Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wie deklariere ich eine Variable in Step7 Version 5.3?

  1. #1
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    245
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also,
    ich möchte mir gerne eine For_Schleife basteln und benötige dafür eine Integervariable. Leider habe ich noch nie eine Variable deklariert und weiß nicht, wo und wie man das macht.
    Erst dachte ich, ich müsste eine Variablentabelle einfügen, doch dann hab ich nachgelesen, dass die für das Steuern von EIN-und Ausgängen gedacht ist!?
    Ist bestimmt ganz leicht, nur bin ich zu unwissend.

    Vielen Dank,
    Tigerkroete
    Zitieren Zitieren Wie deklariere ich eine Variable in Step7 Version 5.3?  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    641
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    In AWL einfach im Interface (ganz oben, ggf. mit der Maus größer ziehen) unter TEMP anlegen. Kann dann mir Namen verwendet werden. Oder kommt eine andere Sprache zum Einsatz?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Avatar von Tigerkroete
    Tigerkroete ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    245
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    AWL ist richtig.
    Macht man das immer unter Temp?
    Das bedeutet doch, dass die Variable beim neuen Aufruf den Bausteins wieder zurückgesetzt wird, oder? Für meinen Fall ist das ja auch ausreichend. Aber was ist, wenn der Wert erhalten bleiben soll und die Variable auch in den anderen Bausteinen bekannt sein soll?

    Danke und Gruß,
    Tigerkroete

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Andere Möglichkeiten:

    MW in der Symbolik als INT deklarieren

    DBx.DBWy als INT deklarieren

    Einen FB verwenden und unter STAT eine INT deklarieren
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Avatar von Tigerkroete
    Tigerkroete ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    245
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habt vielen Dank!

    Gruß,
    Tigerkroete

Ähnliche Themen

  1. Eine Variable in mehreren Archiven
    Von Domi55 im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 15:10
  2. Mehrere Eingänge auf eine Variable
    Von Limette im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:26
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 06:42
  4. STEP7 Lite Version?
    Von DirkKuhn im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 12:24
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 11:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •