Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: S7 214 - Rolladensteuerung

  1. #1
    rambaldi85 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    ich habe folgendes problem.

    Ich möchte eine Rolladensteuerung aufbauen.
    mein einziges problem liegt momentan nur noch im programm.

    Es soll folgende funktionen beinhalten.:

    --taste rauf oder runter drücken und rollo fährt in die jeweilige richtung für 30 sec.
    --wird vor ablauf der zeit einer der beiden taster gedrückt stoppt das rollo.
    wird nach ablauf der zeit oder dem stoppen des rolloswieder rauf/runter getastst, läuft das rollo wieder in die jeweilige richtung für 30 sec. und alles beginnt von neuem.

    kann mir jemand einen solchen oder villeicht noch besseren vorschlag mailen bzw hier posten?
    da ich eine s7 214 cpu nutze wäre mir eine lösung in FUP für die softwar e microWIN am liebsten.

    noch nen schönes wochenende und schonmal VIELEN DANK an alle die sich bemühen werden mir zu helfen.

    jörg
    Zitieren Zitieren Gelöst: S7 214 - Rolladensteuerung  

  2. "Sieh mal hier nach:
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...light=rolladen

    Oder einfach die Suchfunktion benutzen, das Thema war schon ein paar mal dran.

    Gruß

    Holger"


  3. #2
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Sieh mal hier nach:
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...light=rolladen

    Oder einfach die Suchfunktion benutzen, das Thema war schon ein paar mal dran.

    Gruß

    Holger
    Geändert von knabi (17.06.2006 um 21:15 Uhr)

  4. #3
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Rolladensteuerung

    Beschreibung:

    -Vorgaben:
    5 Rollläden sind zu steuern
    Die Signale kommen über jeweils 2 Taster pro Rollladen
    (insgesamt 10 Taster)

    Die Rollläden haben integrierte Endschalter. Somit soll die Steuerung
    über eine Zeitschleife sicherstellen, dass der Rollladen ganz auf oder
    zu ist.

    - Realisierung:
    Verwendete Steuerung:
    §CPU: Siemens S5 100 U (CPU 102)
    §2 x digitale Eingangsblöcke (jeweils 8 Eingänge)
    §2 x digitale Ausgänge (jeweils 8 Ausgänge)
    §Software: WinSPS-S5 Ver. 1.77
    Vorgaben an Steuerung:
    §1 x tasten: EIN
    §Nochmal tasten: AUS
    §AUF und ZU gegeneinander verriegelt (softwareseitig)
    §Bei einer bestimmten Tastenkombination gehen alle 5 Rollläden
    AUF, bzw. ZU (in diesem Fall: ZU von Rollladen 1 und ZU von
    Rollladen 2: alle ZU, AUF von Rollladen 1 und AUF von Rollladen 2:
    alle AUF)

    Zu bewältigende Probleme:
    §Die S5 verfügt über keine Flankenerkennung. Dies musste realisiert
    werden durch Programmierung.

    §Beim Tasten kommt das entsprechende Signal erst beim loslassen
    des Tasters. Dies ist dazu da, um einen „voreilenden Kontakt“ zu
    erzeugen , um zu vermeiden, das beim Umschalten beide Signale
    (AUF und ZU) für einen Rollladen anliegen.






    Zitieren Zitieren Hallo. Habe folgendes mal realisiert. Bei Bedarf melden:  

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu krosenkr für den nützlichen Beitrag:


Ähnliche Themen

  1. Rolladensteuerung neu
    Von seital im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 09:39
  2. Baustein zur Rolladensteuerung mit S7-226
    Von McClane im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 14:13
  3. Rolladensteuerung
    Von trickster444 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 12:40
  4. S7-200 CPU214 Rolladensteuerung
    Von rambaldi0085 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 18:29
  5. Rolladensteuerung mit S7-214'er CPU?
    Von alaska im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.11.2003, 20:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •