Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: Analogausgang beschalten...

  1. #11
    Tomate Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe ich oder Ihr Tomaten auf den Augen?

    Die SM331 ist eine AI-Karte! Die kann man nicht als AO benutzen!

    Richtig?
    Zitieren Zitieren Wo sind die Tomaten?  

  2. #12
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    78
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es ging nur zu Anfangs um den Ausgang. Damit ich nicht noch einen Thread aufmache, hab ich die Inputfrage auch gleich hierein gestellt

  3. #13
    Tomate Gast

    Standard

    Sorry, dann habe ich die Tomaten.
    Zitieren Zitieren Tomate  

  4. #14
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    78
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    na, ich glaub ich hab auch welche, kann doch nicht sein, das so ein Messumformer solche probleme macht...

  5. #15
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von charlie
    @volker: Dann würden doch an dem Eingang 24V anliegen...verkraftet er das?
    wird er. keine angst vor kurzschluss, denn der strom wird doch durch den umformer bestimmt
    wie heisst der wandler genau
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #16
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    78
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der Wandler ist von ABB und nennt sich TH02...ist ein Kopftransmitter für den PT100
    [edit]
    hab jetzt folgende Änderung durchgeführt, leider ohne befriedignedes Ergebnis:
    #Plus 24V vom PS der SPS zum Umformer und von da direkt auf Pin2
    #Minus des Umformers auf Pin 3

    Die einzige Änderung ist, dass jetzt 12V zwischen Pin 2 und 3 liegen.
    Geändert von charlie (20.06.2006 um 13:06 Uhr)

  7. #17
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    nein nicht so.
    pin2 von ai-sps auf + vom th02. pin3 auf - vom th02.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  8. #18
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    78
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das hatte ichschon probiert, da kommt keine Spannung raus, ebenfalls Sammelfehler...ich versuch grad bei der Siemens-Hotline durchzukommen,mal sehen, was die dazu sagen, werde dann berichten...

  9. #19
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    stimmt. war nur die halbe wahrheit.
    mach eine brücke von 2-4 und 3-5 und stelle auf 4-leiter.
    dadurch wird mit dem einen ai die spannung erzeugt und mit dem anderen der strom gemessen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  10. #20
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    78
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    funktioniert leider auch nicht. der typ von siemens war leider auch ein wenig hilflos...Ich habe hier den Plan, wie das ganze im Schrank sein soll:
    +24V vom Trafo in den +Pol vom Umformer. Vom -Pol des Umformers zum Pin12 der SPS. Pin 13 der SPS auf -24V.
    Meine Frage...ich simuliere den Trafo ja mit der SPS. Da müsste der M-Anschluss vom PS doch den -24V entsprechen, oder?Ich hab jetzt gebrückt, wie du gesagt hast, aber keine änderung erzielt. Es liegen auch keine 24V am Umformer an...man, warum können die einem nicht sowas in der schule beibringen...grml

Ähnliche Themen

  1. Eingänge parallel beschalten - S7 200 (230V)
    Von Taschenklemme im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 11:08
  2. analogausgang
    Von markus277 im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 15:57
  3. Analogausgänge beschalten
    Von Andy Latte im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 10:23
  4. S7-200 Analogausgang EM 232
    Von duese im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 08:09
  5. S7-200 Analogausgang EM 232
    Von duese im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 07:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •