Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Verbindungsprobleme mit CPU 315 -2 PN/DP über MPI

  1. #1
    bernd67 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo
    ich habe folgendes profibus netz aufgebaut
    cpu315-2pn/dp als master von da auf ein tp170a und von dort auf eine cpu314c-2dp als slave
    jetzt möchte ich mit meinem mpi adapter ein projekt in den master laden
    aber das funktioniert nicht
    stelle ich die schnittstelle am master auf mpi um geht es
    ich brauche aber die schnittstelle als profibus um mit den anderen teilnehmern zu kommunizieren
    über erreichbare teilnehmer zeigt er mir auch nur einen teilnehmer mit mpi direkt an
    wie kann ich das projekt laden und vielleicht auch das projekt in den slave?
    vielen dank
    Zitieren Zitieren Gelöst: Verbindungsprobleme mit CPU 315 -2 PN/DP über MPI  

  2. "Schauen wir mal, ob bernd noch Infos liefert. Z. B. Adapter Best.-Nr.

    pt"


  3. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    stell die schnittstelle an deinem pg auf 'Auto' oder 'Profibus'
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. #3
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    MPI-Adapter ist kein Profibusgerät, nimm eine CP

    Gurß, pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  5. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    jup. hast recht.
    wer lesen kann ist klar im vorteil.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #5
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Der Siemens-Adapter geht doch als PC-Adapter(Profibus) bis 1,5 Mbaud/s. Wenn hier MPI eingestellt ist, verweigert STEP7 die Kommunikation mit einer fadenscheinigen Fehlermeldung. Wenn die Bussysteme übereinstimmen, dann sollte es aber gehen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  7. #6
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle
    Der Siemens-Adapter geht doch als PC-Adapter(Profibus) bis 1,5 Mbaud/s. Wenn hier MPI eingestellt ist, verweigert STEP7 die Kommunikation mit einer fadenscheinigen Fehlermeldung. Wenn die Bussysteme übereinstimmen, dann sollte es aber gehen.
    Der Siemens MPI-Adapter kann kein DP, es sei denn, es gibt einen neueren, den ich nicht kenne. O.g. trifft auf die CP´s zu.

    Gruß, pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  8. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von plc_tippser
    Der Siemens MPI-Adapter kann kein DP, es sei denn, es gibt einen neueren, den ich nicht kenne. O.g. trifft auf die CP´s zu.

    Gruß, pt
    Um Mißverständnissen vorzubeugen: Ich habe das so aufgefaßt, dass bernd67 seinen PC-Adapter an der als Profibus eingestellten Schnittstelle der 315-2PN/DP anschließen möchte und dann das Projekt runterladen. Dazu muss der Adapter kein DP können. Und das geht meines Wissens nach mit der Einstellung PC Adapter(PROFIBUS). Wenn die eingestellte Schnittstelle das Merkmal "MPI" ausweist, was bei PC Adapter(MPI) der Fall ist, dann kann damit nicht mit einer Profibusschnittstelle kommuniziert werden (und umgekehrt natürlich auch nicht). Wenn dies nicht das Problem war, dann habe ich etwas falsch verstanden und bitte um weitere Hinweise.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  9. #8
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Schauen wir mal, ob bernd noch Infos liefert. Z. B. Adapter Best.-Nr.

    pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  10. #9
    bernd67 Gast

    Standard

    hallo
    ich habe einen mpi adapter von helmholz,ssw7
    die pg schnittstelle hab ich schon mal auf pc adapter (profibus) eingestellt
    es funktioniert trotzdem nicht
    hoffe auf antworten
    danke

  11. #10
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dieser Adapter kann wirklich nur MPI.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Verbindungsprobleme Libnodave SPS
    Von Peter1234 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 13:11
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 11:28
  3. S7-1200 Verbindungsprobleme
    Von Anger im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 18:48
  4. OP3 Verbindungsprobleme
    Von st.sch. im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 23:25
  5. Verbindungsprobleme S7 200 PG
    Von INST im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 08:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •