Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Uhrzeit und Datum auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    298
    Danke
    27
    Erhielt 18 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi zusammen,

    ich muss an einen Drucker das aktuelle Datum und die Uhrzeit im Format hh:mm in ASCII übergeben. Habe auch eine Uhr in S7-300 und kann die einzelnen Werte wie Datum und Uhr auslesen.
    Mein Problem ist nur das ich bei der Uhr auch ss:msms bekomme die ich nicht brauchen kann.

    Hier im Forum und bei Siemens hab ich schon mal einen Lösungsansatz gefunden :


    //*** AR1 sichern
    TAR1 #AR1_TEMP
    SET
    SAVE

    //*** CPU-Zeit lesen und AR1 auf TEMP_DT
    CALL "READ_CLK"
    RET_VAL:=#TEMP_INT
    CDT :=#TEMP_DT

    LAR1 P##TEMP_DT

    L LB [AR1,P#0.0] //BYTE 0 := JAHR
    L LB [AR1,P#1.0] //BYTE 1 := MONAT
    L LB [AR1,P#2.0] //BYTE 2 := TAG
    L LB [AR1,P#3.0] //BYTE 3 := STUNDEN
    L LB [AR1,P#4.0] //BYTE 4 := MINUTEN
    L LB [AR1,P#5.0] //BYTE 5 := SEKUNDEN
    L LB [AR1,P#7.0] //BYTE 7 = WOCHENTAG
    L 2#1111 // hier die ms ausmaskieren
    UW

    //*** AR1-Register wiederherstellen
    LAR1 #AR1_TEMP
    BE

    Aber leider ist mir nicht so ganz klar welches Format die Variable TEMP_DT
    hat.
    Ich würde anstatt der Variable jetzt z.B. DB1.DBD1 hinschreiben und da dann erwarten das ich Datum und Uhrzeit erhalte das ich in BCD auswerten kann und weiter nach ASCII wandeln kann.

    Versteht jemand was ich meine? Und hat vielleicht auch jemand eine Lösung für mein Problem?

    Danke schon mal im vorraus.

    Gruß
    smartie
    Zitieren Zitieren Uhrzeit und Datum auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    date_and_time (temp_dt)kannst du nur als temp_variable verwenden, da die 8 byte lang ist.

    du musst das aber nicht über adressregister machen. unnötig.
    z.b.
    deine temp_dt ist die erste var (LB0-LB7)
    CALL "READ_CLK"
    RET_VAL:=#TEMP_INT
    CDT :=#TEMP_DT

    L LB3 //hh
    bti
    T MB 10
    L LB4 //mm
    bti
    T MB11

    die mb's kannst du nun in ascii wandeln.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Datum Uhrzeit auslesen
    Von klauserl im Forum Simatic
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 10:53
  2. Easy 822 Datum und Uhrzeit auslesen
    Von Hr_Rossi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 15:23
  3. Datum und Uhrzeit
    Von HDF im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 09:08
  4. Datum Uhrzeit
    Von Andy_speedy im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 12:37
  5. Uhrzeit und Datum
    Von Gosi01 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 11:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •