
          T     #TEMP21; 
          SPA   M002; 
    M001: CLR   ; 
          U     #TEMP4.TEMP5; 
          =     #OUT0; 
          U     #TEMP4.TEMP6; 
          =     #OUT1; 
          U     #TEMP4.TEMP7; 
          =     #OUT2; 
          L     0; 
          T     #OUT3; 
          U     #OUT0; 
          SPBN  M003; 
          L     100; 
          T     #OUT3; 
    M003: CLR   ; 
          U     #OUT1; 
          SPBN  M004; 
          L     101; 
          T     #OUT3; 
    M004: CLR   ; 
          U     #OUT2; 
          SPBN  M005; 
          L     102; 
          T     #OUT3; 
    M005: L     0; 
          T     #TEMP21; 
    M007: L     #TEMP21; 
          L     15; 
          <=I   ; 
          SPBN  M006; 
          L     #TEMP22; 
          T     LW    12; 
          L     #TEMP21; 
          ITD   ; 
          T     LD     8; 
          L     #TEMP21; 
          ITD   ; 
          LAR1  ; 
          U     L [AR1,P#0.0]; 
          AUF   DB [LW 12]; 
          LAR1  LD     8; 
          =     DBX [AR1,P#0.0]; 
          L     1; 
          L     #TEMP21; 
          +I    ; 
          T     #TEMP21; 
          SPA   M007; 
    M006: CLR   ; 
          U     L      6.0; 
          SAVE  ;
    Man kann den Code ansehen, wenn man den compilierten Baustein mit TIA in eine CPU oder PLCSIM lädt und mit Step7 classic wieder herauslädt.

    In Step7 classic geht es einfacher: man kann direkt den erzeugten Baustein mit dem FUP/KOP/AWL-Editor öffnen (Datei > Öffnen), oder die SCL-Quelle löschen oder den erzeugten Baustein in einen anderen Bausteine-Ordner kopieren und dann mit Doppelklick öffnen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    RONIN (10.10.2016),vollmi (10.10.2016)

  5. #33
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.966
    Danke
    379
    Erhielt 574 Danke für 428 Beiträge

    Standard

    Hmm, OK. Dachte eigentlich das TIA eventuell direkt MC7 erzeugt, so wie an dem Bild angedeutet. Ist dann auch besser, kann man dem Compiler wenigstens auf die Finger schauen... zumindest bei 300/400.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  6. #34
    Registriert seit
    25.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    223
    Danke
    12
    Erhielt 63 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    Die befinden sich nichtmal in der selben Galaxis.
    Die Anweisungen werden untereinandergeschrieben. Das wärs dann aber auch mit den Gemeinsamkeiten.
    mfG René
    Ich selber habe schon nach 61131 auf Moeller/Eaton und Berghof Steuerungen programmieren müssen und das in IL.
    Ich fand jetzt nicht das dies eine große Umstellung war und das obwohl ich wirklich nur sehr wenig AWL auf Siemens mache.

    Sicher haben FUP und KOP in beiden Sprachen mehr Gemeinsamkeiten. Aber das AWL auf beiden Plattformen nichts miteinander gemein hat halte ich dann doch für ein wenig konstruiert.
    It is not the strongest of the species that survives, nor the most intelligent that survives. It is the one that is most adaptable to change.


  7. #35
    Registriert seit
    18.10.2005
    Ort
    13189 Berlin
    Beiträge
    50
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Servus Leute von heute,

    also Laut Siemens Handbuch sind -

    Das AWL und IEC 61131 das Selbe -

    AWL = Deutsch und IEC = Englich

    und da sich beide Schreibweisen ja sehr unterscheiden aber das Ergebnis das selbe sein sollte ..........
    MfG Maik

    Etwas nicht zu Wissen, ist keine Schande - aber niemanden um Hilfe zu Bitten.
    Nichts ist unmöglich, (mann muss nur wissen wer es weiß) oder anfangen zu Lernen.

  8. #36
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.502
    Danke
    308
    Erhielt 1.445 Danke für 1.220 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von EisenWolf Beitrag anzeigen
    Servus Leute von heute,
    also Laut Siemens Handbuch sind -
    Das AWL und IEC 61131 das Selbe -
    AWL = Deutsch und IEC = Englich
    und da sich beide Schreibweisen ja sehr unterscheiden aber das Ergebnis das selbe sein sollte ..........
    Auf einer Notenskala von 1-6 gut->schlecht bekommst du für die Aussage eine 8.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  9. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Paul (11.10.2016),RONIN (10.10.2016)

  10. #37
    Registriert seit
    25.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    223
    Danke
    12
    Erhielt 63 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von EisenWolf Beitrag anzeigen
    Servus Leute von heute,

    also Laut Siemens Handbuch sind -

    Das AWL und IEC 61131 das Selbe -

    AWL = Deutsch und IEC = Englich

    und da sich beide Schreibweisen ja sehr unterscheiden aber das Ergebnis das selbe sein sollte ..........
    Na soweit würde selbst ich nicht gehen
    It is not the strongest of the species that survives, nor the most intelligent that survives. It is the one that is most adaptable to change.


  11. #38
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    11.527
    Danke
    2.636
    Erhielt 2.953 Danke für 2.025 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Auf einer Notenskala von 1-6 gut->schlecht bekommst du für die Aussage eine 8.
    Ich weiß nicht was du hast, so eben wurden einige Unklarheiten beseitigt
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  12. #39
    Registriert seit
    18.10.2005
    Ort
    13189 Berlin
    Beiträge
    50
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Fragt mich Bitte nicht in welchen der 5 oder 6 Handbücher ich das Heute gelesen habe Liefere es aber nach sobald ich wieder drüber stolperer.

    Werde sie jezt wieder öfter brauchen.

    PS: Ansonsten Suche mal unter AWL -nach deutscher Mnemonik (SIMATIC) bei Step7 Soft SPS
    Geändert von EisenWolf (10.10.2016 um 21:37 Uhr)
    MfG Maik

    Etwas nicht zu Wissen, ist keine Schande - aber niemanden um Hilfe zu Bitten.
    Nichts ist unmöglich, (mann muss nur wissen wer es weiß) oder anfangen zu Lernen.

  13. #40
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.502
    Danke
    308
    Erhielt 1.445 Danke für 1.220 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von EisenWolf Beitrag anzeigen
    Fragt mich Bitte nicht in welchen der 5 oder 6 Handbücher ich das Heute gelesen habe Liefere es aber nach sobald ich wieder drüber stolperer.
    Werde sie jezt wieder öfter brauchen.
    Gelesen hast du das vermutlich in einem ollen 200er Handbuch, hat nur leider mit dem Thema hier nix zu tun.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. Step 7 AWL in FUP oder KOP
    Von smille im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 18:41
  2. TIA AWL, KOP oder FUP
    Von strippler im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 22:45
  3. SCL vs. FUP/KOP/AWL
    Von flicflac im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 13:48
  4. FUP, KOP, in AWL
    Von redscorpion im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 21:44
  5. Umwandlung KOP,FUP,AWL!
    Von fischa im Forum Simatic
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 16:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •